Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

EI Sturdza Presse-Lunch

Donnerstag, 19.11.2015, 12:00 Uhr bis
Donnerstag, 19.11.2015, 14:00 Uhr

Hotel Steigenberger Frankfurter Hof, Salon 11, Am Kaiserplatz, 60311 Frankfurt am Main

Der EI Sturdza Strategic Europe Value Fund verfügt nunmehr über einen erfolgreichen Track Record von 5 Jahren. Der Aktienfonds hat in jedem einzelnen Jahr seine Benchmark (MSCI Europe TR Index) deutlich geschlagen und weist im 5 Jahreszeitraum mit 112 Prozent eine doppelt so gute Wertentwicklung wie diese auf. Entsprechend zählt der Strategic Europe Value Fund (ISIN: IE00B5VJPM77) in den einschlägigen Rankings zur absoluten Spitzengruppe in Europa und zeichnet sich zudem durch eine unterdurchschnittliche Volatilität aus. Dies schlägt sich auch in mehreren Auszeichnungen nieder – wie der Bewertung des Fonds mit der Höchstnote von 5 Sternen durch Morningstar, der Einstufung AAA im Citywire Fondsmanager-Rating sowie einer Bronze-Beurteilung im Morningstar Analyst Rating.

Der nachhaltige Erfolg des Strategic Europe Value Fund basiert auf dem Bottom up/ Stockpicking Ansatz  der Fondsmanager Willem Vinke und Steven Bowen.

Auf welchem Investmentprozess beruht das hervorragende Abschneiden des Erfolgsfonds? Wie funktioniert die fundamentale Auswahl, welche Kriterien sind für das Fondsmanagement dabei maßgeblich? Warum legt der Fonds in einem konzentrierten Portfolio von nur 25 bis 35 Qualitätsaktien an? Und welche Chancen sieht das Fondsmanagement derzeit am Markt?

Im Rahmen einer Lunch-Präsentation wird Steven Bowen Ihnen diese Fragen beantworten und den klaren Investmentprozess des Strategic Europe Value Fund erläutern. Gespannt sind wir dabei auf Ihre Fragen zu dem inzwischen rund 700 Millionen Euro schweren Fonds.

Wir laden Sie herzlich zu einer Lunch-Präsentation ein:

Wir würden uns freuen, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. 

ANMELDUNG

Mit freundlichen Grüßen

EI Sturdza Investment Funds

Columbia Threadneedle: Schwellenländer-Aktien bieten jetzt selektive Kaufchancen

Am Markt für Schwellenländer-Aktien ergeben sich der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge nach dem jüngsten Kursrückgang selektive Kaufgelegenheiten. Die Portfoliomanager hätten die Gelegenheit genutzt, um einzelne Werte günstig nachzukaufen. „Wir schauen aktiv nach Top-Unternehmen, die wir womöglich mit Rabatt kaufen können“, schreibt Krishan Selva, Client Portfolio Manager im Bereich Schwellenländer-Aktien bei Columbia Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar.

» Weiterlesen

Frank Fischer im Podcast: Liegen die Tiefstkurse schon hinter uns?

Der Preiskrieg zwischen Saudi Arabien und Russland erzeugt Verwerfungen des Energiemarkts im Ölbereich, die weltweite Ausbreitung des Coronavirus löst massive Einbrüche in den Aktienmärkten aus, und Angst und Panik führen zu einer starken Kapitulation in Markt. Ein guter Zeitpunkt um einzukaufen? Frank Fischer gibt in diesem Podcast eine Einschätzung zur aktuellen Marktsituation.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 29.02.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com