Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

  • Events   ⟩  
  • e-fundresearch.com Kapitalmarkt-Update 2018 mit DJE & Shareholder Value Management (Innsbruck)

e-fundresearch.com Kapitalmarkt-Update 2018 mit DJE & Shareholder Value Management (Innsbruck)

Mittwoch, 05.09.2018, 17:00 Uhr bis
Mittwoch, 05.09.2018, 19:00 Uhr

aDLERS Hotel, Brunecker Str. 1, 6020 Innsbruck

Diese Einladung richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren - Privatpersonen wird kein Zutritt gewährt.

Sehr geehrte Investorinnen und Investoren,

gemeinsam mit dem Team der DJE Kapital AG und der Shareholder Value Management AG freuen wir uns, Sie am Mittwoch, den 05. September zu unserem gemeinsamen Kapitalmarkt-Update in das aDLERS Hotel Innsbruck einladen zu dürfen.

Im Rahmen einer kompakten Nachmittags-Konferenz werden Ihnen Frank Fischer (CIO & CEO der Shareholder Value Management AG sowie Fondsmanager des Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen) und Michael Schnabl (Leiter Vertrieb/Institutionelles Geschäft bei der DJE Kapital AG) ein exklusives Update über aktuelle Marktchancen & Risiken geben und überdies für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung stehen.

Im Anschluss der beiden Präsentationen laden wir sie herzlich dazu ein , die Konferenz bei Erfrischungen, Finger-Food, spannenden Diskussionen sowie einen einmaligen Blick über Innsbruck ausklingen zu lassen. 

Die Konferenz wurde vom Verband Financial Planners akkreditiert - Credits für CFP/Diplom. Finanzberater: Jeweils 1,0 aus 4.4a


e-fundresearch.com Nachmittags-Konferenz mit DJE & Shareholder Value Management

Datum: Mittwoch, 05. September 2018
Zeit: 17:00 Uhr – 18:30 Uhr
Ort: aDLERS Hotel, Brunecker Str. 1, 6020 Innsbruck

Programm:

ab 16:40 Uhr

Registrierung & Empfang

ab 17:00 Uhr

Nachmittags-Konferenz


DJE Kapital AG: „Mehrwert schaffen durch aktives Portfoliomanagement im deutschsprachigen Mittelstand“


Michael Schnabl, Leiter Vertrieb/Institutionelles Geschäft, DJE Kapital AG


Michael Schnabl verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. Er verantwortet bei der DJE Kapital AG seit über 10 Jahren den Vertrieb an Wholesale und Institutionelle Investoren. Davor war er nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in mehreren Funktionen im Bankensektor tätig, u. a. im Eigenhandel, der Aktiv-Passiv-Steuerung und der Liquiditätssteuerung sowie der Refinanzierung.

 

 

Shareholder Value Management AG: „Aktiv & Passiv – Positionierung im aktuellen Kapitalmarktumfeld“

Frank Fischer, CIO & CEO, Fondsmanager, Shareholder Value Management AG

Frank Fischer, Jahrgang 1964, ist Vorstandvorsitzender (CEO) der Shareholder Value Management AG und übt dort die Funktion des Chief Investment Officers (CIO) aus. Außerdem ist Frank Fischer im Vorstand des Zentrum für Value Investing und Vorstandsmitglied der Shareholder Value Beteiligungen AG. Bis Ende 2005 war Frank Fischer als Geschäftsführer von Standard & Poor´s Fund Services (vormals Micropal GmbH) zuständig für Investmentfonds-Informationen und -Ratings. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Hessischen Landesbank absolvierte er das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Frankfurt mit einem Abschluss als Diplom-Kaufmann. Herr Fischer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Stifter und Vorstand der gemeinnützigen Stiftung Starke Lunge.


Pünktliches Ende der Vorträge um 18:30 Uhr – im Anschluss Ausklang bei Finger-Food & Erfrischungen*


Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und bitten aufgrund des begrenzten Platzangebots um Rückmeldung bis spätestens 30.08.2018. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an [email protected]

*bitte um Bekanntgabe, wenn Sie ausschließlich an den Vorträgen teilnehmen möchten

Wichtiger Hinweis: Diese Einladung richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren. Eine Teilnahme ist nur nach erhaltener Rückbestätigung möglich.

