Aktienfonds / Europe Flex-Cap Equity

Die schwächsten Europa Aktien (flexible Marktkapitalisierungen) Fonds (3-Y-P)

Hinweis: Durch Klick auf einen Fondsnamen oder ISIN erhalten Sie detailliertere Fondsinformationen. Die gesamte Fondskategorie lässt sich durch Klick in den Header dynamisch nach jedem Kriterium auf- und absteigend sortieren. Zur Detailsuche
Name Auflagedatum Volumen YTD-P 1-Y-P 3-Y-P 5-Y-P
Baillie Gifford Worldwide Pan-European Fund IE00B9103N50 EUR / Acc. / Retail 20.03.2013 11,0 Jahre 101,96 +0,68% -0,29% -21,95% +24,33%
Ecology Stock Europe AT0000A09YJ7 EUR / Dist. / Retail 01.09.2008 15,5 Jahre 12,11 +0,50% +9,82% -6,46% +11,96%
Comgest Growth Europe Opportunities IE00B4ZJ4188 EUR / Acc. / Retail 07.08.2009 14,6 Jahre 812,79 +2,31% +5,34% -3,61% +43,60%
Berenberg European Focus Fund LU1637618239 EUR / Acc. / Retail 02.10.2017 6,4 Jahre 505,25 +0,50% +4,96% -2,74% +57,46%
SK Europa LU1103691744 EUR / Dist. / Retail 22.10.2014 9,4 Jahre 62,11 -0,42% +11,54% -0,81% +16,00%
Perpetual Investment Services Europe ICAV - European Select Values Fund IE0032904330 EUR / Dist. / Retail 07.05.2003 20,8 Jahre 259,46 -3,83% -2,15% -0,70% +7,15%
Fidecum SICAV - Avant-garde Stock Fund LU0187937411 EUR / Acc. / Retail 30.04.2004 19,9 Jahre 15,08 +2,17% +3,27% +1,80% +37,15%
Digital Funds Stars Europe LU0090784017 EUR / Acc. / Retail 13.11.1998 25,3 Jahre 308,84 +2,11% +3,70% +2,81% +43,52%
Spängler Family Business Trust AT0000A0JDU3 EUR / Acc. / Retail 01.09.2010 13,5 Jahre 25,82 +3,68% +7,55% +4,96% +24,32%
Champion Ethical Equity Fund - Europe LI0568770866 EUR / Acc. / Retail 01.10.2020 3,4 Jahre 17,69 +1,96% +5,53% +6,46% N/A
« 1 2 3 4

Zieht man 2024 mit globalen Small Caps das große Los?

Kaufen Sie keine Small Caps vor einer Rezession“. Dieser alte Anlagetipp ist schwer zu widerlegen – kleinere Unternehmen reagieren eher auf Konjunkturänderungen und wachsen in guten Zeiten stärker als das globale Bruttoinlandsprodukt (BIP), schrumpfen aber in Zeiten der wirtschaftlichen Schwäche auch stärker.

» Weiterlesen

Aktienmarkt: Optimismus erhöht Risiko für Enttäuschungen

Die Berichtssaison neigt sich dem Ende zu und war durchaus erfreulich - zumindest oberflächlich betrachtet: So sind die Gewinne der „Magnificent Seven“ im vergangenen Jahr um 60 Prozent gestiegen. NVIDIA konnte seine Gewinne sogar verfünffachen. Beim genaueren Hinschauen ergibt sich jedoch ein ganz anderes Bild: Nimmt man die „Magnificent Seven“ heraus, ist bei den Gewinnen des S&P 500 im 4. Quartal ein Rückgang um zwei Prozent zu beobachten, die Gewinne europäischer Aktien sinken sogar um elf Prozent. Für Joseph V. Amato, Präsident und CIO bei Neuberger Berman schafft der aktuelle Optimismus an den Börsen vor allem eines: Raum für Enttäuschungen, die Investoren später empfindlich treffen könnten. Wo für Investoren Chancen liegen, erklärt er in seinem Marktkommentar.

» Weiterlesen

Die Zukunft urbaner Räume: Logistik und Wohnen als aussichtsreiche Investitionsziele

Was bringt das Jahr 2024 für Immobilien? Im frisch erschienenen "Global Real Estate Outlook 2024" beleuchten die Immobilienexperten Joanna Tano und Hans Nordby von Columbia Threadneedle die aktuellen Trends und Treiber der Immobilienmärkte in Europa und den USA. Die Autoren erwarten im Verlauf des Jahres eine Stabilisierung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und der Finanzierungskonditionen, was ein Investment in Immobilien für institutionelle Investoren wieder interessanter machen könnte.

» Weiterlesen

Video-Interview: Ein historischer Moment für indische Anleihen

Indische Anleihen stellen derzeit ein heiß diskutiertes Thema auf den globalen Märkten für festverzinsliche Wertpapiere dar. Kenneth Akintewe, Leiter des Bereichs Asian Sovereign Debt bei abrdn, erläutert, warum diese Assetklasse momentan so faszinierend ist und wie abrdn das einzigartige Chancenspektrum indischer Anleihen nutzt.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 9/2024

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen