Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

  • Events   ⟩  
  • e-fundresearch.com Impact & Sustainability Investing - Fund Selector Forum

e-fundresearch.com Impact & Sustainability Investing - Fund Selector Forum

Dienstag, 09.04.2019, 09:15 Uhr bis
Dienstag, 09.04.2019, 13:00 Uhr

Boardroom-Etage, Park Hyatt Vienna, Am Hof 2, 1010 Wien

Diese Einladung gilt ausschließlich für professionelle Investoren – Eine Teilnahme ist nur nach schriftlicher Rückbestätigung des Veranstalters möglich

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie am 09. April 2019 zu einer neuen Auflage des e-fundresearch.com Impact & Sustainability Investing | Fund Selector Forum in das Park Hyatt Vienna einladen zu dürfen.

Von Green Bonds, Microfinance bis hin zu ESG-Implementierung im Emerging Markets Debt Universum: Im Rahmen von räumlich getrennten Kleingruppen-Workshops bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Nachhaltigkeitsansätze fünf verschiedener Asset Manager (Candriam, Enabling Microfinance AG, H&A Global Investment GmbH, NN Investment Partners & Pictet Asset Management) aus erster Hand kennenzulernen und zu diskutieren.

Als besonderes Highlight möchten wir Sie auch auf die einleitende Keynote von Thomas Keplinger, Mitglied des Vorstands der APK Vorsorgekasse AG, aufmerksam machen, der im Rahmen seiner Präsentation auf seine ESG-Investing Erfahrungen aus Investorensicht eingehen wird.

e-fundresearch.com Impact & Sustainability Investing | Fund Selector Forum

Datum: Dienstag, 09. April 2019
Zeit: 09:15 Uhr – 12:30 Uhr (offizieller Teil)
Ort: Boardroom-Etage, Park Hyatt Vienna, Am Hof 2, 1010 Wien

Programm:

ab 08:45 Uhr

Registrierung & Frühstücksbuffet


ab 09:15 Uhr              


Keynote: ESG-Investing – An investor’s view
Dipl.-Ing. Thomas Keplinger, Mitglied des Vorstands, APK Vorsorgekasse AG

ab 09:30 Uhr

Roundtable-Workshops in separaten Boardrooms:

Candriam: „Nachhaltiges Investieren in Hochzinsanleihen als Herausforderung”
David Czupryna, Senior Client Portfolio Manager für SRI, Candriam

Enabling Microfinance: “Microfinance – Eine Kombination aus stabilen Renditen und hohem sozialem Impace”
Reto Möhr, Head of Business Development, Enabling Microfinance AG

H&A Global Investment Management: “Nachhaltige Aktien können den MSCI World outperformen”
Roman Limacher, Geschäftsführer, Hauck & Aufhäuser (Schweiz) AG

NN Investment Partners: “How to allocate to green bonds in a rising rate environment”
Simona Merzagora, Managing Director & Bram Bos, Lead Portfolio Manager Green Bonds, NN Investment Partners

Pictet Asset Management: “ESG Integration at Pictet Asset Management. ESG @work with Emerging Sovereign Debt”
Alexandra Mahler, ESG Specialist & Andrew Grijns, Senior Client Portfolio Manager, Pictet Asset Management

individuelle Reihenfolge – Ihre persönliche Workshop-Agenda wird Ihnen am Konferenztag mitgeteilt

ab 12:30 Uhr

Park Hyatt Lunch Buffet & Networking*

Teilnahmebestätigungen für Akkreditierungszwecke (MiFID II:  2.5 Stunden für Modul 1.1 "MiFID II Stunden" des 15 Stunden MiFID II (WAG 2018)) werden auf Anfrage vor Ort ausgehändigt.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und bitten aufgrund des begrenzten Platzangebots um Rückmeldung bis spätestens 05.04.2019. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail an [email protected]

Beste Grüße,
Ihr e-fundresearch.com Team

*falls Sie lediglich an der Fachkonferenz, jedoch nicht am Mittagsbuffet teilnehmen möchten, bitten wir bei Ihrer Anmeldung um entsprechenden Hinweis. 

