Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

HSBC Global Investment Funds - Global Bond

HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A.

Globale Anleihen

ISIN: LU0165191387

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim HSBC GIF Global Bond AC (LU0165191387) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Bond" (Globale Anleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 01.03.2005 (16,76 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "HSBC Global Asset Management (UK) Ltd".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
HSB... Bond AC USD 1,73
8 weitere Tranchen
HSB... Bond AD USD 8,10
HSB...d AM2HKD HKD 0,80
HSB... Bond EC USD 0,31
HSB... Bond IC USD 5,45
HSB... Bond PD USD 1,40
HSB...nd WCGBP GBP 5,04
HSB... Bond ZC USD 4,23
HSB... Bond ZD USD 14,82
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 41,88 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 15 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.10.2021
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Birgitte Olsen, Lead Portfolio Managerin der BB Entrepreneur-Strategien bei Bellevue Asset Management
Bellevue Asset Management

Konsequente Nachhaltigkeitsausrichtung: BB Entrepreneur Europe wird zu Bellevue Sustainable Entrepreneur Europe

Bellevue Asset Management investiert seit über 15 Jahren erfolgreich in eigentümergeführte Unternehmen. Nun richtet der Specialty Investment Manager den BB Entrepreneur Europe Fonds noch stärker auf Nachhaltigkeit aus. Im Zuge dessen wird der Fonds in Bellevue Sustainable Entrepreneur Europe umbenannt. "Europäische Familienunternehmen verfügen, auch im internationalen Vergleich, bereits seit einigen Jahren über überdurchschnittliche ESG-Scores, darauf wollen wir uns fokussieren", erläutert Birgitte Olsen, Lead Portfolio Managerin des Fonds. "Wir berücksichtigen konsequent ESG-Kriterien entlang sämtlicher Schritte des Investmentprozesses." Der Fonds wurde im November mit dem FNG-Siegel, einem der anerkanntesten Qualitätssiegel im deutschsprachigen Raum, ausgezeichnet.

29.11.2021 08:42 Uhr / » Weiterlesen

Robrecht Wouters, Senior Fund Manager bei JOHCM
J O Hambro Capital Management

J O Hambro: Hohe Sauren Auszeichnung für Europafondsmanager Robrecht Wouters

Das Sauren Fondsmanager Rating hat in diesem Jahr gleich drei Fondsmanager von J O Hambro Capital Management (JOHCM) mit Auszeichnungen bedacht. Gleich mit zwei Goldmedaillen zeichneten die Bewertungsspezialisten Robrecht Wouters in der Kategorie „Aktien Europa“ für „ausgezeichnetes Fondsmanagement“ aus. Seine Kollegen Alex Savvides und Mark Costar können sich jeweils über eine Goldmedaille in der Kategorie „Aktien Großbritannien“ freuen. Ihre Leistung stuft Sauren mit „sehr gut“ ein.

07.10.2021 16:38 Uhr / » Weiterlesen

Barings
Barings

Podcast | Ausblick auf 2022: Public und Private Credit

Die Kreditmarktexperten von Barings erörtern Zukunftsaussichten diverser Anlageklassen: von Hochzins- und Schwellenländeranleihen bis zu CLOs und privaten Krediten. Von Zinssätzen und Inflation bis zu Versorgungsketten und COVID - welche Risiken und Chancen birgt die Zukunft?

29.11.2021 16:40 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Julian Ebert on Unsplash
State Street Global Advisors

White Paper: ESG, Klimakennzahlen und Value Investing

Typischerweise schneiden Value-Indizes in Bezug auf ESG- und CO2-Kennzahlen deutlich schwächer als ihre Growth-Pendants ab. In einem neuen White Paper zeigen Expert:innen aus dem Hause State Street Global Advisors jedoch auf, wie sich das ESG-Profil eines Value-Portfolios durch die Anwendung von Optimierungstechniken erheblich verbessern lässt.

29.11.2021 16:23 Uhr / » Weiterlesen

Evan Brown, Head of Multi-Asset Strategy, UBS Asset Management
UBS

UBS-AM Multi Asset Chef: Investoren unterschätzen Kraft der wirtschaftlichen Fundamentaldaten

Die Märkte für kurzfristige Zinsen senden ein klares Signal: Die Straffung der globalen Geldpolitik steht unmittelbar bevor. Der erwartete durchschnittliche Zins auf Ein-Jahres-Sicht hat sich im vergangenen Monat auf rund ein Prozent verdoppelt. Damit liegen die Erwartungen sogar über dem Vorkrisenniveau. Gleichzeitig sind die Märkte pessimistisch, wie stark die Notenbanken in diesem Zyklus überhaupt straffen können. Der derzeit erwartete Höchstzinssatz liegt 50 Basispunkte unter der Marke des vergangenen Zyklus.

