Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

BNY Mellon Global Funds PLC - BNY Mellon Small Cap Euroland Fund

BNY Mellon Fund Management (Lux) S.A.

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim BNY Mellon Small Cap Euroland EUR A Acc (IE0003867441) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Eurozone Mid-Cap Equity" (Eurozone Aktien (mittlere Marktkapitalisierungen)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 09.05.2003 (17,56 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "BNY Mellon Fund Management (Lux) S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "Mellon Investments Corporation".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
BNY...UR A Acc EUR 13,57
6 weitere Tranchen
BNY...UR B Acc EUR 0,14
BNY...UR C Acc EUR 23,06
BNY...UR W Acc EUR 5,81
BNY...BP W Acc GBP 0,00
BNY...SD A Acc USD 0,15
BNY...SD C Acc USD 0,00
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 41,73 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 12 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.10.2020
Aktuelle BNY Mellon Investment Management Meldungen » zum BNY Mellon Investment Management NewsCenter
Photo by Mohammad Ali Berenji on Unsplash

Quantitative Easing: Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter?

Für viele Zentralbanken ist die quantitative Lockerung (Quantitative Easing, QE) mittlerweile das Instrument der Wahl zur Verbesserung der Liquiditätssituation und um die Welt aus dem Teufelskreis der Deflation zu befreien. Gautam Khanna, Senior Portfolio Manager bei Insight Investment, stellt hier die Frage: Steuern wir auf endlose geldpolitische Interventionen zu?

21.09.2020 14:09 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Priscilla Du Preez on Unsplash

Anleger auf Achterbahnfahrt: Das kommt im zweiten Halbjahr auf uns zu

In der zweiten Jahreshälfte werden die Finanzmärkte wieder volatiler und von den Nachrichten rund um COVID-19 beeinflusst sein, sagt Suzanne Hutchins, Managerin des BNY Mellon Global Real Return Fund bei Newton IM – eine Gesellschaft von BNY Mellon Investment Management. Anleger sollten sich deshalb sowohl kurz- als auch langfristig auf die Sektoren konzentrieren, die weniger von Lockdown-Maßnahmen beeinflusst sind oder sogar davon profitieren:

06.07.2020 14:16 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Monty Allen on Unsplash

Inflation: Könnte COVID-19 den schlafenden Riesen wecken?

Auf kurze Sicht haben sich die Märkte verständlicherweise auf die unmittelbaren Folgen der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 auf das Wirtschaftswachstum konzentriert. Für den Insight Fondsmanager David Hooker lautet die dringendere Frage jedoch, ob die jüngsten Ereignisse den Weg ebnen für das Ende der aktuellen Ära der Niedriginflation.

16.06.2020 09:36 Uhr / » Weiterlesen

Pexels

Kehren die angeschlagenen Märkte zum Wesentlichen zurück?

Welche Sektoren eignen sich vor dem Hintergrund der anhaltenden Störungen an den Weltmärkten am besten für globale Anleger, um Wert zu generieren und Chancen auszumachen? In diesem Beitrag beleuchten Paul Flood, Portfoliomanager bei Newton Investment Management, und Leigh Todd, Senior Portfoliomanagerin bei Mellon, einige Optionen.

05.05.2020 13:14 Uhr / » Weiterlesen

Photo by AbsolutVision on Unsplash

Was uns die fünf letzten Bärenmärkte gelehrt haben

David Leduc, Head of Fixed Income bei Mellon, und George Saffaye, globaler Anlagestratege bei Mellon (einer BNY Mellon IM Gesellschaft), analysieren die letzten fünf Bärenmärkte (Verluste von 20% vom Hoch zum Tief) und legen die aus ihrer Sicht wichtigsten Erkenntnisse für Anleger dar. ​

27.04.2020 17:49 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.10.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BNY Mellon Small Cap Euroland EUR A Acc -16,34% -12,34% -12,67% +12,98%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -11,80% -7,04% -10,05% +11,59%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
BNY Mellon Small Cap Euroland EUR A Acc -4,42% +2,47% +9,26%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -3,62% +2,08% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.10.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
BNY Mellon Small Cap Euroland EUR A Acc negativ negativ 0,13
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ 0,12
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BNY Mellon Small Cap Euroland EUR A Acc +29,24% +21,09% +18,43%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +26,88% +18,91% +16,65%

Gröschls Mittwochskommentar: 47/2020

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Nachhaltige Rendite mit ökologischer und sozialer Wirkung

(Werbung) Die Wasserversorgung ist in vielen Gegenden dieser Welt ungenügend, was die Welt vor große Herausforderungen stellt. Mit Investitionen in Unternehmen, die Technologien entwickeln, um der zunehmenden Wasserverknappung entgegenzuwirken, winken Anlegern nicht nur attraktive Renditen. Sie können damit auch einen Beitrag zur Lösung dieses weitreichenden Problems beitragen. Das Partizipations-Zertifikat auf den Vontobel Aqua Index könnte daher eine interessante Anlagemöglichkeit darstellen.