Union Investment Chefvolkswirt: Wie steht es um das Wirtschaftswachstum im Euroraum?

Die Wirtschaft im Euroraum ist im September etwas weniger gewachsen als zuvor. Die Einkaufsmanagerindizes gaben gegenüber dem Vormonat deutlicher nach als allgemein erwartet – insbesondere in Deutschland. Vor allem das verarbeitende Gewerbe, aber zunehmend auch die Dienstleister leiden unter den Lieferverzögerungen, Angebotsengpässen und deutlich gestiegenen Kosten für Vorleistungsgüter. Teilweise veranlassen die langen Lieferzeiten manche Unternehmen sogar, von Aufträgen abzusehen. Das knappe Angebot bremst also auch etwas die Nachfrage. Verunsichern sollte der Rückgang aber nicht.

» Weiterlesen

Der Technologiesektor – ein Allheilmittel schlechthin?

Während der Covid-19-Krise verzeichneten Technologieunternehmen immense Kursgewinne, und sie werden neben den Unternehmen des Gesundheitssektors - deren Aktienkurse im Vergleich dazu nur geringfügig stiegen - als die Lösung für eine Vielzahl von Herausforderungen angesehen, die in der Krise in den Vordergrund getreten sind. Doch es wäre ein Fehler, technologische Innovationen (oder Big Data) auf Tech-Unternehmen zu beschränken. Die Gesundheitskrise dient aus unserer Sicht als Katalysator für viele gesellschaftliche Entwicklungen und hat die digitale Transformation und Big Data in vielen Branchen noch stärker in den Mittelpunkt gerückt, wie Jacques-Aurélien Marcireau, Co-Head Equities und Fondsmanager des Edmond de Rothschild Fund Big Data (LU1244893696), im Interview berichtet:

» Weiterlesen

AXA IM Deutschland CIO: Powell als “Taube” unter “Falken”

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) bleibt bei ihrer klaren und konsistenten Kommunikation an die Kapitalmärkte. In der gestrigen Sitzung des Federal Open Market Committee (FOMC) wurde beschlossen, den Leitzins zunächst unverändert bei 0,25 Prozent zu lassen und auch das derzeitige Anleihekaufprogramm unverändert mit 120 Mrd USD pro Monat fortzusetzen.

» Weiterlesen

DJE-Podcast: Ist Chinas Big-Tech in Big Trouble?

Abgesagte IPOs, quasi Verstaatlichung ganzer Sektoren und massive Regulierung durch den Staat – die chinesischen Tech-Unternehmen haben es derzeit nicht leicht. Anleger blicken verständlicherweise mit zunehmender Skepsis ins Reich der Mitte. Wie verlässlich ist ein Markt, der von heute auf morgen nach anderen Spielregeln spielen muss? Diese und weitere Frage diskutieren wir mit Hagen Ernst. Er verantwortet als Analyst unter anderem den Bereich Technologie im DJE-Research Team.

» Weiterlesen

Chinas Aktienmarkt steht vor einer Neubewertung

Ein großer Teil des chinesischen Aktienmarktes dürfte der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge vor einer Neubewertung stehen. „Die chinesische Wirtschaft entwickelt sich weiter, und Unternehmen aus Segmenten, die unter Beobachtung stehen, werden ihre Geschäftsmodelle anpassen müssen“, schreibt Natasha Ebtehadj, Portfoliomanagerin für globale Aktien, in einem aktuellen Kommentar.

» Weiterlesen

Net Zero und der erweiterte Ansatz für Aktien aus Schwellenländern

Bei der Zusammenstellung klimabewusster Portfolios und der Überlegung, wie die Net-Zero1-Ziele am besten erreicht werden können, ist es nach Ansicht des Active Quantitative Equity-Teams von State Street Global Advisors wichtig, dass die Anleger ihrer Aktienallokation in den Schwellenländern besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Zusammensetzung von Schwellenländeraktien bringt wichtige Herausforderungen und Chancen mit sich, wenn man einen Net Zero- oder klimabewussten Ansatz in Betracht zieht.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com