Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Allianz EM Shrt Dur Defensv Bd WT H2 EUR (LU1602090620) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Emerging Markets Bond - EUR Biased" (Globale Schwellenländer / Emerging Markets Anleihen (EUR-fokussiert)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 11.05.2017 (2,72 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Allianz Global Investors GmbH" administriert - als Fondsberater fungiert die "Allianz Global Investors GmbH, UK Branch – London".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
All...T H2 EUR EUR 107,05
6 weitere Tranchen
All...M H2 EUR EUR 4,55
All...T H2 EUR EUR 6,85
All...T H2 EUR EUR 1,34
All...I H2 EUR EUR 20,82
All...d IT USD USD 2,28
All...2 H2 EUR EUR 8,61
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 151,53 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 9 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2019
Aktuelle Allianz Global Investors Meldungen » zum Allianz Global Investors NewsCenter
Pexels

AllianzGI Die Woche voraus: Vorschusslorbeeren

Fast scheint es so, als seien die Märkte mit Vorschusslorbeeren ins neue Jahr gestartet. Vorschusslorbeeren für die Weltpolitik, die nach Unterzeichnung des Phase-1-Abkommens zwischen den USA und China ein entspannteres Bild abzugeben scheint. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

24.01.2020 11:26 Uhr / » Weiterlesen

Pexels

AllianzGI Die Woche voraus: Rücksetzer?

Wie hatten wir uns gefreut, dass die unter der Oberfläche brodelnde (geo-)politische Unsicherheit zum Ausklang des alten Jahrzehntes abzunehmen schien. Das britische Unterhaus verabschiedete das Gesetz zum Brexit-Deal und die Chance auf ein Teilabkommen im Handelskonflikt zwischen den USA und China nahm zusehends Formen an, welches mit der Unterzeichnung der Vereinbarung von beiden Seiten in der abgelaufenen Kalenderwoche ihren Abschluss fand. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

17.01.2020 09:37 Uhr / » Weiterlesen

von links: Dr. rer. pol. Hans-Jörg Naumer, Director Global Capital Markets & Thematic Research, Jörg de Vries-Hippen, CIO Equity Europe, beide Allianz Global Investors

Allianz Global Investors: Ein neues Dividenden-Rekordjahr in Europa?

Allianz Global Investors erwartet 2020 Ausschüttungen in Höhe von rund 359 Milliarden Euro von europäischen Unternehmen. Die Summe übertrifft das Dividendenrekordjahr 2019 um 3,6 Prozent (12 Milliarden Euro). Laut aktualisierter Studie „Kapitaleinkommen mit Dividenden“ tragen Dividenden seit 1974 mit durchschnittlich 38% zu europäischen Aktienrenditen bei.

14.01.2020 08:51 Uhr / » Weiterlesen

Pexels

AllianzGI Die Woche voraus: Was das Jahr der „Metall-Ratte“ bereithält

Auch im chinesischen Kalenderzyklus neigt sich das Jahr – das Jahr des Erd-Schweins – in Kürze dem Ende zu. Mit Blick auf die Kapitalmarktentwicklung 2019 hat das vergnügliche Erd-Schwein – Symbol des Glücks und finanziellen Wohlstands – seinem Namen zweifellos alle Ehre gemacht. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

10.01.2020 07:05 Uhr / » Weiterlesen

Pexels

AllianzGI Die Woche voraus: Hoffnung allein reicht nicht

Es sind noch etwas mehr als 20 Handelstage, bis das von Seiten der Wertentwicklung bisher durchaus positive Jahr 2019 zu Ende geht. Viele der internationalen Aktienindizes erreichten zuletzt neue Allzeithochs, was die seit geraumer Zeit zunehmende Risikobereitschaft an den Finanzmärkten deutlich macht. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

22.11.2019 12:53 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Allianz EM Shrt Dur Defensv Bd WT H2 EUR +7,14% +7,14% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +9,01% +9,03% +6,87% +12,32%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Allianz EM Shrt Dur Defensv Bd WT H2 EUR N/A N/A +0,87%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,21% +2,31% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2019
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Allianz EM Shrt Dur Defensv Bd WT H2 EUR 1,68 N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,92 0,51 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Allianz EM Shrt Dur Defensv Bd WT H2 EUR +1,85% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,97% +5,46% +5,96%

Event-Driven-Strategien bleiben 2020 attraktiv

Ereignisorientierte Strategien (Event Driven) bleiben auch im Jahr 2020 eine attraktive Lösung, um im an­dauernden Niedrigzinsumfeld akti­en­markt­ähnliche Renditen bei anleihen­­ähnlichem Risikoprofil zu erwirt­schaften und die Zinsabhängigkeit von Portfolios deutlich zu ver­ringern. Die Ertrags­perspektiven für die nächsten Monate sind sehr gut. So hält der Boom am Markt für Fusionen und Übernahmen (M&A) an: Unternehmen sowie Private-Equity-Gesellschaften ver­fügen über Bar­geld­reserven in Rekordhöhe und aktivistische Aktionäre treiben strukturelle Veränder­ungen in Unter­­­nehmen mit hoher Dynamik voran. Dieses Umfeld bietet attraktive An­lage­chancen für Event-Driven-Fonds und ermöglicht Investoren eine relativ hohe, marktunabhängige Rendite.

» Weiterlesen

Jennison Associates Marktausblick | Geringere Rezessionsgefahr und stabileres Umfeld für Unternehmensinvestitionen

"2020 dürfte sich die Aufmerksamkeit der Anleger vor allem auf die politische Entwicklung und die US-Wahlen richten. Im laufenden Präsidentschaftswahlkampf werden verschiedene politische und regulatorische Reformvorschläge präsentiert, wobei der Gesundheits-, der Technologie- und der Finanzsektor im Mittelpunkt stehen", heißt es im aktuellen Marktausblick von Jennison Associates.

» Weiterlesen

Vertriebsprofi von AllianzGI: Investec AM verstärkt das deutsche Vertriebsteam

Investec Asset Management verstärkt das siebenköpfige deutsche Vertriebsteam durch Sebastian Höck. Als neuer Vertriebsdirektor verantwortet er von Frankfurt aus dem Ausbau der Beziehungen von Investec AM zu Key Accounts – einschließlich Vermögensverwaltern, Banken und Fondsplattformen – in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus wird er eng mit dem Global Financial Institutions Team von Investec AM zusammenarbeiten, um die globale Kooperation mit diesen Kunden voranzutreiben.

» Weiterlesen

2020: Neues Jahrzehnt – bahnbrechende Innovationen?

Die Geburt eines neuen Jahrzehnts bringt oft Hype und Hoffnung gleichermaßen. Nirgendwo wird dies deutlicher als in der aktuellen Mode für die Industrie 4.0, einem Überbegriff für neue Technologien, die durch Fortschritte in den Bereichen Computer, Material und Automatisierung ermöglicht werden. Quantencomputer, selbstfahrende LKW-Flotten, intelligente Drohnenlieferungen und das Ende der Wirtschaftlichkeit fossiler – und das nur für den Anfang.

» Weiterlesen

ESG-Rezepte für Staatsanleihen

Wirtschaftswachstum und die nachhaltige Ausrichtung von Nationen stehen in direktem Zusammenhang. Deshalb sind bei der Auswahl von Staatsanleihen ESG-Kriterien zu beachten. So lassen sich Risiken ausschliessen und realistische Einschätzungen zur künftigen Rendite treffen. | Ein Gastbeitrag von Ricardo Adrogué, Head of Global Sovereign Debt & Currencies bei Barings:

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com