Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

  • Events   ⟩  
  • BB Global Macro Update Call: Ausblick – Marktszenarien und Portfoliopositionierung mit Lead Portfoliomanager Lucio Soso

BB Global Macro Update Call: Ausblick – Marktszenarien und Portfoliopositionierung mit Lead Portfoliomanager Lucio Soso

Dienstag, 30.01.2018, 10:00 Uhr bis
Dienstag, 30.01.2018, 11:00 Uhr

BB Global Macro Update Call: Ausblick – Marktszenarien und Portfoliopositionierung mit Lead Portfoliomanager Lucio Soso

In den vergangenen fünf Jahren hat der BB Global Macro I-EUR eine Wertentwicklung von 5.7% p.a. bei einer Volatilität von 5.3% erzielt. Auch vergangenes Jahr 2017 konnte die Multi-Asset Strategie mit Absolute-Return Ansatz in einem schwierigen Marktumfeld erfreuliche 3.5% erzielen. Die aktuelle Volatilität liegt bei lediglich 2.3%.

In diesem Call erläutert Bellevue die aktuelle Markteinschätzung anhand unterschiedlicher Makroszenarien sowie die entsprechende Portfoliopositionierung.

Dienstag, den 30. Januar 2018 um 10:00 Uhr

WebEx-Meeting beitreten (bitte über diesen Link registrieren)

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 953 015 578

Meeting Passwort: 123456 

 

Über Telefon beitreten:

0800-187 3683    Deutschland gebührenfrei 

0800-894 627      Schweiz gebührenfrei

0800-297 252      Österreich gebührenfrei

Zugriffscode: 953 015 578

 

Bei Fragen oder Rückmeldungen sind wir gerne per Email und Telefon erreichbar.

Patrick Fischli      [email protected]     +41 44 267 67 11

Heiko Ulmer        [email protected]     +41 44 267 72 73

Tanja Frei             [email protected]      +41 44 267 67 17

Konnten marktneutrale Aktienfonds ihr Versprechen halten?

Zumindest laut den Marketingunterlagen sollten marktneutrale Aktienfonds gerade auch in turbulenten Zeiten einen Mehrwert gegenüber klassischen Long-Only-Strategien darstellen können. e-fundresearch.com hat recherchiert, ob dieser Mehrwert auch während der letztwöchigen Coronavirus-Sell-Offs tatsächlich beobachtet werden konnte.

» Weiterlesen

M&G Fondsmanagerin über Schwellenländeranleihen in der Corona-Krise: Sind Anleger zu pessimistisch?

Das Coronavirus hat auch die Schwellenländer hart getroffen – nicht zuletzt finanziell. Anleger schwanken zwischen der Sorge um die Wirtschaft und der Hoffnung, dass die schlimmsten negativen Auswirkungen durch geldpolitische und konjunkturstützende Maßnahmen gemildert werden können. Claudia Calich, Managerin des M&G (Lux) Emerging Markets Bond Fund, erwartet aufgrund der aktuellen Stresssituation steigende Ausfallraten, erkennt aber auch einen Silberstreif am Horizont:

» Weiterlesen

Coronavirus | GAM-Experte Hepworth über die Risiken der zweiten Welle

"Ein abruptes und verfrühtes Ende der Eindämmungsstrategie, wie von Präsident Trump für die USA angestrebt, könnte für die Wirtschaft und den Gesundheitssektor im Fall einer zweiten Welle potenziell verheerend sein. " | Charles Hepworth, Investment Director im Managed Fund Solutions (GMFS) Team von GAM Investments, mit einem Kommentar über die Risiken einer zweiten Covid-19 Infektionswelle:

» Weiterlesen

Gastkommentar | Gerade jetzt: Impact Investments in Emerging Markets

Covid-19 lässt uns vieles hinterfragen – auch die Absicht hinter unseren Anlageentscheiden. Impact Investments in Schwellen- und Entwicklungsländern streben neben Renditen eine messbare Wirkung an. Warum sie damit die Welt und das Leben von Menschen verbessern und das jetzt wichtiger ist denn je. | Ein Gastkommentar von Stephanie Bilo, Chief Clients & Investment Solutions Officer und Mitglied der Geschäftsleitung der responsAbility Investments AG.

» Weiterlesen

AXA IM Stratege Iggo: Leugnung, Panik, Hoffnung

"Wir durchlaufen verschiedene Phasen einer weltweiten sozialen und wirtschaftlichen Katastrophe. Aus der Leugnung der Gefahr im Februar wurde Panik im März. Jetzt reagieren die Märkte auf die massive politische Reaktion. Es gibt Hoffnung, dass eine echte Katastrophe vermieden werden kann", schreibt Chris Iggo, CIO Core Investments, AXA Investment Managers (AXA IM), in einem aktuellen Marktkommentar.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 29.02.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com