Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

BlackRock Global Funds - World Energy Fund

BlackRock (Luxembourg) SA

Energie Aktien

ISIN: LU0827888750

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim BGF World Energy D4 (LU0827888750) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Sector Equity Energy" (Energie Aktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 25.10.2012 (8,12 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "BlackRock (Luxembourg) SA" administriert - als Fondsberater fungiert die "BlackRock Investment Management (UK) Ltd.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
BGF...nergy D4 USD 1,07
26 weitere Tranchen
BGF...D Hedged AUD 38,86
BGF...F Hedged CHF 1,20
BGF...y A2 EUR EUR 1.238,57
BGF...R Hedged EUR 44,51
BGF...D Hedged HKD 3,04
BGF...D Hedged SGD 56,41
BGF...y A2 USD USD 1.235,14
BGF...y A4 EUR EUR 13,96
BGF...y A4 GBP GBP 3,58
BGF...nergy C2 USD 14,51
BGF...y C2 EUR EUR 19,46
BGF...R Hedged EUR 5,03
BGF...nergy D2 USD 40,38
BGF...F Hedged CHF 0,73
BGF...y D2 EUR EUR 137,57
BGF...R Hedged EUR 5,10
BGF...y D4 EUR EUR 1,07
BGF...y D4 GBP GBP 9,37
BGF...nergy E2 USD 60,00
BGF...y E2 EUR EUR 79,29
BGF...R Hedged EUR 13,96
BGF...nergy I2 USD 65,38
BGF...R Hedged EUR 5,57
BGF...y S2 USD USD 0,49
BGF...nergy X2 USD 13,22
BGF...y X2 EUR EUR 27,34
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.890,37 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 16 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.11.2020
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Jenn-Hui Tan, Leiter des Bereichs Stewardship and Sustainable Investing bei Fidelity International
Fidelity International

Fidelity Studie: ESG behauptet sich in volatilen Märkten

Den ersten neun Monaten des Jahres hat die weltweite Corona-Pandemie ihren Stempel aufgedrückt und massive Turbulenzen beschert. In dieser Zeit schnitten Aktien mit höheren ESG-Bewertungen in jedem Monat, bis auf April, besser ab als solche mit schwächeren ESG-Noten. Das ergaben die jüngsten Analysen von Fidelity International, denen firmeneigene ESG-Ratings zugrunde liegen.

09.11.2020 15:18 Uhr / » Weiterlesen

John Greenwood, Invesco-Chefökonom
Invesco

Invesco-Chefökonom: Kräftige Erholung mit Rückkehr zur Normalität im zweiten Halbjahr 20201 in Sicht

Nachdem das Jahr 2020 ganz im Zeichen der Pandemie, der Lockdowns und der gigantischen Rettungsprogramme der Notenbanken und Regierungen zur Stärkung der Wirtschaft stand, dürften die entscheidenden Fragen mit Blick auf das Jahr 2021 lauten, wie schnell ein wirksamer Impfstoff verteilt werden kann und welche Übertragungseffekte – d.h. realwirtschaftlichen Folgewirkungen – die diesjährigen Stimulusmaßnahmen haben, meint Invesco-Chefökonom John Greenwood in seinem globalen Markt- und Wirtschaftsausblick für 2021.

30.11.2020 09:44 Uhr / » Weiterlesen

Rob Marshall, Leiter des Stewardship- und Nachhaltigkeitsteams von M&G
M&G Investments

M&G baut Stewardship- und Nachhaltigkeitsteam unter Leitung von Rob Marshall auf

Mit dem Aufbau eines Stewardship- und Nachhaltigkeitsteams unter Leitung von Rob Marshall rückt M&G plc ESG-Aspekte beim Investment und dem Management von Kundenvermögen in den Fokus. Damit wird M&G der gestiegenen Kundennachfrage nach ESG-konformen, nachhaltigen und Impact-Produkten gerecht und entwickelt gleichzeitig eine Roadmap für das selbst gesetzte Ziel, bis 2050 in allen Investmentportfolios ein CO2-Emissionsniveau von netto null zu erreichen.

30.11.2020 15:19 Uhr / » Weiterlesen

Rick Stathers, Senior SRI Analyst und Klimawandelspezialist bei Aviva Investors
Aviva Investors

Aviva Investors Experte über CO2-Abscheidung: Ausweg oder Utopie?

Eines der drängendsten Probleme im Kampf gegen den Klimawandel besteht darin, Lösungen zur Reduzierung der Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre zu finden. Neben bereits etablierten Methoden zur Abscheidung von CO2 stehen dabei auch neue Ansätze auf dem Prüfstand. | Lesen Sie dazu Artikel von Rick Stathers, Senior SRI Analyst und Klimawandelspezialist bei Aviva Investors.

20.11.2020 11:31 Uhr / » Weiterlesen

Photo by ANIRUDH on Unsplash
UBS

Marktausblick 2021: UBS Asset Management sieht fünf potenzielle Überraschungen

„Die Covid-19-Pandemie hat uns alle erschüttert. Daher lohnt es sich für Anleger zu überlegen, welche Überraschungen das Jahr 2021 bereithalten könnte und was dies für ihre Anlageentscheidungen bedeutet." | Von zunehmender Cyber-Kriminalität bis hin zur Monopol-Misere: Mit Blick auf das Jahr 2021 und darüber hinaus sieht UBS Asset Management fünf potenzielle Überraschungen für die Märkte.

