Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Allianz Global Investors Fund - Allianz Global Dynamic Multi Asset Strategy 50

Allianz Global Investors GmbH

Beim Allianz Glb Dyn Mlt Asst Strat50AMgH2EUR (LU1861127766) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Moderate Allocation - Global" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 16.08.2018 (1,02 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Allianz Global Investors GmbH" administriert - als Fondsberater fungiert die "Allianz Global Investors Asia Pacific Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
All...AMgH2EUR EUR 0,01
8 weitere Tranchen
All...50 A EUR EUR 0,25
All...0 AmgUSD USD 6,39
All...50 I EUR EUR 0,01
All...0 IT USD USD 0,25
All...0 WT USD USD 92,42
All...AMgH2AUD AUD 0,26
All...AMgH2GBP GBP 0,06
All...AMgH2SGD SGD 1,54
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 121,89 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 3 weitere

Aktuelle Allianz Global Investors Meldungen » zum Allianz Global Investors NewsCenter
Pixabay

Allianz Die Woche voraus: Tiefenentspannung?

Unter der Annahme, dass es zu keinen negativen Überraschungen von Jackson Hole und der G7-Tagung kommt und sich die Konjunkturindikatoren im Schnitt eher schwächer entwickeln, sieht es nach einer Woche aus, in der die Aktien Mühe haben sollten ihr Niveau zu verteidigen, während im Anleihesegment der Anteil an Anleihen mit negativer Rendite weiter zunimmt. | Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

23.08.2019 12:27 Uhr / » Weiterlesen

Pixabay

AllianzGI Die Woche voraus: Geld regiert die Welt?

Anzeichen einer weiteren Eskalation im Handelskonflikt zwischen den USA und China, zusätzliche geopolitische Risiken (Argentinien und Hong Kong) sowie schwache Konjunkturdaten aus China drückten zu Beginn der Kalenderwoche auf das Anlegerverhalten, lasteten auf risikobehafteten Vermögenswerten bzw. Rohstoffen (ex Gold), während Investoren Zuflucht in Staatsanleihen suchten. | Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

16.08.2019 10:59 Uhr / » Weiterlesen

AllianzGI Die Woche voraus: Was gegen den Handels-Blues helfen würde

Was gegen den Handels-Blues helfen würde, sind solide Konjunkturdaten. Allerdings ist zu befürchten, dass der Handelskonflikt sich immer stärker in den Daten nach vorne arbeitet und sich über die Erwartungsindikatoren hinaus in den harten Fakten niederschlägt. | Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

09.08.2019 09:41 Uhr / » Weiterlesen

Pexels

AllianzGI Die Woche voraus: Den Worten Taten folgen lassen

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Notenbanken rund um den Globus erneut auf eine akkommodierende Geldpolitik einschwenken, ist hoch – angeführt von der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), gefolgt von der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie zahlreichen Zentralbanken aus den Emerging Markets. | Wie es weiter geht, lesen Sie in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

02.08.2019 12:53 Uhr / » Weiterlesen

Beatrix Anton-Grönemeyer, Chief Sustainability Officer, AllianzGI

AllianzGI zum dritten Mal in Folge mit Topnoten von PRI ausgezeichnet

Allianz Global Investors (AllianzGI) hat von der PRI Association (Principles for Responsible Investment) zum dritten Mal in Folge in der übergreifenden Kategorie zur ESG Strategie und Governance die Höchstnote A+ erhalten. In dieser Kategorie überprüft die von der UN initiierte Investorenvereinigung, inwieweit deren Mitglieder übergreifende Richtlinien und Zielsetzung in Bezug auf die Berücksichtigung nichtfinanzieller ESG-Faktoren (ESG=Environment, Social, Governance) umsetzen und deren Weiterentwicklung vorantreiben.

01.08.2019 12:54 Uhr / » Weiterlesen

Andreas Utermann, CEO, Allianz Global Investors

AllianzGI stellt „Sustainable Investing Report 2019“ vor

Der „Sustainable Investing Report 2019“ von Allianz Global Investors (AllianzGI) zeigt einen deutlichen Anstieg der ESG-Engagement-Aktivitäten der Firma. 2018 hat das Engagement mit Unternehmen zu umweltbezogenen (E), sozialen (S) oder die Unternehmensführung (G) betreffenden Fragen um 75 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Insgesamt wurde in 343 Fällen der Dialog mit Unternehmen gesucht, um einen positiven Wandel bei bestimmten ESG-Themen zu erreichen. 2017 gab es noch 196 Engagement-Aktivitäten von AllianzGI.

04.07.2019 11:56 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.07.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Allianz Glb Dyn Mlt Asst Strat50AMgH2EUR +4,20% N/A N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +8,53% +0,76% +7,59% +11,09%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Allianz Glb Dyn Mlt Asst Strat50AMgH2EUR N/A N/A -3,99%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,45% +2,07% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Allianz Glb Dyn Mlt Asst Strat50AMgH2EUR N/A N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,12 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Allianz Glb Dyn Mlt Asst Strat50AMgH2EUR N/A N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +8,67% +5,94% +6,69%

Allianz Die Woche voraus: Tiefenentspannung?

Unter der Annahme, dass es zu keinen negativen Überraschungen von Jackson Hole und der G7-Tagung kommt und sich die Konjunkturindikatoren im Schnitt eher schwächer entwickeln, sieht es nach einer Woche aus, in der die Aktien Mühe haben sollten ihr Niveau zu verteidigen, während im Anleihesegment der Anteil an Anleihen mit negativer Rendite weiter zunimmt. | Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

Economic Scorecard: Grüne Triebe wachsen

Unsere aktualisierte makroökonomische Scorecard, ein Instrument, mit dem wir unsere Grundlagenforschung durchführen, zeigt, dass trotz des schwachen Wachstums erste Erfolge erzielt werden. Wir haben Verbesserungen bei den Einkaufsleitern der Fertigungsindustrie festgestellt....

» Weiterlesen

Euroraum: Einkaufsmanagerindizes - unerwarteter Anstieg im August

Die Stimmung der Unternehmen im Euroraum hat sich unerwartet aufgehellt. Der vorläufige Wert für den Gesamteinkaufsmanagerindex (Composite) ist im August auf einen Stand von 51,8 Punkten angestiegen. Die zahlreichen Probleme wie der internationale Handelsstreit, der Brexit und Italien bleiben aber eine Belastung für die realwirtschaftliche Entwicklung in Euroland.

» Weiterlesen

AXA IM Portfoliomanagerin O'Toole: Saubere Technologien gegen Elektroschrott

Hätten Sie es gewusst? Gerade einmal 20 Prozent aller elektronischen Geräte werden recycelt, während ein Großteil einfach als Elektroschrott auf der Mülldeponie landet. Die ganze Welt spricht über die Umweltverschmutzung durch Plastik, dabei ist Plastikmüll nicht die einzige Bedrohung für Land und Leben: Die Zahl des Elektroschrotts, also defekte oder veraltete Elektrogeräte, nimmt stetig zu.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com