Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aktienfonds / Sector Equity Precious Metals

Die ältesten Gold- und Edelmetall-Sektor Aktien Fonds

Hinweis: Durch Klick auf einen Fondsnamen oder ISIN erhalten Sie detailliertere Fondsinformationen. Die gesamte Fondskategorie lässt sich durch Klick in den Header dynamisch nach jedem Kriterium auf- und absteigend sortieren. Zur Detailsuche
Name Auflagedatum Volumen 2021-P 1-Y-P 3-Y-P 5-Y-P
Amundi Gold Stock AT0000857040 EUR / Dist. / Retail 14.05.1985 36,7 Jahre 80,11 -6,54% -6,54% +49,68% +25,72%
CM-AM SICAV - CM-AM Global Gold FR0007390174 EUR / Acc. / Retail 27.12.1985 36,1 Jahre 197,43 -5,38% -5,38% +60,16% +28,86%
Ninety One Global Strategy Fund - Global Gold Fund LU0345780521 USD / Dist. / Retail 26.11.1990 31,2 Jahre 657,25 -5,24% -5,24% +54,12% +49,24%
BlackRock Global Funds - World Gold Fund LU0055631609 USD / Acc. / Retail 30.12.1994 27,1 Jahre 5.126,76 -3,80% -3,80% +55,25% +21,22%
NESTOR Gold Fonds LU0147784465 EUR / Acc. / Retail 03.06.2002 19,7 Jahre 18,91 -6,39% -6,39% +106,08% +49,70%
Lombard Odier Funds - World Gold Expertise LU0210005236 USD / Acc. / Retail 07.08.2003 18,5 Jahre 51,63 -6,81% -6,81% +68,12% +45,87%
Multipartner SICAV - Konwave Gold Equity Fund LU0175576296 USD / Acc. / Retail 30.09.2003 18,3 Jahre 602,52 -4,93% -4,93% +122,85% +64,27%
Craton Capital Precious Metal LI0016742681 USD / Acc. / Retail 14.11.2003 18,2 Jahre 43,38 -4,07% -4,07% +74,09% +26,11%
Market Access NYSE Arca Gold BUGS Index UCITS ETF LU0259322260 EUR / Acc. / Retail 11.01.2007 15,1 Jahre 75,28 -7,09% -7,09% +60,34% +28,70%
C-QUADRAT Gold & Resources Fund AT0000A07HE7 EUR / Acc. / Retail 23.10.2007 14,3 Jahre 17,99 -13,14% -13,14% +52,76% +39,96%
« 1 2

Bantleon-Ökonom: Inflation in der Eurozone dürfte für längere Zeit über 5% klettern

Bis dato gingen neben der EZB so gut wie alle Prognostiker davon aus, dass die Inflation in der Eurozone ihren Hochpunkt im Dezember mit einem Anstieg um 5,0% im Vorjahresvergleich überschritten hat. Angesichts der Preisexplosion bei Strom und Gas in zahlreichen Mitgliedsländern dürfte sich diese Einschätzung nun aber als verfrüht herausstellen. Für Januar zeichnet sich ein Anstieg der Teuerungsrate auf 5,1% oder 5,2% ab. Der Inflationshochpunkt dürfte sogar erst im Februar oder März erreicht werden.

» Weiterlesen

Nachgefragt | EU-Taxonomie: Atomkraft? Jein Danke!

Die jüngste Ankündigung der EU-Kommission, Erdgas und Atomkraft im Rahmen der Taxonomie-Verordnung als grüne Energie zu klassifizieren, ist insbesondere in Deutschland und Österreich äußerst umstritten. Wie reagieren Produktanbieter, Asset Owner und Interessenverbände auf die EU-Pläne und inwiefern könnte die Akzeptanz von Taxonomie und SFDR im deutschsprachigen Raum dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden? e-fundresearch.com hat sich im Rahmen der neuesten Ausgabe von #Nachgefragt in der Fondsindustrie umgehört und dabei durchaus unterschiedliche Rückmeldungen erhalten.

» Weiterlesen

M&G erwirbt Impact-Investing-Anbieter responsAbility AG

M&G hat eine Mehrheitsbeteiligung an der responsAbility Investments AG erworben, einem Pioneer und führenden Impact-Investing-Anbieter mit Fokus auf Private Debt und Private Equity in Schwellenländern. responsAbility mit Hauptsitz in Zürich hat seit ihrer Gründung im Jahr 2003 mehr als 11 Milliarden US-Dollar in Private Assets in Schwellenländern investiert.

» Weiterlesen

Generali Investments Ökonom: „Die Fed ignoriert die Marktvolatilität und beginnt mit der Normalisierung“

Die deutlich falkenhafte Haltung der Fed führte zu einem Anstieg der Zinssätze, wobei der Zweijahreszins wieder auf das Niveau von vor der Pandemie (Februar 2020) von 1,09 Prozent zurückkehrte. Die Gewinne, die der S&P und vor allem der Nasdaq zu Beginn des gleichen Handelstages verzeichneten, wurden damit zunichte gemacht. Lesen Sie die Einschätzungen von Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments.

» Weiterlesen

Union Investment Experte Holzer: Wie geht es an den Rohstoffmärkten weiter?

Wer in Rohstoffe investiert ist, erinnert sich vermutlich gern an das vergangene Jahr. Die Preisentwicklungen waren spektakulär, teils gegenläufig und mitunter von einer hohen Schwankungsbreite geprägt. Als gesamte Anlageklasse erzielten die Commodities unter dem Strich ein Plus von rund 20 Prozent. Für erfolgreiche aktive Investoren war sogar noch mehr drin: Energierohstoffe etwa kletterten binnen zwölf Monaten um 60 Prozent, während Eisenerz im gleichen Zeitraum fast 40 Prozent an Wert verlor.

» Weiterlesen

Aktien-Duration & die Zukunft der Automobilbranche

Die Aktien-Duration gibt Ausschluss über die zukünftige Cashflow-Verteilung und die damit eingepreisten Wachstumserwartungen. Wir analysieren, wie stark Tesla wirklich wachsen muss, um die aktuelle Bewertung zu rechtfertigen. Daraus ergeben sich ähnliche Marktanteile wie heute, jedoch mit anderen Herstellern an der Spitze

» Weiterlesen

Rücknahme der geldpolitischen Stimulierung wird sich negativ auf die Rentenmärkte auswirken

Nach einem unvorhersehbaren Jahr an den Anleihemärkten erläutert Alexander Pelteshki, Investment Manager bei Aegon Asset Management, seine Erwartungen für 2022. Er ist der Ansicht, dass wir uns zu Beginn des Jahres 2022 in vielerlei Hinsicht in der gleichen Situation befinden: optimistisch in Bezug auf das Wachstum und in der Hoffnung, dass Covid-19 bald für immer hinter uns liegen wird. Infolgedessen verkaufen die Märkte für Staatsanleihen wieder einmal.

» Weiterlesen

Nach der Fed-Zinsentscheidung: Was ist der nächste Impuls für Aktien?

Die FOMC-Sitzung dürfte das wichtigste Marktereignis der Woche sein, allerdings sie ist nur eine Etappe auf dem Weg zur globalen geldpolitischen Normalisierung. Zwar bemühen sich die globalen Aktienmärkte seit dem vierten Quartal 2021, die veränderten globalen geldpolitischen Aussichten neu zu bewerten, doch ist dieser Prozess noch lange nicht abgeschlossen. Der FOMC wird die Schwierigkeiten des Aktienmarktes bei der Bewertung der Folgen des globalen Zinsanstiegs und der Beendigung der Anleihekäufe der Zentralbanken nicht beseitigen. Dies wird wahrscheinlich noch viele Monate lang das beherrschende Marktthema für globale Aktien bleiben.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com