Arcano Fund - European Senior Secured Loan Fund - ESG Selection

Arcano Capital SGIIC

Sonstige Anleihen

ISIN: LU1397949071

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Arcano Eurp Sr Secu Ln ESG Sel A1 - Acc (LU1397949071) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Other Bond" (Sonstige Anleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 15.04.2016 (7,15 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Arcano Capital SGIIC" administriert - als Fondsberater fungiert die "Arcano Capital SGIIC".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Arc...A1 - Acc EUR 3,70
11 weitere Tranchen
Arc...A1 - Dis EUR 20,16
Arc...A2 - Acc EUR 13,36
Arc...A2 - Dis EUR 3,72
Arc...B1 - Acc EUR 6,94
Arc...B1 - Dis EUR 7,56
Arc...B2 - Acc EUR 6,20
Arc...B2 - Dis EUR 0,74
Arc...C2 - Cap USD 5,88
Arc... E - Acc EUR 90,60
Arc...I1 - Acc CHF 1,44
Arc...J2 - Acc GBP 0,38
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 170,23 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 10 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.04.2023
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Matt Lawton, Portfoliomanager der T. Rowe Price Global Impact Credit Strategie
T. Rowe Price

Bank of Korea schließt Seetransport fossiler Brennstoffe aus neuem Anleihenfonds aus

Als Verwalter eines globalen Impact-Credit-Portfolios beurteilen wir die Aussichten von sogenannten Blue Bonds, einem innovativen Investmentinstrument für Projekte zur nachhaltigen Nutzung von Meeresressourcen, sehr positiv. So haben wir Anfang des Jahres in unseren ersten Blue Bonds investiert. Die Anleihe im Wert von 3,5 Milliarden Dollar wurde von der Export-Import Bank of Korea aufgelegt und unterstützt speziell Investitionen in den nachhaltigen Seeverkehr. Ziel der Anleihe ist es, die negativen Klima- und Umweltauswirkungen von See- und Küstenfracht, Wassertransport und Schiffen für den Hafenbetrieb in Korea zu minimieren. Die Export-Import Bank of Korea hat Schiffe, die fossile Brennstoffe transportieren, ausdrücklich von ihrem Blue-Bond-Programm ausgeschlossen.

06.06.2023 09:19 Uhr / » Weiterlesen

Foto von Jeremy Bishop auf Unsplash
Allianz Global Investors

„Wann ist es endlich soweit? Von Zinsen zu Wachstum…“

Für den Ausblick bis Ende 2023 ist entscheidend, ob die Märkte den Wendepunkt erreicht haben und sich die Aufmerksamkeit wieder von den Zinsen auf das Wirtschaftswachstum verlagert. Aus Anlegersicht stellen sich in diesem Zusammenhang drei zentrale Fragen. Erstens: Wie sehen die Markterwartungen in Bezug auf Zeitpunkt und Tiefe der erwarteten Rezession aus? Zweitens: Wie wird sich die Inflation in den nächsten Monaten entwickeln und droht eine Stagflation? Und drittens: Wie gut werden sich die Unternehmensgewinne in diesem Umfeld halten?

05.06.2023 09:30 Uhr / » Weiterlesen

Adam Wheeler, Co-Head der Global Private Finance Group von Barings
Barings

Private Credit in Europa: Kommentar vom Europäischen Mid-Cap Direct Lending Manager des Jahres

Barings wurde zum «Most Active Lender in the Western European Middle Market 2022» sowie «European Mid-Cap Direct Lending Manager of the Year» von Debtwire ausgezeichnet. Adam Wheeler, Co-Head der ausgezeichneten Global Private Finance Group von Barings, hat sich zum europäischen Markt für Privatkredite sowie zur aktuellen Allokation der Anleger geäußert.

06.06.2023 10:02 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Karsten Junius, Chief Economist, J. Safra Sarasin
J. Safra Sarasin Fund Management

J. Safra Sarasin Cross-Asset Weekly: Vorbereitungen für einen spannenden Sommer

Die Einigung über die Schuldenobergrenze - vorausgesetzt, sie wird diese Woche in Kraft gesetzt - beseitigt ein erhebliches Abwärtsrisiko für die US-Wirtschaft. Die jüngsten Daten lassen auch darauf schließen, dass die Wirtschaft bisher der Geldknappheit standgehalten hat. Darüber hinaus scheint die Inflation in einer Spanne von 4-5% festzustecken, was eindeutig ein Problem darstellt. Daher besteht eine gute Chance, dass die Fed die Zinsen entweder im Juni oder im Juli erneut anheben muss.

02.06.2023 10:54 Uhr / » Weiterlesen

Martin Stürner, Vorstandsvorsitzender und leitender Fondsmanager bei der PEH Wertpapier AG
PEH Wertpapier AG

5-Jahre PEH EMPIRE | Fondsmanager Stürner: "Streben weiterhin nach Kontinuität"

Trotz diverser Disclaimer und Hinweise achten Asset-Manager gerade bei aktiv gemanagten Fonds bei Factsheets und Daten auf die Performance in den vergangenen ein, drei, fünf und manchmal sogar zehn Jahren. Seit Anfang Juli liegt nun auch ein 5-Jahres-Track-Record für den von Martin Stürner gemangten PEH EMPIRE vor, und verzeichnet eine signifikant niedrige Volatilität.