24.11.2020 13:11 Uhr / » Weiterlesen

Karen Watkin, Portfoliomanagerin des AB All Market Income Portfolio beim Asset Manager AllianceBernstein
AllianceBernstein

AllianceBernstein-Expertin Watkin: Rally bei Corona-Nachzüglern?

Nach einem schwierigen Jahr 2020 dürfte 2021 nach Meldungen über erfolgreiche Impfstoffe gegen Covid-19 und ein Weißes Haus ohne Donald Trump positiver beginnen. Weiterhin niedrige Zinsen und umfangreiche Konjunkturprogramme stützen die Erholung. Aktien, die als „Corona-Nachzügler“ galten, sollten sich erholen und auch Wertpapiere aus den Schwellenländern versprechen gute Erträge. Trotz niedriger Zinsen gehören ebenso Anleihen aus Industrieländern in ein breit diversifiziertes und aktiv gemanagtes Portfolio. Sie bieten Schutz vor Unsicherheiten – denn diese bestehen auch weiterhin und dürften auch 2021 für Volatilität sorgen.

01.12.2020 14:08 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.11.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BGF World Energy D4 -32,22% -30,07% -32,22% -36,16%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -30,66% -27,30% -36,08% -41,02%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
BGF World Energy D4 -12,16% -8,58% -5,80%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -14,06% -10,24% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.11.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
BGF World Energy D4 negativ negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BGF World Energy D4 +53,14% +34,68% +29,63%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +56,70% +37,63% +32,03%

EM Credit: Verkanntes Potenzial

Unternehmensanleihen aus den Schwellenländern treten immer mehr aus dem Schatten der EM-Staatsanleihen. Das Emissionsvolumen für Unternehmensanleihen ist über die Jahre deutlich gewachsen, zudem sind sie eine echte Alternative im anhaltenden Niedrigzinsumfeld und unsicheren Zeiten, wie Lisa Turk und Stéphane Mayor, Fondsmanager des EdR Fund Emerging Credit, im Interview berichten.

» Weiterlesen

Nachhaltige Rendite mit ökologischer und sozialer Wirkung

(Werbung) Die Wasserversorgung ist in vielen Gegenden dieser Welt ungenügend, was die Welt vor große Herausforderungen stellt. Mit Investitionen in Unternehmen, die Technologien entwickeln, um der zunehmenden Wasserverknappung entgegenzuwirken, winken Anlegern nicht nur attraktive Renditen. Sie können damit auch einen Beitrag zur Lösung dieses weitreichenden Problems beitragen. Das Partizipations-Zertifikat auf den Vontobel Aqua Index könnte daher eine interessante Anlagemöglichkeit darstellen.

» Weiterlesen

Finanzen für Frauen | Comgest-Expertin zu nachhaltiger Geldanlage

„Investieren mit gutem Gewissen“ – unter diesem Leitspruch fand kürzlich das erste Webinar der Damensache rund um das Thema nachhaltige Geldanlage statt. Die unabhängige österreichische Plattform wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Frauen über Finanz- und Altersvorsorge aufzuklären. Damensache-Gründerin Dr. Marietta Babos sprach im Rahmen des Webinars mit Sabrina Achà Sanz, ESG Officer bei der internationalen unabhängigen Fondsboutique Comgest. Die rund 200 Teilnehmerinnen erhielten so einen Überblick über die Grundlagen des ethischen Investierens.

» Weiterlesen

Forum Nachhaltige Geldanlage zeichnet den AXA WF Global Factors –Sustainable Equity Fonds aus

AXA Investment Managers (AXA IM) freut sich über die Auszeichnung des AXA WF Global Factors –Sustainable Equity Fonds (ISIN: LU1774150061)[1] mit dem FNG-Siegel, dem Qualitätsstandard für nachhaltige Investmentfonds in Deutschland. Der Fonds hat zwei von drei Sternen für eine besonders anspruchsvolle und umfassende Nachhaltigkeitsstrategie erhalten. Besonders überzeugt hat die Strategie in den Bereichen institutionelle Glaubwürdigkeit, Produktstandards und Impact (Selektion & Engagement).

» Weiterlesen

Raiffeisen KAG CIO Szeiler: "Spürbare Erholung"

Ein ereignisreiches Jahr geht dem Ende zu. Ein Jahr, das wir gerne hinter uns lassen werden. Das Jahr 2021 wird ein gutes, zumindest wenn es nach unserer Erwartung für die Aktienmärkte geht. Dies fußt zunächst auf der Entwicklung der globalen Konjunktur. Nach beispiellosen Einbrüchen im Jahr 2020 wird im neuen Jahr eine spürbare Erholung eintreten. Diese könnte sogar stärker ausfallen, als es aktuell von den Volkswirten erwartet wird.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com