Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Pictet Asset Management und Nachhaltigkeit

Mittwoch, 11.11.2015, 11:45 Uhr bis
Mittwoch, 11.11.2015, 13:30 Uhr

Hotel Sacher Wien, Philharmonikerstraße 4, 1010 Wien

Einladung: Pictet Asset Management und Nachhaltigkeit

"Nachhaltigkeit" - ein viel diskutiertes Thema unter Investoren. Doch was verstehen wir unter Nachhaltigkeit?

Pictet Asset Management befasst sich seit 1997 mit breit diversifizierten nachhaltigen Portfolios und hat seitdem zwei Arten nachhaltiger Anlageansätze entwickelt. Zum einen haben wir uns einen guten Ruf im Bereich breit diversifizierter nachhaltiger Aktienfonds erworben. Zum anderen verfolgen wir einen Themenansatz, der sich auf Umweltthemen konzentriert.

2007 verstärkten wir unser Engagement für nachhaltige Anlagen durch die Unterzeichnung der UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (UN PRI), eine Initiative, die einen Rahmen für Anleger bietet, um Nachhaltigkeitsaspekte in ihre Anlageentscheidungen und Aktionärsaktiven zu integrieren.

Eric Borremans, Sustainability Experte und Marc-Olivier Buffle, Senior Product Specialist bei Pictet Asset Management freuen sich, Ihnen die zwei Arten von nachhaltigen Anlageansätzen vorzustellen - unter anderem unsere nachhaltigen Themenfonds sowie Ihre Fragen zu beantworten.

Gerne laden wir Sie zu unserem Nachhaltigkeits-Anlass im Hotel Sacher ein, um Ihnen einen Überblick zu diesem Thema zu geben.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme an unserer Präsentation und bitten Sie, dies per E-Mail an Manon Jegge ([email protected]) zu bestätigen.

Datum
Mittwoch, 11. November 2015

Programm
11:45   Welcome Drink und Kaffee
12:00    Lunch Präsentation: Pictet Asset Management mit Eric Borremans,
             Sustainability Experte und Marc-Olivier Buffle, Senior Product Specialist *
13:00    Stehlunch

Ort
Hotel Sacher Wien
Philharmonikerstrasse 4
1010 Wien


Anmeldung
E-mail an: [email protected] - bis 6. November 2015

Für weitere Informationen dürfen sie uns jederzeit kontaktieren.

Freundliche Grüsse

Ihr Pictet Asset Management Team

Bénédicte Reisser                Manon Jegge
+41 58 323 77 55                +41 58 323 77 56


*Präsentation in Englisch

Der größte Asset Manager, von dem Sie noch nie gehört hatten

Es ist noch nicht allzu lange her, da war das zu den Top-10 der größten Asset Manager weltweit zählende Haus PGIM Investments hierzulande nur den wenigsten Investoren ein Begriff. Warum sich das ändert und welchen Stellenwert die deutschsprachige Region in den Expansionsplänen des US-Managers einnimmt, konnte e-fundresearch.com im Gespräch mit Thiemo Volkholz, Head of German, Austrian and Swiss Accounts erfahren.

» Weiterlesen

Ruhiges Fahrwasser in stürmischen Zeiten

Die Corona-Pandemie hat weltweit alle Anlageklassen hart getroffen, kaum ein festverzinsliches Anlagesegment ist dem Ausverkauf entgangen. Für viele Anleger an den Kreditmärkten stellt sich jetzt die Frage, wie sie die aktuell möglichen attraktiven Renditen und Kreditspreads bei gleichzeitiger Eindämmung der Volatilität vereinnahmen können.

» Weiterlesen

Kames Capital: Wie wahrscheinlich sind negative Zinssätze in den USA & UK?

Negative Zinssätze sind wieder in den Schlagzeilen. Die Märkte haben begonnen, die Chance einzupreisen, dass sowohl die US-Notenbank als auch die Bank of England gezwungen sein werden, die Zinsen zu senken und die Nullgrenze zu durchbrechen, um ihre Wirtschaft zu stützen und den wachsenden disinflationären Druck auszugleichen. Aber wie wahrscheinlich ist dies und warum wird jetzt darüber gesprochen?

» Weiterlesen

DWS Volkswirtin Kastens: EZB drückt weiter aufs Gaspedal

Wieder einmal sind die Erwartungen im Vorfeld der EZB-Sitzung am kommenden Donnerstag hoch. Marktteilnehmer rechnen mit einer Aufstockung der Anleihekäufe im Rahmen des „Pandemic Emergency Purchase Programme“ (PEPP). Die Notenbank selbst hat diese Erwartungen durch wiederholte Hinweise darauf geschürt, bei Bedarf mehr tun zu wollen.

» Weiterlesen

"SI Opener": Schutz digitaler Menschenrechte in der Zeit nach Covid-19

Menschenrechte werden bei der weltweiten Bekämpfung von Covid-19 auf den Prüfstand gestellt: Die Menge digitaler Daten hat unvorstellbare Ausmaße erreicht. Und dies kann ernsthafte Probleme in Bezug auf Datenschutz und Menschenrechte verursachen – vor allem, wenn es um sensible Gesundheitsdaten geht, die jetzt bei der Bekämpfung von Covid-19 genutzt werden.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com