11.08.2021 14:17 Uhr / » Weiterlesen

Heiko Böhmer, Kapitalmarktstratege, Shareholder Value Management
Shareholder Value Management AG

Marktupdate: Tech-Werte boomen - Ist das ein Warnsignal?

Aktuell halten sich die Börsen noch stabil – doch viele Risiken könnten schon bald negative Auswirkungen auf die Märkte haben. In diesem Update stellt Heiko Böhmer die größten Risiken an den Märkten vor, die derzeit von den Investment-Profis identifiziert werden. Zusätzlich stellt er noch die Gruppe der „Glorreichen 7“ vor und erklärt, warum diese Aktien so wichtig sind für die gesamte Marktentwicklung.

06.06.2023 08:30 Uhr / » Weiterlesen

Foto von Anastasia Petrova auf Unsplash
Credit Suisse

Credit Suisse Supertrends: Kompass zu langfristigen Anlagethemen weiterhin hochaktuell

Die globalen Finanzmärkte waren 2022 zwar mit einem schwierigen Umfeld konfrontiert, unser Diversifizierungsansatz über die sechs Supertrends hinweg bot Anlegerinnen und Anlegern aber eine wertvolle Orientierungshilfe. Unserer Ansicht nach werden diese langfristigen Themen auch 2023 weiterhin Wertpotenzial bieten, da sie nach wie vor den Katalysatoren des Wandels gelten. Wir haben in unserem Supertrend «Klimawandel – hin zu einer treibhausgasfreien Wirtschaft» das neue Subthema «Metalle der Zukunft» eingeführt und unsere bestehenden Trends um die Themenbereiche Chatbots und Luxusgüternachfrage in der Region Asien-Pazifik ergänzt.

09.05.2023 13:00 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.04.2023
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Arcano Eurp Sr Secu Ln ESG Sel A1 - Acc +3,73% +2,64% +16,26% +9,61%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,81% -2,44% +4,59% +1,14%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Arcano Eurp Sr Secu Ln ESG Sel A1 - Acc +5,15% +1,85% +2,19%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,28% +0,12% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.04.2023
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Arcano Eurp Sr Secu Ln ESG Sel A1 - Acc 0,52 0,91 negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,12 0,11 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Arcano Eurp Sr Secu Ln ESG Sel A1 - Acc +6,84% +4,55% +6,87%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +7,48% +5,79% +7,13%

e-fundresearch.com Vertriebsprofi des Monats: Herbert Kronaus

Lernen Sie mit e-fundresearch.com Monat für Monat die erfolgreichsten Fondsvertriebsprofis der DACH-Region auf erfrischend ungewöhnliche Art und Weise kennen: Herbert Kronaus, Country Head Austria & CEE bei Columbia Threadneedle Investments ist e-fundresearch.com Asset Management Vertriebsprofi des Monats Juni 2023. Im Interview & Wordrap gibt Kronaus exklusive Einblicke in seinen beruflichen Alltag, Werdegang und die seiner Meinung nach wichtigsten Erfolgsfaktoren im Fondsvertrieb.

» Weiterlesen

Generali Investments: „Mind the gap“ bei Aktien und High Yield

Die Einigung in letzter Minute über die US-Schuldengrenze, eine robuste US-Konjunktur und ein KI-Schub für IT-Chiphersteller haben dazu beigetragen, dass Risikopapiere im Mai steigende Renditen verzeichnen konnten. Dennoch sollten sich Anleger nicht täuschen lassen und sich auf eine Rezession vorbereiten, warnt Thomas Hempell, Head of Macro & Market Research bei Generali Investments.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 23/2023

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Argumente für HY FRNs mit Blick auf den nahenden Zinsgipfel

Variabel verzinsliche Hochzinsanleihen (HY FRN) haben sich im Jahr 2022 bewährt: Aufgrund des fehlenden Durationsrisikos waren sie vor den schlimmsten Folgen des Ausverkaufs am Anleihemarkt abgeschirmt. Auch 2023 haben sie bislang solide Renditen erzielt. In den letzten Wochen hat der Markt begonnen, die Erwartungen für eine längere Hochzinsphase einzupreisen. Dies dürfte unserer Einschätzung nach mittelfristig die hochverzinslichen Anlagen begünstigen.

» Weiterlesen

Compounder-Aktien: Marathonläufer mit Zinseszinseffekt

Junge, dynamische Tech-Titel, die exponentielles Wachstum versprechen, sind oft das Ziel von Anlegern, die nach "Kurs-Vervielfachern" suchen. Doch möglicherweise sind die eigentlichen, langfristigen Renditebringer woanders zu finden. Wolfgang Fickus, Produktspezialist bei Comgest, beleuchtet in Anlehnung an Lindy's Law die Lehren des Astrophysikers Richard Gott für Investoren und gibt Einblicke in sogenannte „Compounder"-Aktien.

» Weiterlesen