Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

e-fundresearch.com Fonds-Dialog Dornbirn 2019

Freitag, 25.10.2019, 08:30 Uhr bis
Freitag, 25.10.2019, 11:00 Uhr

Four Points by Sheraton Panoramahaus Dornbirn, Messestraße 1, 6850 Dornbirn

e-fundresearch.com Fonds-Dialog Dornbirn 2019

Diese Einladung gilt ausschließlich für professionelle Investoren – Eine Teilnahme ist nur nach schriftlicher Rückbestätigung des Veranstalters möglich

Gemeinsam mit Flossbach von Storch, Carmignac, Comgest und La Française (ehem. Veritas Investment) freuen wir uns, Sie zu unserer akkreditierten Fachkonferenz „Fonds-Dialog“ einladen zu dürfen.   

Im Rahmen von vier kurzweiligen Workshops, werden Ihnen die Experten der vier internationalen Fondshäuser Einblicke in ihre aktuellen Markterwartungen und Positionierungen geben und Ihnen auch für individuelle Fragen persönlich zur Verfügung stehen. Zusätzlich präsentiert Ihnen e-fundresearch.com, welchen Stellenwert Nachhaltigkeits-Investments bei Produktanbietern aktuell tatsächlich einnehmen und welche Faktoren die Entwicklung dieses Marktes in naher Zukunft maßgeblich beeinflussen dürften.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldungen sind ab sofort hier kostenlos möglich.

e-fundresearch.com Fonds-Dialog 2019: Agenda & Experten

Nie war Geldanlage so einfach wie heute
Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege, FLOSSBACH VON STORCH

China, Fed, EZB – Unser Ausblick für den Aktienmarkt
Gergely Majoros, Mitglied des Investment Komitees & Frank Rüttenauer, Head of Retail Business Development, Germany & Austria, CARMIGNAC

Wie managt man ein aktives globales Aktienportfolio?
Dieter Wimmer, Leiter Sales Österreich sowie Alexandre Narboni & Zak Smerczak, Portfoliomanager, COMGEST

Liquider Zugang zu globalen Infrastrukturunternehmen
Christian Riemann, Director Fund Management, La Française Asset Management GmbH (vormals Veritas Investment GmbH)

Nachhaltigkeits-Investments in der Praxis: Fakten vs. Mythen
Simon Weiler, Research Analyst, e-fundresearch.com

Nähere Informationen finden Sie unter https://fondsdialog.e-fundresearch.com/info

Die Fachkonferenz befindet sich aktuell im Akkreditierungsprozess. Im vergangenen Jahr wurde wie folgt akkreditiert: 

Verband Financial Planners: Credits für CFP: 2,0 aus 4.4.a / Credits für Diplom.Finanzberater: 2,0 aus 4.4.a
MiFID II: 2.0 Stunden für Modul 1.1 "MiFID II Stunden" des 15 Stunden MiFID II (WAG 2018).
Fachausschuss Bildung der WKO (Fachverband Finanzdienstleister): 2.0 Stunden für Modul 1.1 "Fachwissen - Investitionen" des Standes- und Ausübungsregeln für GewVB und WPV

Das „schwarze Gold“ bald auf der schwarzen Liste?

Obwohl die Besonderheiten der einzelnen Branchen unterschiedlich sind, halten wir es für wahrscheinlich, dass sich eine Kombination aus Politik und neuer Technologie in den nächsten Jahren spürbar auf die Nachfrage nach Öl auswirken wird. Im Bereich der Mobilität könnte dies Verschrottung und ein Verbot von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor sowie Effizienzsubventionen umfassen.

» Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Bei asiatischen Aktien sind eher moderate Kursgewinne zu erwarten

Bei asiatischen Aktien außerhalb Japans sollten Anleger sich der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge auf eher moderate Kursgewinne im Jahr 2020 einstellen. Die Rhetorik im Handelskonflikt zwischen den USA und China „dürfte das Sentiment gegenüber China dämpfen, was die Aktienrenditen in der Region Asien ex Japan im Jahr 2020 erneut deckeln könnte“, schreibt Soo Nam Ng, Leiter asiatische Aktien bei Columbia Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar.

» Weiterlesen

Invesco-Publikation | Warum Versicherer den Fokus auf Kapitalschutz, Diversifikation und alternative Anlagen legen sollten

Angesichts des aktuell unsicheren Marktausblicks sollten sich Versicherer bei ihren Kapitalmarktaktivitäten darauf konzentrieren, sich durch Kapitalschutz und Diversifikation gegen Abwärtsrisiken abzusichern, schreiben die Investmentexperten von Invesco in der zweiten Ausgabe ihrer vierteljährlichen Publikation Insurer Investment Management Insights. Neben einer Analyse der verschiedenen Anlageklassen im Kontext bestehender Portfolioallokationen beleuchten sie den Makroausblick und die Auswirkungen aktueller regulatorischer Entwicklungen auf die Versicherungsindustrie.

» Weiterlesen

Comgest-Fondsmanagerin Kang: "Shenzhen und Shanghai sind nicht mehr aufzuhalten"

Am kommenden Samstag zelebrieren Chinesen in aller Welt ihr traditionelles Neujahrsfest. Der Brauch, das neue Jahr mit mehrtägigen Feierlichkeiten willkommen zu heißen, soll Glück und Wohlstand bringen. Zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht waren die Götter dem Land in den letzten Jahren gnädig gestimmt. Der Handelskonflikt mit den USA hat gezeigt, dass China sich zu einer modernen Dienstleistungs- und Konsumgesellschaft gewandelt hat. Zudem ist das Wachstumsmodell Chinas nachhaltiger geworden. Die Öffnung der Börsen von Shenzhen und Shanghai geht rasant voran. Das Potenzial für den Finanzplatz China ist langfristig enorm. Doch als bottom-up Investor darf man sich vom starken Wachstum und den verbesserten Rahmenbedingungen nicht blenden lassen. Ausdauer, Geduld und eine vernünftige Governance sind in China besonders wichtig, um langfristig im richtigen Boot zu sitzen. Denn gerade nach dem hervorragenden Börsenjahr 2019 ist es fahrlässig, den breiten Markt zu kaufen. Starke Selektion ist im Jahr der Ratte mehr denn je gefragt.

» Weiterlesen

Asset-Backed Securities – Prognose für 2020

ABS (Asset Backed Securities) sind ein wichtiges Finanzierungsinstrument von größeren Unternehmen, vor allem im Bankensektor. In seinem Outlook 2020 erklärt Bálint Vágvölgyi, Senior Fixed Income Portfolio Manager bei Aegon Asset Management, der Mutter von Kames Capital, die prognostizierbare Entwicklung von ABS vor dem Hintergrund von Politik und Regulierung. „Wir glauben, dass technische Faktoren, insbesondere die lockere Geldpolitik der großen Zentralbanken und die daraus resultierende Suche nach Rendite, der Hauptantrieb für die Spreadentwicklung bleiben werden“, sagt er. So erwartet er einen leichten Anstieg der ABS-Neuemissionen von 104 Mrd Euro im Jahr 2019 auf etwa 105 Mrd Euro im Jahr 2020.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com