Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Flossbach, JP Morgan & Co.: Wie sich globale Multi-Asset Flaggschiffe im Traumjahr 2019 schlagen konnten

Vorausgesetzt man hat die Cash-Allokation auf ein Minimum reduziert, konnte man als Multi-Asset Fondsmanager im vergangenen Kalenderjahr nicht viel falsch machen. Wie beliebte Multi-Asset Flaggschiffe im Vergleich zueinander sowie im Vergleich zum Kategorie-Durchschnitt 2019 abschneiden konnten, hat die e-fundresearch.com Redaktion für Sie in Erfahrung gebracht. Funds | 20.01.2020 12:53 Uhr
© Pexels
© Pexels

2019 als Segen für Multi-Asset Fondsmanager

Nach einem äußerst herausfordernden Jahr 2018, in dem gerade einmal 0,94% aller Multi-Asset Fondsmanager einen positiven Ertrag produzieren konnten (siehe e-fundresearch.com Archiv-Analyse “Multi Asset Fonds: 2018 als besondere Herausforderung”), kam das vergangene Kapitalmarktjahr Mischfonds-Managern deutlich besser gelegen. Wie wir im Rahmen unserer Fondsbilanz 2019 ermitteln konnten, haben 2019 98,6% der Fondskategorien einen positiven Ertrag erzielen können. Dementsprechend leicht ist es 2019 auch Multi-Asset-Fonds Strategien gefallen, ansprechende Renditen zu generieren. 

Mit dem Prädikat „ansprechend“ geben sich Fondsmanager aber bekanntlich nicht zufrieden – aus diesem Grund hat sich e-fundresearch.com im Rahmen dieses Artikels mit den Jahresperformances 2019 der größten Multi-Asset-Fondsstrategien beschäftigt. Denn wie wir bereits in einer Zwischenanalyse feststellen konnten, gab es auch im letzten Kalenderjahr aus Sicht eines Multi-Asset-Fondsmanagers viel richtig beziehungsweise falsch zu machen – insbesondere Manager, die zu Beginn des Jahres zu zurückhaltend agiert hatten, konnten den im Vergleich zum Mitbewerb entstanden Performance-„Gap“ oft nicht mehr aufholen.

Die größten Multi-Asset-Fonds im Performance-Check | 253 Milliarden Euro Gesamtvolumen

Berücksichtigt wurden in der e-fundresearch.com Analyse jeweils die Top-15 Fondstranchen (nach Tranchen-Volumen per 17.01.2020) der vier Morningstar-Multi-Asset-Kategorien EUR Aggressive Allocation – Global, EUR Cautious Allocation – Global, EUR Flexible Allocation – Global und EUR Moderate Allocation – Global. Warum wurde das Tranchen-Volumen als Filterkriterium angewendet? Es kann davon ausgegangen werden, dass das Volumen eine gute Annäherung für den allgemeinen Verbreitungs- und Bekanntheitsgrad eines Fonds darstellt. Insgesamt verwalten die 60 analysierten Multi-Asset-Fondstranchen ein Gesamtvolumen von 152,45 Milliarden Euro – bei Berücksichtigung der weiteren dazugehörigen Fondstranchen erhöht sich das Gesamtvolumen gar auf 253,39 Milliarden Euro: Das hat Gewicht.

Top-15 der größten „aggressiven“ Multi-Asset-Tranchen lieferten 2019 im Schnitt +20,87%

Als erstes widmen wir uns jener Mischfonds-Kategorie, die im letzten Jahr den höchsten Durchschnitts-Ertrag genieren konnte: Wenig überraschend handelt es sich dabei um die „EUR Aggressive Allocation – Global“-Kategorie, die – der hohen Aktienquote sei Dank – im letzten Kalenderjahr gemessen über die 15 größten Fondstranchen um +20,87% zulegen konnte. 

Doch auch in dieser Peer-Group trennte sich 2019 bei genauerem Hinsehen die Spreu vom Weizen: Zwischen dem besten und schwächsten Manager der 15 größten Fonds lagen 2019 12,58%. Angeführt wird die Kohorte vom AXA Chance Invest (DE0009789453) mit +27,59% auf Platz 1, dem DWS Garant 80 Dynamic (LU0348612697) mit +26,52% auf Platz 2 sowie dem Deka-BR 85 (DE0005424527) mit +24,08% auf Platz 3. Weitere Details zum Abschneiden der untersuchten Strategien, können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen:

