Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DWS Invest II US Top Dividend

DWS Investment S.A.

US Large-Cap Value Equity

ISIN: LU0781238851

Beim DWS Invest II US Top Div LD (LU0781238851) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "US Large-Cap Value Equity" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 02.07.2012 (7,21 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "DWS Investment S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "DWS Investment GmbH".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
DWS...p Div LD EUR 172,22
9 weitere Tranchen
DWS...p Div FC EUR 80,94
DWS...p Div FD EUR 0,42
DWS...p Div LC EUR 10,29
DWS...iv LCH P EUR 8,87
DWS...p Div NC EUR 9,08
DWS...iv NCH P EUR 0,30
DWS... Div TFC EUR 0,04
DWS... Div TFD EUR 0,00
DWS...v USD LC USD 98,90
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 371,83 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 10 weitere

Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Alexandra Altinger, CEO – UK, Europe & Asia, J O Hambro Capital
J O Hambro Capital Management

Neuer CEO – UK, Europe & Asia bei JOHCM

Alexandra Altinger ist neue CEO – UK, Europe & Asia bei dem aktiven Vermögensverwalter J O Hambro Capital Management (JOHCM). Altinger übernimmt die Verantwortung für die Standorte London und Singapur. Sie tritt ihr neues Amt im Büro in der Londoner Zentrale von JOHCM am St James’s Market an.

12.09.2019 15:41 Uhr / » Weiterlesen

Fotalia.de
Credit Suisse

Credit Suisse: Ausbau der Bereiche Impact Investing und nachhaltige Anlagen mit Einstellung von Führungskräften

Die Credit Suisse unterstreicht mit der Einstellung von drei Führungskräften in Singapur, Zürich und London ihr Engagement für die Wachstumsmärkte Impact Investing und nachhaltige Anlagen. Den Neueinstellungen vorangegangen war die im April angekündigte Verstärkung durch Daniel Wild, der die Position des globalen Leiters Environmental, Social and Governance (ESG) Strategy im Departement Impact Advisory and Finance (IAF) übernommen hat.

04.09.2019 10:14 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Daniel Hartmann Chefvolkswirt , Bantleon
BANTLEON

EZB kettet sich noch stärker an Inflationsziel

Die EZB hat erwartungsgemäß ein expansives Maßnahmenpaket in die Wege geleitet. Darin enthalten ist auch ein neues QE-Programm. Darüber hinaus bindet die Notenbank den Leitzinsausblick noch stärker als zuvor an die Inflationsperspektiven. Wir gehen davon aus, dass der Druck weitere Lockerungsmaßnahmen zu lancieren, in den nächsten Monaten nachlässt.

13.09.2019 10:14 Uhr / » Weiterlesen

Ophélie Mortier, Head of Responsible Investments, DPAM
Degroof Petercam Asset Management

Augen auf bei grünen Anleihen!

Investoren sollten ‚Green Bonds‘ kritisch prüfen. Neben den zu finanzierenden Klimaprojekten müssen auch die Emittenten auf ESG-Konformität unter die Lupe genommen werden. Der Markt für grüne Anleihen boomt zwar, befindet sich aber noch in einer frühen Entwicklungsphase. Der weitere Evolutionsprozess muss vorhandene Schwächen beseitigen.

10.09.2019 11:33 Uhr / » Weiterlesen

Gary Smith, Barings Investment Institute
Barings

Weshalb 2 Grad Erderwärmung gravierender sein könnten als 2 Prozent Inflation

Gary Smith vom Barings Investment Institute hat sich mit der Frage befasst, was die Zentralbanken weltweit stärker bewegen könnte – ein zweiprozentiger Anstieg der Inflation oder eine zweiprozentige Erderwärmung. Seinen Recherchen zufolge habe die Federal Reserve Bank von San Francisco den Klimawandel – neben Demografie und technologischer Innovation – als eine der drei wichtigsten makroökonomischen Kräfte herausgestellt, die die US-amerikanische Wirtschaft im 21. Jahrhundert prägen werden.

05.09.2019 13:59 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.08.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DWS Invest II US Top Div LD +15,43% +6,85% +19,15% +54,82%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +14,55% +0,11% +19,84% +47,65%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
DWS Invest II US Top Div LD +6,01% +9,14% +10,85%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,15% +8,03% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
DWS Invest II US Top Div LD negativ 0,38 0,39
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,32 0,26
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DWS Invest II US Top Div LD +14,44% +10,83% +11,35%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,02% +13,89% +13,96%

Union Investment: Drei Viertel der Großanleger berücksichtigen Nachhaltigkeitskriterien

Eine wachsende Zahl institutioneller Investoren in Österreich berücksichtigt Nachhaltigkeitskriterien bei der Kapitalanlage. Ihr Anteil stieg gegenüber dem Vorjahr um acht Prozentpunkte auf 76 Prozent. 71 Prozent der Investoren glauben, dass nachhaltige Kapitalanlagen einen Einfluss auf das Weltklima haben. Der entscheidende Impuls, sich mit nachhaltigen Investments auseinanderzusetzen, ist für 55 Prozent der Großanleger die Regulierung. Dies geht aus der Befragung von 101 institutionellen Anlegern in Österreich im Rahmen der Nachhaltigkeitsstudie von Union Investment hervor.

» Weiterlesen

Comgest Growth Europe Opportunities feiert 10-Jahre Track-Record

Die Angst vor der großen Konjunkturflaute, politischen Turbulenzen und Währungskrisen haben dazu geführt, dass viele Anleger sich aus Europa zurückziehen oder aber in vermeintlich „sichere“ Häfen flüchten. Dass es trotzdem möglich ist, in einem volatilen Marktumfeld langfristig mit geringer Volatilität gute Gewinne zu erzielen, zeigt die Erfolgsgeschichte des Comgest Growth Europe Opportunities (GEO) der internationalen Fondsboutique Comgest. Der Fonds feierte im August 2019 sein zehnjähriges Bestehen und wartet über diesen Zeitraum hinweg mit einer herausragenden Performance auf. Portfoliomanagerin Eva Fornadi blickt hinter die Kulissen und zeigt die Erfolgsfaktoren auf.

» Weiterlesen

Family Office-Spezialist startet 400 Millionen Euro Fonds

Der Asset- und Investment-Fondsspezialist MIMCO Capital Sàrl startet seinen in Luxemburg aufgelegten Immobilienfonds EVEREST One SICAV FIAR für deutsche und französische Familienvermögensverwaltungen (Family Offices) sowie institutionelle Investoren. Geplant ist ein Fondsvolumen von rund 400 Millionen Euro.

» Weiterlesen

Frank Fischer: "Value-Titel setzen zum großen Sprung an"

"Darauf mussten Value-Investoren wie wir lange warten. Aber jetzt war es soweit: An der Wall Street verkauften Anleger in der letzten Woche massiv Momentum-Aktien, also Titel, die sich in den letzten Monaten besonders gut entwickelt hatten", erklärt Frank Fischer, CEO & CIO der Shareholder Value Management AG in seinem neuesten Marktkommentar.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com