Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Archiv (Artikel 1201 bis 1220 von 1446)

Unternehmensanleihen: "Die besten Tage sind vorbei"

Angesichts der ausgeprägten Rally bei Unternehmensanleihen stehen Investoren vor der Frage, wie lange die positive Kursentwicklung dort anhalten wird. „Wir bewegen uns schrittweise auf das Ende des Kreditzyklus zu“, schreiben Jim Cielinski, Leiter des Bereichs Anleihen bei Threadneedle sowie Manager... 15.09.2014 / » Weiterlesen

Verkaufswelle bei Staatsanleihen

Eine Woche nachdem die EZB den Leitzins auf 0.05% gesenkt hat, stehen Staatsanleihen immer noch unter Verkaufsdruck. David Roberts, Leiter Fixed Income bei Kames Capital mit einem Hintergrundbericht. 14.09.2014 / » Weiterlesen

Asien: Einstiegszeitpunkt gekommen?

In den vergangenen Monaten haben sich Asiens Aktienmärkte, angeführt von China, nach langer Durststrecke erholt. „Für Investoren ist das eine gute Zeit, um sich dort zu positionieren“, meint Stefan Ebner, Geschäftsführer der FOCUS Asset Management GmbH. „Denn wir sehen derzeit, ausgehend vom Reich d... 11.09.2014 / » Weiterlesen

Griechenlands Potenzial im Fokus

"In Zeiten eines niedrigen Zinsumfeldes an den Kapitalmärkten ist es relativ schwierig renditestarke Bausteine für den langfristigen Kapitalaufbau zu finden. Griechische Aktien bieten im derzeitigen Marktumfeld attraktive Chancen. Sie haben das Potenzial, in den nächsten Jahren deutlich überproporti... 11.09.2014 / » Weiterlesen

Warum Bundrenditen nicht zu niedrig sind

Als die Renditen für 10jährige Bundesanleihen in den letzten Wochen unter 1% fielen, gab es bei vielen Investoren einen Aufschrei. Im Rahmen eines Gastkommentars präsentiert Ökonom Dr. Martin Hüfner vier Gründe, warum die Bundrenditen trotzdem nicht als "abnormal" niedrig zu beurteilen sind. 10.09.2014 / » Weiterlesen

Wells Fargo Asset Management expandiert weiter in Europa

Wells Fargo Asset Management hat die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Frankfurt, der dritten Niederlassung des Unternehmens in Europa, sowie die Ernennung von Jakob Wiggert zum Verkaufsleiter bekannt gegeben. 09.09.2014 / » Weiterlesen

Anlagechancen weltweit abseits von Cash

Die Weltwirtschaft erholt sich, allmählich auch in Europa. Die Inflation bleibt verhalten und die Zinsen befinden sich weiter nahe an Rekordtiefs. Wo sich in den verschiedenen Segmenten, Sektoren und Regionen der verschiedenen Anlageklassen die attraktivsten Investmentchancen befinden, das zeigen di... 03.09.2014 / » Weiterlesen

September 2014: Crash-Monat oder Einstiegschance?

In der historischen Betrachtung der vergangenen Jahrzehnte schneidet der Börsenmonat September äußerst schlecht ab. Doch laut Statistik beginnt schon im Oktober die sehr gute Börsenphase. Wie ist die Lage im Jahr 2014? 01.09.2014 / » Weiterlesen

Biotech: „Nicht unterbewertet, aber auch nicht sehr teuer“

Welche Entwicklungen prägten den Biotechnologie-Sektor im bisherigen Jahresverlauf? Wie steht es um die Bewertung der Biotech-Unternehmen? Harald Kober, Manager des ESPA STOCK BIOTEC, im Interview mit e-fundresearch.com. 19.08.2014 / » Weiterlesen

Technologie-Sektor: Outperformance oder Überbewertung?

Wie ist die Entwicklung des Technologie-Sektors im bisherigen Jahresverlauf zu beurteilen und inwieweit ist eine „Blasenbildung“ auszuschließen? Wie steht es um den Investment Case für Social-Media Titel und welches Potenzial hat der weltweit polarisierende Fahrtendienst „Uber“? e-fundresearch.com b... 15.08.2014 / » Weiterlesen

Mark Mobius über den Zahlungsausfall Argentiniens und die Lage in Russland

Wie ist der Zahlungsausfall Argentiniens zu beurteilen? Wie sieht eine langfristige Prognose für den russischen und den ukrainischen Markt aus? Dr. Mark Mobius teilt seine aktuellen Einschätzungen. 12.08.2014 / » Weiterlesen

Zeit zur Vorsicht?