FondsnameISINCompanyErtrag 2019 (%)3-Jahresertrag (%)Tranchen-Volumen in Mrd. EUR
AXA Chance InvestDE0009789453AXA Investment Managers Deutschland GmbH27,5919,631,62
DWS Garant 80 DynamicLU0348612697DWS Investment S.A.26,5224,860,62
Deka-BR 85DE0005424527Deka Investment GmbH24,0825,550,61
Deka-BasisAnlage A100DE000DK2CFT3Deka Vermögensmanagement GmbH23,8219,410,55
UniRak NachhaltigLU0718558488Union Investment Luxembourg SA23,6920,280,74
Mediolanum BB Morgan Stanley Global SelectionIE00B2NLMT64Mediolanum International Funds Limited23,2928,561,31
AXA/AB Investments - AB Global Strategy 90/10LU0792967597AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l.21,0523,170,66
Allianz Strategiefonds WachstumDE0009797266Allianz Global Investors GmbH20,5518,480,67
DWS Top Portfolio OffensivDE0009848010DWS Investment S.A.19,9616,330,87
DWS Dynamic OpportunitiesDE000DWS2XX7DWS Investment S.A.19,27N/A0,76
ARERO - Der WeltfondsLU0360863863DWS Investment S.A.18,2418,431,06
HSBC Portfolios - World Selection 4LU0447611491HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A.17,1417,200,40
DWS Vermögensmandat-DynamikLU0309483781DWS Investment S.A.16,8911,061,86
AZ Fund 1-TrendLU0227440384AZ Fund Management SA15,9311,601,30
First Eagle Amundi International FundLU0433182416Amundi Luxembourg S.A.15,019,361,38

Deka, Rothschild und Flossbach führen die Gruppe der flexiblen Multi-Asset-Fonds an

Der zweithöchste Durchschnitts-Ertrag 2019 konnte mit +15,19% für die Gruppe der 15 größten Fonds der Kategorie „EUR Flexible Allocation – Global” festgestellt werden. Aufgrund der hohen Flexibilität, die Multi-Asset-Fondsmanager jener Kategorie genießen, war in jener Kategorie auch die größte Performance-Dispersion feststellbar: Das Spektrum erstreckte sich von +4,62% (schwächster Manager der Kohorte) bis +29,02% (stärkster Manager der Kohorte).

Erfolgreichster Manager innerhalb der untersuchten Gruppe der Top-15 flexiblen Multi-Asset-Strategien ist der ZukunftsPlan I (DE000DK1CJ20) aus dem Hause Deka Investment, der laut Morningstar-Daten im Zeitraum von 01.01.2019-31.12.2019 eine Gesamtperformance von +29,02% erzielen konnte. Platz 2 wird mit +28,18% vom R-co Valor F EUR (FR0011261197) von Rothschild & Co beansprucht. Die Plätze 3 und 4 werden jeweils von den Flossbach von Storch Strategien Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R (LU0323578657) und Flossbach von Storch - Multiple Opportunities II R (LU0952573482) eingenommen. Auf Position 5 folgt mit +18,36% der Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix (AT0000785381).

FondsnameISINCompanyErtrag 2019 (%)3-Jahresertrag (%)Tranchen-Volumen in Mrd. EUR
ZukunftsPlan IDE000DK1CJ20Deka Investment GmbH29,0226,931,65
R-co ValorFR0011261197Rothschild & Co Asset Management Europe28,1820,770,91
Flossbach von Storch SICAV - Multiple OpportunitiesLU0323578657Flossbach von Storch Invest S.A.20,4221,4214,33
Flossbach von Storch - Multiple Opportunities IILU0952573482Flossbach von Storch Invest S.A.20,0220,494,80
Raiffeisen-Nachhaltigkeit-MixAT0000785381Raiffeisen Kapitalanlage GmbH18,3618,261,22
DWS Funds Invest VermögensstrategieLU0275643301DWS Investment S.A.17,9515,472,45
DWS Funds Invest ZukunftsStrategieLU0313399957DWS Investment S.A.17,4315,563,20
Deutsche Multi OpportunitiesLU0989117667DWS Investment S.A.12,153,790,94
M&G (Lux) Investment Funds 1 - M&G (Lux) Dynamic Allocation FundLU1582988058M&G Luxembourg S.A.11,317,542,99
Mediolanum BB Coupon Strategy CollectionIE00B55WL680Mediolanum International Funds Limited10,781,960,90
Amundi PatrimoineFR0011199371Amundi Asset Management10,366,832,39
Siemens DC BalancedDE000A0LF5G1Siemens Fonds Invest GmbH10,1911,661,06
Eurizon Fund - Azioni Strategia FlessibileLU0497415702Eurizon Capital S.A.9,697,785,68
Morgan Stanley Investment Funds - Global Balanced Risk Control Fund of FundLU0694238501MSIM Fund Management (Ireland) Limited7,446,751,97
Sextant Grand LargeFR0010286013Amiral Gestion4,624,041,82

Acatis Gané sichert sich unter den „moderaten Multi-Asset-Flaggschiffen“ Platz 1

Für die Gruppe der 15 größten Tranchen der Multi-Asset-Kategorie „EUR Moderate Allocation – Global“ konnte e-fundresearch.com einen Durchschnitts-Ertrag von +12,94% errechnen. Erfolgreichster Fonds dieser Kohorte war mit +18,33% der Acatis Gané Value Event Fonds A (DE000A0X7541)Platz 2 und 3 werden vom L&G Diversified EUR Z EUR Acc (IE00BD6FWQ93) beziehungsweise dem Allianz Strategy 50 CT EUR (LU0352312184eingenommen.

