Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD

Pictet Asset Management (Europe) SA

Beim Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD (LU1834887165) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Asia-Pacific ex-Japan Equity" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 25.06.2018 (1,07 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Pictet Asset Management (Europe) SA" administriert - als Fondsberater fungiert die "Pictet Asset Management Ltd;Pictet Asset Management S.A.;".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Pic...ex J USD EUR 15,66
11 weitere Tranchen
Pic... Index Z EUR 11,72
Pic...ex I USD EUR 108,55
Pic...ex I GBP EUR 7,27
Pic...x IS USD EUR 77,85
Pic...P dy USD EUR 0,14
Pic...ex P EUR EUR 0,44
Pic...ex P USD EUR 15,59
Pic...R dy GBP EUR 0,87
Pic...ex R USD EUR 7,24
Pic...ex R EUR EUR 4,79
Pic...x JS USD EUR 0,04
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 252,67 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 10 weitere

Aktuelle Pictet Asset Management Meldungen » zum Pictet Asset Management NewsCenter
Nobel Gulati, Verwaltungsrat, Pictet Asset Management
Newscenter

Pictet Asset Management: Neues Mitglied im Verwaltungsrat

Nobel Gulati ist per 17. Juni 2019 als nichtexekutives Mitglied in den Verwaltungsrat der Pictet Asset Management Holding SA (der Schweizer Holdinggesellschaft, die alle institutionellen Vermögensverwaltungsgesellschaften der Pictet-Gruppe kontrolliert) eingetreten.

01.07.2019 08:49 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Pictet AM Analyse: Wie sich Investments auf die Biodiversität auswirken

Damit die Veränderungen der Biodiversität auf natürlichem Niveau bleiben, muss die jährliche Aussterberate weniger als 0,13 pro Million Arten für jede 1 Billion US-Dollar Umsatz betragen. Wenn wir diesen Rahmen auf die Bestandteile des MSCI All-Country World Index anwenden, der im vergangenen Jahr zusammen mehr als 30 Billionen US-Dollar an Einnahmen erwirtschaftet hat, stellen wir fest, dass die weltweit größten Unternehmen Tier- und Pflanzenarten mit einer Rate vernichten, die 22-mal höher ist als die Schwellenwerte.

22.05.2019 15:02 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Pictet Asset Management: Neue Analyse zu den möglichen Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA & China

Neue Analyse von Luca Paolini, Chefstratege, und Patrick Zweifel, Chef-Ökonom von Pictet Asset Management, zu den möglichen Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China. Deren Berechnungen zeigen, dass ein umfassender Handelskrieg zwischen den USA und China das Potenzial habe, die Weltwirtschaft in eine Rezession zu stürzen und zu einem starken Rückgang der Weltvorräte zu führen.

15.05.2019 09:58 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Pictet-Experten: "Es rumort in Südamerika"

Für Anleger gibt es interessante Entwicklungen in Argentinien und Brasilien. Adriana Cristea, Makro-Strategin, und Guido Chamorro, Co-Leiter EM Hard Currency Debt, besuchten die Region, um mehr herauszufinden.

14.05.2019 14:45 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Pictet AM Strategen warnen vor Überschwänglichkeit

Der Übermut der globalen Aktienmärkte lässt darauf schließen, dass Wirtschaftswachstum und Unternehmensgewinne optimistisch eingeschätzt werden. Das könnte jedoch nach hinten losgehen. Global liegen die Konjunkturdaten nämlich seit 14 Monaten in Folge unter den Konsenserwartungen: Die längste Durststrecke seit der Finanzkrise.

10.05.2019 13:11 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD +18,39% +10,63% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +16,24% +5,34% +29,93% +37,00%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD N/A N/A +10,60%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +9,07% +5,68% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD 0,44 N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,10 0,76 0,13
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Pictet-Pacific Ex Japan Index J USD +12,83% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +14,49% +11,38% +14,09%

Von Bergsteigeraktien mit Sicherheitsmarge

Bergsteigen und Börse. Was sollen diese beiden Sachen miteinander zu tun haben? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel, außer der Tatsache, dass beide schnell und sicher an ihr Ziel kommen wollen. Der Bergsteiger auf den Gipfel, der Anleger zu seinem angestrebten finanziellen Erfolg.

» Weiterlesen

Eaton Vance: Der Rücktritt des mexikanischen Finanzministers lässt nichts Gutes erwarten

Der Rücktritt des mexikanischen Finanzministers Carlos Urzua am 9. Juli lässt von der noch jungen Regierung von Präsident Andres Manuel Lopez Obrador (AMLO) nichts Gutes für Anleger erwarten. Der charismatische und populistische Obrador hatte das Amt im Dezember angetreten, nachdem er die Kandidaten der etablierten Parteien PAN (Partei der Nationalen Aktion) und PRI (Partei der Institutionalisierten Revolution) klar besiegt hatte.

» Weiterlesen

Die besten Russland-Aktienfonds

Unter dem Radar vieler Investoren konnten Russland-Aktienfonds im aktuellen 3-Jahresvergleich durchschnittlich +16,78% p.a. (in EUR) zulegen. Welche Fonds dabei das derzeit beste Risiko-/Ertragsprofil vorweisen können, hat e-fundresearch.com in der neuesten Ausgabe von „Die Besten“ analysiert.

» Weiterlesen

Erste AM CIO Permoser: Aktien bleiben favorisiert

Trotz erwarteter Wachstumseintrübung im 2. Halbjahr bleiben Aktien für die Erste Asset Management favorisiert: „Solange die Gewinnmargen der Unternehmen nicht stärker unter Druck geraten und die politischen Unsicherheiten nicht eskalieren, bleiben Aktien nach wie vor attraktiv“, sagt Chief Investment Officer Permoser.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com