"Nach der starken Aufwärtsbewegung an den Kreditmärkten verhalten wir uns jetzt defensiver und selektiver", so Ariel Bezalel, Jupiter Asset Management. Insbesondere die derzeitigen Bewertungen im High-Yield Segment beunruhigen den Manager des Jupiter Dynamic Bond Fund. 11.08.2014 / » Weiterlesen

Börsen der "Krisenländer" laufen besonders gut

Im Juli gab es insbesondere aus Israel, Ukraine und Argentinien denkbar schlechte Nachrichten. Doch gerade die Börsen dieser Länder zählen in diesem Jahr zu den stärksten Märkten - nur einige arabische Börsen liefen noch besser. Mikio Kumada, Global Strategist bei LGT Capital Management, mit einem H... 08.08.2014 / » Weiterlesen

Mexiko: Neuer Liebling der Anleger?

Nachdem Mexiko den Brasilianern den Rang als wirtschaftliches Aushängeschild Lateinamerikas abgelaufen hat, ist dieses Land mittlerweile zum Liebling vieler Anleger aus den etablierten Industriestaaten aufgestiegen. Paul Schenk, Global Research Analyst bei Newton (BNY Mellon), mit einer Hintergrunda... 06.08.2014 / » Weiterlesen

Die besten Fondskategorien seit Jahresbeginn

Indien Aktienfonds stellen mit einer durchschnittlichen Wertentwicklung von knapp +35% (per 31.07) die erfolgreichste Fondskategorie im bisherigen Jahresverlauf dar. Welche Assetklassen Anleger außerdem positiv (oder negativ) überraschen konnten, zeigt e-fundresearch.com im Rahmen des Asset Allocati... 04.08.2014 / » Weiterlesen

Karl E. Banyai wird Vertriebsleiter bei Jupiter AM

Jupiter Asset Management verstärkt mit Karl E. Banyai (Ex-BlackRock) seinen Vertrieb in Österreich. Ab sofort ist Banyai (47) für die Vertriebsaktivitäten in Österreich verantwortlich und berichtet an Andrej Brodnik, Head of Sales Germany, Austria and Switzerland. 01.08.2014 / » Weiterlesen

M&A-Aktivitäten weltweit im Aufwind

Nachdem bereits im Herbst 2013 erste Anzeichen einer Erholung bei den weltweiten Fusionen und Übernahmen (M&A) beobachtet werden konnten, hat sich der positive Trend mittlerweile zu einem deutlichen Aufwärtstrend entwickelt. Zu diesem Ergebnis kommen Berechnungen des Zentrums für Europäische Wirtsch... 29.07.2014 / » Weiterlesen

Smart Beta vs. Smart Alpha

"Im Grunde ist Smart Beta nur ein neues Label, mit dem eine alte Idee verkauft wird: Systematische Alternativen zu nach Marktkapitalisierung gewichteten Portfolios gibt es bereits seit mehr als 30 Jahren", so Adrian Banner, CEO und CIO von INTECH (Janus Capital), in einem Interview über Vor- und Nac... 28.07.2014 / » Weiterlesen

Welche Prioritäten europäische Banken verfolgen sollten

Die europäische Bankenindustrie befindet sich im zweiten Jahr der Erholung, ist aber immer noch weit von der von Anlegern erwarteten Eigenkapitalrendite (ROE) entfernt. Eine neue Roland Berger-Studie befasst sich mit dem Zustand der europäischen Bankenindustrie und hat fünf Prioritäten auf der Agend... 28.07.2014 / » Weiterlesen

Asset Backed Securities: Hässliches Entlein oder potenzielle Perle?

Im Zuge der letzten Finanzkrise erlitten Asset Backed Securities (ABS) einen dramatischen Imageschaden, welcher bis dato noch immer nicht vollständig behoben ist – zu Recht? e-fundresearch.com sprach mit Fondsmanager Dominique Gilgen (Credit Suisse (Lux) Global Securitized Bond Fund) über die Imagep... 25.07.2014 / » Weiterlesen
1 2 ... 60 61 62 ... 72 73
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com