» Weiterlesen

EM Credit: Verkanntes Potenzial

Unternehmensanleihen aus den Schwellenländern treten immer mehr aus dem Schatten der EM-Staatsanleihen. Das Emissionsvolumen für Unternehmensanleihen ist über die Jahre deutlich gewachsen, zudem sind sie eine echte Alternative im anhaltenden Niedrigzinsumfeld und unsicheren Zeiten, wie Lisa Turk und Stéphane Mayor, Fondsmanager des EdR Fund Emerging Credit, im Interview berichten.

» Weiterlesen

Deutschland-Aktienfondsmanager Cruickshank: "DAX wird ESG-freundlichster Index"

„Die Deutsche Börse ist verständlicherweise sehr daran interessiert, zu zeigen, dass aus dem Wirecard-Skandal Lehren gezogen wurden. Eine der wichtigsten Änderungen im Regelwerk des DAX ist aus unserer Sicht, dass die Mitglieder des erweiterten Leitindex zur Veröffentlichung von testierten Geschäftsberichten und vierteljährlichen Quartalsmitteilungen verpflichtet werden und zudem ein Prüfungsausschuss auf Aufsichtsratsebene vorhanden sein muss. Dies positioniert den DAX als einen der ESG-freundlichsten Indizes - ganz im Einklang mit der Führungsrolle Europas in diesem Bereich", erklärt Kurt Cruickshank, Fondsmanager des Aberdeen Standard SICAV I - German Equity Fund.

» Weiterlesen

Lehren aus dem COVID-Jahr, US-Wahlen & das Krisen-"Playbook" | EMD-Fondsmanager Peter Marber im Exklusiv-Interview

"Eine Lektion die wir von COVID gelernt haben, ist das Daten nicht immer leicht zu verdauen und zu verstehen sind. Die Verwendung früherer Analoga ist eine klassische Analysemethode an der Wall Street, jedoch kann dies nur bis zu einem gewissen Grad hilfreich sein, (...)" | Peter Marber, Portfolio Manager, CIO der New World Opportunities Strategie und Head of Emerging Markets bei Aperture Investors, spricht im Exklusiv-Interview über seine persönlichen Lehren aus dem COVID-Krisenjahr 2020, die Auswirkungen der US-Wahlen auf das Schwellenländer-Anleihenuniversum sowie über die Alleinstellungsmerkmale seiner Investmentphilosophie.

» Weiterlesen

Globale Dividendenstudie von Janus Henderson Investors | "Die schlimmsten Kürzungen liegen wohl hinter uns"

Laut der neuesten Ausgabe des Janus Henderson Global Dividend Index sind die weltweit ausgeschütteten Dividenden in Q3 2020 um 55 Mrd. USD auf 329,8 Mrd. USD gesunken. Positiv stimmt dabei aber, dass der Rückgang weniger gravierend als im zweiten Quartal ausfällt: "Die schlimmsten Kürzungen liegen wohl mit einiger Sicherheit hinter uns, doch mit einem erneuten Anstieg der Dividenden rechnen wir nicht vor dem 2. Quartal 2021, wenn seit den globalen Lockdowns ein Jahr vergangen sein wird. Sicher ist auch, dass die Situation in den verschiedenen Teilen der Welt sehr unterschiedlich ist."

» Weiterlesen

Exklusiv-Interview: Janus Henderson Immobilien-Aktien Experte über Covid-19, Impfstoff & ESG

Zwischen leerstehenden Innenstadt-Büros und einer boomenden Nachfrage bei E-Commerce Logistik: Wie sich Covid-19 bislang auf die globale Immobilien-Branche auswirken konnte, in welchem Ausmaß ein wirksamer Impfstoff zu einer Trendumkehr führen könnte und worauf bei der Integration von ESG-Kriterien im REITS-Universum zu achten ist, diskutierte e-fundresearch.com im Exklusiv-Video-Interview mit Guy Barnard, Fondsmanager und Co-Head of Global Property Equities bei Janus Henderson Investors.

» Weiterlesen

Marktausblick 2021: UBS Asset Management sieht fünf potenzielle Überraschungen

„Die Covid-19-Pandemie hat uns alle erschüttert. Daher lohnt es sich für Anleger zu überlegen, welche Überraschungen das Jahr 2021 bereithalten könnte und was dies für ihre Anlageentscheidungen bedeutet." | Von zunehmender Cyber-Kriminalität bis hin zur Monopol-Misere: Mit Blick auf das Jahr 2021 und darüber hinaus sieht UBS Asset Management fünf potenzielle Überraschungen für die Märkte.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com