26.11.2021 10:00 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.10.2021
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC GIF Global Bond AC +0,77% -0,64% +11,55% +4,37%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,76% -0,58% +10,14% +4,53%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
HSBC GIF Global Bond AC +3,71% +0,86% +2,70%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +3,26% +0,87% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.10.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
HSBC GIF Global Bond AC negativ 0,69 0,18
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,54 0,16
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC GIF Global Bond AC +4,21% +4,94% +4,62%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +4,60% +5,71% +5,34%

Nachgefragt | Talent Acquisition & Employer Branding in der Fondsindustrie

Der „War for talent“ ist in vollem Gange: Geraten „traditionelle“ Asset Manager bei der Suche nach Talenten gegenüber der dynamischeren FinTech & Startup-Szene zunehmend ins Hintertreffen? Wie können Fondsgesellschaften die Rolle eines überdurchschnittlich attraktiven Arbeitgebers einnehmen? Welche konkreten Maßnahmen werden getroffen, um Mitarbeiter:innen auch abseits monetärer Faktoren reizvolle Benefits bieten zu können?

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 48/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Bantleon-Fondsmanager Posthoff: Gute Perspektiven für den Goldpreis im neuen Jahr

Gold hat sich im laufenden Jahr bisher kaum zur Vermögensmehrung geeignet. Dass nach dem Höhenflug im vergangenen Jahr mit einem Preiszuwachs von 25% eine Atempause bevorstand, war jedoch abzusehen. Aus Sicht eines Anlegers aus der Eurozone steht per Ende November aber immerhin ein passables Plus von rund 2% in der Anlagebilanz, aber auch nur, weil die Aufwertung des US-Dollars gegenüber dem Euro den Preisrückgang des gelben Metalls überkompensiert hat. Unabhängig davon erforderten Investitionen in Gold in diesem Jahr starke Nerven: Unter Schwankungen von bis zu 10% bewegte sich der Preis seitwärts. Mitte November erholte sich der Preis für eine Feinunze sogar in Richtung 1860 US-Dollar, gab aber bald darauf wieder in Richtung 1800 US-Dollar nach. Kurzfristig ist mit einer Fortsetzung der Seitwärtsbewegung zu rechnen, mittelfristig hat das Edelmetall aber deutliches Aufwärtspotenzial.

» Weiterlesen

DPAM-CEO: Black Friday & Omicron als Mean-Reversion-Moment?

Die Omicron-Variante versetzte die Finanzmärkte am vergangenen Freitag in Schrecken. Der Aktienvolatilitätsindikator VIX stieg um 10 Punkte und schloss bei 28. Der MOVE-Volatilitätsindikator für Anleihen schloss bei rund 90. Ersterer entfernte sich von seinem 30-Jahres-Durchschnitt von 19,5. Letzterer bewegte sich genau auf seinen 30-Jahres-Durchschnitt zu, der bei 90,75 liegt.

» Weiterlesen

Janus Henderson verstärkt ESG-Team mit gleich sechs Neuzugängen

Janus Henderson Investors hat das Environmental, Social and Governance (ESG) Investmentteam unter der Leitung von Paul LaCoursiere, Global Head of ESG Investments, um sechs neue Mitarbeiter erweitert: Dan Raghoonundon, ESG Research Lead, Charles Devereux, ESG-Research-Analyst, Olivia Jones, Junior ESG-Research-Analystin, Jesse Verheijen, ESG-Datenanalyst, und Bhaskar Sastry, ESG-Content-Manager, verstärken das Team in London, während in Denver Blake Bennett als Governance and Stewardship Analyst zum Team stößt.

» Weiterlesen

AXA IM Stratege Iggo: Unterschied zwischen realisierter Inflation und Anleiherenditen so groß wie nie

Noch nie war der Unterschied zwischen der realisierten Inflation und dem Niveau der Anleiherenditen so groß. Selbst wenn sich die Inflation im Einklang mit den Zielen der Zentralbanken auf einem niedrigeren Niveau einpendelt, sind die Anleiherenditen immer noch niedrig. Eine Rendite von 2,5 Prozent für zehnjährige US-Staatsanleihen ist nicht ausgeschlossen, wenn die US-Notenbank ihre Anleihekäufe reduziert und die Zinsen im Jahr 2022 anhebt. Davon könnten auch Aktien nicht unberührt bleiben.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com