FondsnameISINCompanyErtrag 2019 (%)3-Jahresertrag (%)Tranchen-Volumen in Mrd. EUR
Acatis Gané Value Event FondsDE000A0X7541ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH18,3328,302 636 884 242,00
Legal & General ICAV - L&G Diversified EUR FundIE00BD6FWQ93LGIM Corporate Director Ltd17,8319,521 021 528 553,00
Allianz Strategy 50LU0352312184Allianz Global Investors GmbH17,1019,391 473 343 802,00
UniStrategie: AusgewogenDE0005314116Union Investment Privatfonds GmbH15,7114,541 083 776 002,00
PrivatFonds: Kontrolliert proDE000A0RPAN3Union Investment Privatfonds GmbH15,688,022 193 205 434,00
DP Global Strategy L - MediumLU0034463017Degroof Petercam Asset Services S.A.14,1513,231 499 709 571,00
Deutsche Bank Best Allocation - BalanceLU0859635202DWS Investment S.A.13,568,472 650 660 665,00
DWS Vermögensmandat-BalanceLU0309483435DWS Investment S.A.12,336,811 595 105 027,00
JPMorgan Investment Funds - Global Income FundLU0395794307JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.10,749,567 674 732 857,00
DJE- Zins & DividendeLU0553164731DJE Investment SA10,7010,781 186 710 808,00
Carmignac PatrimoineFR0010135103Carmignac Gestion10,55-1,8510 228 184 827,00
DWS Multi Asset Income KontrolliertLU0791195471DWS Investment S.A.9,966,521 795 111 745,00
First Eagle Amundi Income Builder FundLU1095740319Amundi Luxembourg S.A.9,906,832 960 376 846,00
Fidelity Funds - Global Multi Asset Income FundLU0987487419Fidelity (FIL Inv Mgmt (Lux) S.A.)9,379,831 432 781 590,00
Nordea 1 - Stable Return FundLU0227384020Nordea Investment Funds SA8,164,593 703 727 756,00

Starke Performance-Unterschiede auch bei konservativen Multi-Asset-Strategien

In einem Jahr, in dem vor allem Risiko-Assets stark performen konnten überrascht es nicht, dass die Kategorie der konservativen Mischfonds „EUR Cautious Allocation – Global“ den schwächsten Durchschnitts-Ertrag generierten. Gemessen über die 15 größten Fondstranchen konnte e-fundresearch.com einen Durchschnitts-Ertrag von +9,62% ermitteln.

Auch in dieser vermeintlich „langweiligsten“ Kategorie waren signifikante Performance-Unterschiede feststellbar: Die Bandbreite zwischen stärkstem und schwächstem Manager liegt bei beachtlichen 7,82%. Die aktuellen Top-3 Strategien werden mit Blick auf das Gesamtjahr 2019 allesamt von deutschen Häusern gestellt: Dem BBBank Kontinuität Union (DE0005314231) mit +14,42% auf Platz 1, dem  UniRak Nachhaltig Konservativ -net- A (LU1572731591) mit +14,27% auf dem zweiten Platz und dem Flossbach von Storch - Multi Asset – Defensive (LU0323577923) mit +12,84% auf Position 3.

FondsnameISINCompanyErtrag 2019 (%)3-Jahresertrag (%)Tranchen-Volumen in Mrd. EUR
BBBank Kontinuität UnionDE0005314231Union Investment Privatfonds GmbH14,4210,071,15
UniRak Nachhaltig KonservativLU1572731591Union Investment Luxembourg SA14,27N/A1,11
Flossbach von Storch - Multi Asset - DefensiveLU0323577923Flossbach von Storch Invest S.A.12,849,480,99
UniStrukturLU1529950914Union Investment Luxembourg SA10,63N/A1,58
Ethna-AKTIVLU0136412771ETHENEA Independent Investors S.A.10,438,491,81
Deka-Multi Asset IncomeDE000DK2J662Deka Investment GmbH10,416,471,62
FairWorldFondsLU0458538880Union Investment Luxembourg SA9,067,921,31
Swiss Life Funds (LUX) Prudent (EUR)LU0367327417Swiss Life Fund Management (LUX) S.A.8,777,871,47
UniStrategie: KonservativDE0005314108Union Investment Privatfonds GmbH8,707,292,28
Raiffeisenfonds-SicherheitAT0000811641Raiffeisen Kapitalanlage GmbH8,377,710,93
PrivatFonds: KontrolliertDE000A0RPAM5Union Investment Privatfonds GmbH8,304,0319,79
M&G (Lux) Investment Funds 1 - M&G (Lux) Conservative Allocation FundLU1582982283M&G Luxembourg S.A.7,545,010,90
JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative FundLU1458464804JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.7,176,210,88
M&G (Lux) Investment Funds 1 - M&G (Lux) Optimal Income FundLU1670724373M&G Luxembourg S.A.6,816,9310,71
Pictet-Multi Asset Global OpportunitiesLU0941349275Pictet Asset Management (Europe) SA6,602,662,01
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.01.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com