Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Mirabaud - Equities Swiss Small & Mid

Mirabaud Asset Management (Europe) S.A.

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Mirabaud Eqs Swiss Sm & Mid A CHF Acc (LU0636969866) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Switzerland Small/Mid-Cap Equity" (Schweiz Aktien (Nebenwerte)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 23.02.2004 (16,92 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Mirabaud Asset Management (Europe) S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "Mirabaud Asset Management (Suisse) SA".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Mir... CHF Acc CHF 174,27
9 weitere Tranchen
Mir... CHF Acc CHF 6,89
Mir... CHF Inc CHF 1,77
Mir... GBP Acc GBP 0,47
Mir... CHF Acc CHF 298,34
Mir... CHF Inc CHF 51,76
Mir... EUR Acc EUR 14,34
Mir... CHF Acc CHF 86,33
Mir... EUR Acc EUR 7,02
Mir... CHF Acc CHF 85,32
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 993,95 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 5 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2020
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Shareholder Value Management AG

Was kommt 2021? Mr. Market-Cockpit & die Shareholder Value Lieblingsaktie | Value Kompakt Januar 2020

In der Januarausgabe von Value Kompakt wird das hauseigene Tool der Shareholder Value das Mr. Market-Cockpit (https://www.shareholdervalue.de/mr-market) von Analyst Sebastian Blaeschke vorgestellt. Heiko Böhmer wirft einen Blick auf die secunet Security Networks AG, die, seit mehr als 10 Jahren in unseren Mandaten vertreten ist. Und natürlich gibt es auch noch einen Ausblick zum Jahresstart mit unserem CEO Frank Fischer.

11.01.2021 17:35 Uhr / » Weiterlesen

Hendrik Tuch, Head of Fixed Income NL bei Aegon Asset Management
Aegon Asset Management

Finanzmärkte treffen auf konjunkturelle Dämpfer

Rückblickend betrachtet kam die Bekanntgabe der ersten positiven Impfergebnisse im November gerade rechtzeitig. Wären wir ohne die Aussicht auf einen Impfstoff mit den aktuellen Pandemiezahlen konfrontiert worden, wäre die Stimmung der Anleger deutlich gesunken. Wahrscheinlich werden wir in den kommenden Wochen oder sogar Monaten weitere Lockdown-Maßnahmen angekündigt sehen, da die steigenden Zahlen der Krankenhauseinweisungen die Regierungen zwingen, zu reagieren. Gleichzeitig werden die Regierungen mit dem Beginn der Impfkampagnen versuchen, vollständige Lockdowns und die damit verbundenen wirtschaftlichen Schäden zu vermeiden.

15.01.2021 09:54 Uhr / » Weiterlesen

Mark Versey, der neue Chief Executive Officer von Aviva Investors
Aviva Investors

Aviva Investors ernennt neuen CEO

Der britische Versicherer Aviva ernennt Mark Versey zum neuen Chief Executive Officer von Aviva Investors. Dies entspricht einem weiteren wichtigen Schritt bei der Umsetzung von Avivas neuer Unternehmensstrategie. Versey war bis dato Chief Investment Officer, Real Assets, bei Aviva Investors. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung übernimmt Versey seine neue Rolle mit sofortiger Wirkung, tritt dem Group Executive Committee von Aviva bei und berichtet an Aviva Group CEO Amanda Blanc.

05.01.2021 14:01 Uhr / » Weiterlesen

Paul O’Connor, Leiter des britischen Multi-Asset-Teams bei Janus Henderson Investors
Janus Henderson Investors

Multi-Asset in 2021: Überschwang der Anleger als größtes Risiko

Paul O’Connor, Leiter des britischen Multi-Asset-Teams bei Janus Henderson, ist optimistisch: „Neben Aktien sehen wir gute Chancen in einigen alternativen Anlagen, wie z. B. in den Sektoren Infrastruktur und erneuerbare Energien, die attraktive Bewertungen und Zugang zu diversifizierenden nicht-zyklischen Ertragsströmen zu bieten scheinen.“

15.01.2021 11:20 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2020
Absoluter Jahresertrag 2020 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Mirabaud Eqs Swiss Sm & Mid A CHF Acc +9,78% +9,78% +23,59% +64,69%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +10,51% +10,51% +22,73% +63,55%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Mirabaud Eqs Swiss Sm & Mid A CHF Acc +7,32% +10,49% +13,17%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,99% +10,20% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Mirabaud Eqs Swiss Sm & Mid A CHF Acc 0,78 0,36 0,79
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,92 0,38 0,82
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Mirabaud Eqs Swiss Sm & Mid A CHF Acc +22,81% +17,68% +14,76%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +20,53% +16,46% +13,98%

AllianzGI Die Woche voraus: Tauziehen

Es sieht nach einem Tauziehen an den Kapitalmärkten aus: Liquidität und Renditeumfeld sprechen für risikoreichere Anlageklassen. Die technische Lage, welche zeigt, dass die Märkte in einer nicht mehr überschäumend optimistischen Verfassung sind, lässt erhöhte Nervosität erwarten. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

Exponentielle Technologie im Fokus: Einladung zum Live-Webinar mit FERI Fondsmanager Philipp Bolliger

Technologie-Investments sind grundsätzlich als lukrativ bekannt, gleichzeitig gelten sie aber auch als volatil, schwer prognostizierbar, risikoreich und teuer. Am Beispiel des FS Exponential Technologies (LU1575871618) erläutert Fondsmanager Philipp Bolliger, wie die von FERI entwickelte Investment-Philosophie das Chance-/Risiko-Potenzial dieser vielseitigen Assetklasse in Einklang bringt und welchen konkreten exponentiellen Technologien die vielversprechendsten Zukunftsperspektiven beigemessen werden.

» Weiterlesen

Multi-Asset in 2021: Überschwang der Anleger als größtes Risiko

Paul O’Connor, Leiter des britischen Multi-Asset-Teams bei Janus Henderson, ist optimistisch: „Neben Aktien sehen wir gute Chancen in einigen alternativen Anlagen, wie z. B. in den Sektoren Infrastruktur und erneuerbare Energien, die attraktive Bewertungen und Zugang zu diversifizierenden nicht-zyklischen Ertragsströmen zu bieten scheinen.“

» Weiterlesen

Investment Grade im Jahr 2020: Eine Achterbahnfahrt mit gutem Ausgang

Barings-Manager Charles Sanford, Leiter Investment Grade Corporate Credit, beschreibt die Entwicklung von amerikanischen Unternehmensanleihen mit Investment Grade im Jahr 2020 als Achterbahnfahrt mit gutem Ausgang. Nun seien alle Augen auf die kommenden Monate gerichtet und darauf, ob sich einige der Trends, die der Anlageklasse im Jahr 2020 Auftrieb verliehen hatten, umkehren werden:

» Weiterlesen

Finanzmärkte treffen auf konjunkturelle Dämpfer

Rückblickend betrachtet kam die Bekanntgabe der ersten positiven Impfergebnisse im November gerade rechtzeitig. Wären wir ohne die Aussicht auf einen Impfstoff mit den aktuellen Pandemiezahlen konfrontiert worden, wäre die Stimmung der Anleger deutlich gesunken. Wahrscheinlich werden wir in den kommenden Wochen oder sogar Monaten weitere Lockdown-Maßnahmen angekündigt sehen, da die steigenden Zahlen der Krankenhauseinweisungen die Regierungen zwingen, zu reagieren. Gleichzeitig werden die Regierungen mit dem Beginn der Impfkampagnen versuchen, vollständige Lockdowns und die damit verbundenen wirtschaftlichen Schäden zu vermeiden.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com