Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim CAP Japan Equity Fund JPY I (LI0210408360) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Japan Flex-Cap Equity" (Japan Aktien (flexible Marktkapitalisierungen)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 13.05.2013 (7,23 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "IFM Independent Fund Management AG" administriert - als Fondsberater fungiert die "CATAM Asset Management AG".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
CAP...nd JPY I JPY 26,20
3 weitere Tranchen
CAP...nd CHF A CHF 9,86
CAP...nd CHF I CHF 6,18
CAP...nd JPY A JPY 0,42
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 42,67 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 2 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.06.2020
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
William Blair Investment Management
William Blair Investment Management

Emerging Market Debt: William Blair IM Experten erklären "Spread Over Sovereign Framework"

Da sich das Hartwährungsuniversum der Schwellenländeranleihen von einer Anlageklasse, die vorwiegend aus Staatsschulden besteht, zunehmend zu einer stärker diversifizierten Anlageklasse entwickelt, die Staats-, Quasi-Staats- und Unternehmensanleihen umfasst, bieten sich laut den William Blair Investment Management Experten Luis Olguin, CFA, und Mariana Villalba, CFA neue Möglichkeiten zur Schaffung besserer risikoadjustierter Portfolios.

30.07.2020 11:01 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Etienne Girardet on Unsplash
Allianz Global Investors

AllianzGI Die Woche voraus: Hitzewelle

Die Wirtschaft kommt wieder auf Touren – die Welt arbeitet sich aus einer tiefen pandemiebedingten Rezession heraus. Inzwischen sieht es zunehmend so aus, als ob die Konjunktur mit dem kräftigen Einbruch im April bzw. Mai das Schlimmste überstanden habe und sich mit der erneuten Öffnung der Volkswirtschaften wieder belebe. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

31.07.2020 06:48 Uhr / » Weiterlesen

Eaton Vance Management
Eaton Vance

Eaton Vance Credit-Fondsmanager im Video-Interview

Von Drawdown-Management, der Bedeutung von ESG-Faktoren bis hin zu den Individualisierungsmöglichkeiten von Multi-Asset Credit-Lösungen: Die Eaton Vance Fixed-Income Experten Dónal Kinsella, Justin Bourgette und Jeff Mueller behandeln in aktuellen Video-Marktupdates unterschiedliche Aspekte aus dem Leveraged Credit-Anlageuniversum.

27.07.2020 11:01 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Sanjay B on Unsplash
CFA Society Germany

Marktverwerfungen: Deutsche Investmentbranche erwartet Konsolidierung und Insolvenzen

Welche langfristigen Folgen wird die durch die Covid-19-Pandemie ausgelöste Krise auf die globalen Kapitalmärkte haben? In einer weltweiten Umfrage hat das CFA Institute dazu 13.278 Verbandsmitglieder, davon 258 aus Deutschland, befragt. Mit den Ergebnissen liegen Einschätzungen der Investmentbranche zur wirtschaftlichen Rezession sowie zu Fragen der künftigen Finanzmarktregulierung und der Rolle von Regierungen und Zentralbanken vor.

22.06.2020 13:37 Uhr / » Weiterlesen

Laurence Monnier, Head of Quantitative Research, Real Assets und Chris Urwin, Director of Research, Real Assets, Aviva Investors
Aviva Investors

Real Assets und die Suche nach robusten Erträgen

Real Assets sind vielfältige Investments, die von Immobilien über Infrastruktur bis hin zu Private Debt reichen. Auf Real Assets haben in der Vergangenheit jene Investoren gesetzt, die an einer Illiquiditätsprämie oder an sicheren Anlagen interessiert waren. Doch nun sind die Perspektiven komplex: Die Ertragstreiber sind von COVID-19 in ganz unterschiedlicher Weise betroffen.

23.07.2020 11:56 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
CAP Japan Equity Fund JPY I -8,39% +1,18% +11,82% +35,15%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -10,83% +0,41% +1,19% +14,09%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
CAP Japan Equity Fund JPY I +3,80% +6,21% +8,38%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,19% +2,45% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
CAP Japan Equity Fund JPY I negativ 0,11 0,38
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ 0,10
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
CAP Japan Equity Fund JPY I +18,80% +14,37% +13,83%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,02% +14,88% +14,62%

Euphorie an den Edelmetallmärkten

Die Preise für Edelmetalle schienen zuletzt nur eine Richtung zu kennen: nach oben. Dafür gab es gute Gründe. Aber wie sind die weiteren Aussichten? Sehr unterschiedlich, denn aus Investorensicht glänzen Gold, Silber und Platin derzeit nicht gleichermaßen stark.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com