Janus Henderson Horizon Global Sustainable Equity Fund

Janus Henderson Investors

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Janus Henderson Hrzn Glb Sus Eq IU2 USD (LU1983259703) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Flex-Cap Equity" (Globale Aktien (flexible Marktkapitalisierungen)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 29.05.2019 (3,53 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Janus Henderson Investors" administriert - als Fondsberater fungiert die "Janus Henderson Investors UK Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Jan... IU2 USD USD 90,56
11 weitere Tranchen
Jan...q A2 EUR EUR 76,15
Jan... A2 HEUR EUR 73,01
Jan...q A2 USD USD 11,30
Jan... GU2 USD USD 113,92
Jan...q H2 EUR EUR 2,28
Jan... H2 HEUR EUR 186,44
Jan...q H2 USD USD 4,20
Jan... HB2 EUR EUR 403,82
Jan... IU2 EUR EUR 74,78
Jan...IU2 HEUR EUR 0,00
Jan...IU2 HNOK NOK 1,54
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.138,48 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 5 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.11.2022
Aktuelle Janus Henderson Investors Meldungen » zum Janus Henderson Investors NewsCenter
Photo by Joshua Woroniecki on Unsplash

Was bedeuten Powells jüngste Äußerungen zur US-Geldpolitik?

Präsident Powell nutzte seinen Auftritt bei der Denkfabrik Brookings, um zu betonen, dass die Zinssätze weiter steigen werden und noch einige Zeit auf einem restriktiven Niveau bleiben müssen. Er deutete allerdings eine Verlangsamung des Zinserhöhungstempos bereits auf der nächsten Sitzung an, um Risiken auszugleichen und die Verzögerungseffekte der vorangegangenen Zinserhöhungen greifen zu lassen. Dies ist nicht neu, denn es wurde bereits auf der Pressekonferenz im November und in den Protokollen erwähnt.

01.12.2022 11:30 Uhr / » Weiterlesen

Michelle Dunstan, Chief Responsibility Officer

Janus Henderson ernennt Chief Responsibility Officer

Janus Henderson ernennt Michelle Dunstan zum Chief Responsibility Officer. Michelle Dunstan wird ab 9. Januar 2023 die Bereiche unternehmerische Verantwortung und verantwortungsbewusstes Investieren von Janus Henderson beaufsichtigen. Sie wird ihren Sitz in den USA haben und an Ali Dibadj, Chief Executive Officer von Janus Henderson, berichten.

30.11.2022 17:16 Uhr / » Weiterlesen

Matt Bullock, EMEA Head of PCS, Janus Henderson Investors

Thematisches Investieren in Europa: Welche Sektoren lohnen sich?

Nach der Pandemie erlebten die Anleger, dass die Wirtschaft wieder in Schwung kam, die Verbrauchernachfrage anstieg und sich die wirtschaftlichen Bedingungen verbesserten. Während sich die Welt von der Pandemie erholte, haben jedoch Lieferkettenunterbrechungen zusammen mit einer rasant steigenden Inflation, Zinserhöhungen und Wachstumsängsten erneut ein schwieriges Umfeld geschaffen. Gleichzeitig sehen sich viele Volkswirtschaften in Europa zu Winterbeginn mit Energieengpässen und steigenden Preisen konfrontiert.

22.11.2022 10:27 Uhr / » Weiterlesen

Photo by engin akyurt on Unsplash

Energiekrise sorgt für Dividendenrekord

Laut dem aktuellen Janus Henderson Global Dividend Index sorgte die Energiekrise für einen starken Anstieg der Dividenden im dritten Quartal, da die Ölgesellschaften Rekordgewinne an ihre Aktionäre ausschütteten. Die weltweiten Gesamtausschüttungen stiegen um 7,0 % auf 415,9 Mrd. US-Dollar und erreichten damit einen neuen Rekord für ein drittes Quartal. Unter Berücksichtigung der US-Dollar-Stärke und anderer Faktoren lag der bereinigte Anstieg bei 10,3 %. Weltweit erhöhten 90 % der Unternehmen ihre Dividenden oder hielten sie konstant. Dies liegt leicht unter den 94 %, die in der ersten Jahreshälfte verzeichnet wurden. „Bei den europäischen Unternehmen in unserem Index erhöhten zwar insgesamt 96 % ihre Dividenden oder hielten sie konstant, aber da in Europa die Dividenden schwerpunktmäßig im zweiten Quartal ausgeschüttet werden, ist hier das dritte Quartal saisonbedingt viel schwächer und beschränkt sich auf einige wenige Sektoren und Länder.