Incrementum startet erfolgreich mit neuem Fonds für Gold, Silber und Kryptowährungen im UCITS Mantel

Die Liechtensteiner Asset-Management-Boutique Incrementum hat den Incrementum Crypto Gold Fund aufgelegt. Der täglich liquide UCITS-Fonds ergänzt die Incrementum Fondspalette im Bereich Gold & Krypto Investments. Der Zielfonds investiert in Gold, Silber, ausgewählte Minenaktien sowie Kryptowährungen und sammelt zur Renditesteigerung noch Optionsprämien ein und ist in Österreich und Deutschland zum Vertrieb zugelassen.

» Weiterlesen

Keep cool: Globale Anleihen lohnen sich weiterhin über Anlageprofile hinweg

Noch weiß niemand, wie der Weg aus der globalen Pandemie aussehen wird. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt, wie die hohen Bewertungen von Risikoanlagen, von Aktien bis hin zu Hochzinsanleihen, zeigen. Dies geht so weit, dass Anleger Zweifel daran haben, risikofreie Staatsanleihen der Industrieländer, Schwellenländer-Staatsanleihen oder Investment-Grade-Unternehmensanleihen zu halten, die bisher im Jahr 2021 immer wieder neue Tiefststände erreichen. Sollten sich demnach auch Anleger in defensiven, ausgewogenen und dynamischen Portfolios Sorgen machen? Konzentrieren wir uns auf die Anleihenkomponente der einzelnen Profile, um Antworten zu finden. Die Aktienkomponente soll nur als Richtschnur für die Duration dienen.

» Weiterlesen

Columbia Threadneedle Investments „Return to Normal Index” könnte bis August sein Vorkrisenniveau erreichen

Das Aktivitätslevel der US-Konsumenten liegt der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge derzeit nur noch 28 Prozentpunkte unter dem Niveau vor der Corona-Pandemie. Dies zeigt der „Return to Normal Index“, den das globale Aktienresearch-Team von Columbia Threadneedle monatlich veröffentlicht. Er notierte am 1. Mai bei 72 Prozent – sprich nur noch 28 Prozentpunkte unter dem Referenzwert von 100 Prozent, der das normale Niveau vor der Pandemie anzeigt.

» Weiterlesen

Calvert/Eaton Vance: Weiterentwickelte Green Bonds-Standards bringen mehr Klarheit für Emittenten und Investoren

Der Markt für grüne Anleihen, der bis zum Jahresende 2020 auf 1 Billion US-Dollar angewachsen ist, spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Finanzierung von Vermögenswerten, die für den Übergang in eine kohlenstoffarme Zukunft benötigt werden. Der Mangel an einheitlichen und detaillierten Standards für grüne Anleihen hat jedoch Emittenten und Investoren gleichermaßen verwirrt und das Wachstum des Marktes behindert. In den letzten Jahren haben viele Standardisierungsorganisationen - hauptsächlich in Europa - versucht, dieses Problem zu lösen.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 18/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Chinas staatlicher Asset Management Sektor gerät unter Druck

Im Jahr 1999, nach der asiatischen Finanzkrise, gründete die chinesische Regierung vier staatseigene Vermögensverwaltungsgesellschaften (AMCs) – China Huarong AMC, China Cinda AMC, China Great Wall AMC und China Orient AMC. So sollten notleidende Kredite (NPL) abgewickelt werden können, die in staatlichen Banken angesammelt worden waren. Diese Gesellschaften, die jeweils einer der „Big-4“-Banken Chinas angeschlossen sind, hatten zunächst den Auftrag, notleidende Kredite im chinesischen Finanzsystem zu erwerben und zu sanieren, während sich die ihnen angegliederten Banken auf ihre Kernaufgaben im Einlagen- und Kreditgeschäft konzentrieren.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com