16.11.2022 11:47 Uhr / » Weiterlesen

Amarachi Seery, Sustainability Analyst, Janus Henderson Investors

Was wir von der COP27 hören wollen

Im Vorfeld der COP27 wurden mehrere Berichte veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass die weltweiten Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels nicht ausreichen, um die Klimakrise zu bewältigen. Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) stellt fest, dass es keinen „glaubwürdigen Weg zur Erreichung von 1,5 Grad Celsius gibt“.

14.11.2022 10:11 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.11.2022
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Janus Henderson Hrzn Glb Sus Eq IU2 USD -15,31% -14,96% +35,97% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -8,53% -5,89% +24,81% +53,59%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Janus Henderson Hrzn Glb Sus Eq IU2 USD +10,78% N/A +13,71%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +7,56% +8,78% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.11.2022
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Janus Henderson Hrzn Glb Sus Eq IU2 USD negativ 0,41 N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,23 0,25
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Janus Henderson Hrzn Glb Sus Eq IU2 USD +22,37% +18,58% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +20,02% +19,85% +18,05%

Incrementum Inflation Diversifier: Aktiver Portfoliobaustein für breit aufgestellten Inflationsschutz

Die Liechtensteiner Asset-Management-Boutique Incrementum hat 2014 den Incrementum Inflation Diversifier Fund aufgelegt. Der täglich liquide UCITS-Fonds investiert in inflationssensitive Anlagen, insbesondere in Wertpapiere mit direktem Bezug zu Edelmetallen und Rohstoffen, inflationsgeschützte Anleihen sowie ausgewählten Edelmetall- und Rohstoffaktien und Rohstoffwährungen. Das Anlageziel des Fonds ist das Erreichen eines langfristigen Kaufkraftgewinns mit Wertzuwächsen von mindestens einem Prozentpunkt über der Inflationsrate, welches mittels eines Absolute Return-Ansatz verfolgt wird. Der Fonds wurde kürzlich mit 5-Sternen von Morningstar ausgezeichnet.

» Weiterlesen

DJE-Stratege Breintner: Ende der Gaskrise nach dem Winter 2023/24?

Volle Gasspeicher, ein deutlich vom jüngsten Hoch gesunkener Gaspreis und milde Herbsttemperaturen ließen zuletzt hoffen, dass die Gaskrise schneller als erwartet überwunden werden könnte. Doch so einfach ist es nicht: Mittelfristige Schätzungen beim Gaspreis lassen wenig Zuversicht mit Blick auf energieintensive Unternehmen in Europa und ganz besonders in Deutschland aufkommen. Und auch beim Ausbau der erneuerbaren Energien gibt es weiterhin verschiedene Hürden.

» Weiterlesen

Marktausblick US-Aktien: Von der Angst zur Hoffnung?

Steht nach einem schwierigen Jahr für US-Aktien eine Erholung bevor? Zwar kann niemand vorhersagen, wann der Markt die Talsohle erreicht, aber wir wissen, was nach starken Einbrüchen in der Vergangenheit geschehen ist. Geduldige Anleger können sich damit trösten, dass kräftige Erholungen nach starken Einbrüchen durchaus üblich sind.

» Weiterlesen

Whisky als Investment: Zwischen Genuss und Rendite

Im Zeitalter der sofortigen Befriedigung fällt die wachsende Beliebtheit von Whisky, einer über mehrere Jahre gereiften braunen Flüssigkeit, ins Auge. Tatsächlich ist der "wee dram", wie er in Schottland charmant genannt wird, in der ganzen Welt ein grosses Geschäft geworden.

» Weiterlesen

Assetklassen-Monitor November 2022: Breite Markterholung

Welche Fondskategorien konnten im November sowie auf Sicht seit Jahresbeginn (YTD) am stärksten zulegen? Wie viele Kategorien liegen aktuell im positiven Performance-Terrain? Welche Ertragsentwicklung kann im Durchschnitt über 283 verschiedene Fondskategorien beobachten werden? Alle Antworten liefert ein rascher Blick auf den frisch aktualisierten e-fundresearch.com Assetklassen-Monitor.

» Weiterlesen