Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

UBS (Lux) Equity Fund - China Opportunity (USD)

UBS Fund Management (Luxembourg) S.A.

China Aktien

ISIN: LU1860987491

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim UBS (Lux) EF China Oppo(USD) K-X USD acc (LU1860987491) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "China Equity" (China Aktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 27.08.2018 (1,96 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "UBS Fund Management (Luxembourg) S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "UBS Asset Management (HK) Ltd.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
UBS... USD acc USD 66,69
21 weitere Tranchen
UBS...1 USDacc USD 952,71
UBS... USD acc USD 50,57
UBS...1 EURacc EUR 78,73
UBS...3 USDacc USD 3.275,71
UBS... EUR acc EUR 32,69
UBS... USD acc USD 490,56
UBS... HKD acc HKD 54,44
UBS... USD acc USD 53,91
UBS...UD H acc AUD 45,44
UBS...AUD H MD AUD 22,19
UBS...UR H acc EUR 82,45
UBS... HKD acc HKD 225,43
UBS...P HKD MD HKD 51,45
UBS... SEK acc SEK 6,61
UBS... SGD acc SGD 135,42
UBS... USD acc USD 3.446,73
UBS...P USD MD USD 165,21
UBS... EUR acc EUR 115,42
UBS... HKD acc HKD 19,57
UBS... SGD acc SGD 10,80
UBS... USD acc USD 1.040,37
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 10.526,91 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 6 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.07.2020
Aktuelle UBS Meldungen » zum UBS NewsCenter
Photo by Makarios Tang on Unsplash

UBS Asset Management lanciert vier defensive Aktien-ETFs basierend auf Optionsstrategien

UBS Asset Management (UBS AM) hat vier neue Exchange Traded Funds (ETFs) auf Optionsverkaufs-Indizes lanciert. Diese bieten Aktieninvestoren eine defensivere Ausrichtung gegenüber europäischen und US-amerikanischen Aktien und sind an der SIX Swiss Exchange gelistet. Die defensiven Aktien-ETFs bilden transparente, regelbasierte Indizes ab, die von Solactive unabhängig verwaltet und publiziert werden.

04.08.2020 08:27 Uhr / » Weiterlesen

Uta Fehm, Senior Fixed Income Strategist bei UBS Asset Management

UBS Asset Management Expertin Fehm: „Chinesische Staatsanleihen etablieren sich in globalen Portfolios“

Chinesische Staatsanleihen werden 2020 als Anlageklasse zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dafür gibt es drei gute Gründe: ihre relativ hohe Rendite, die geringe Korrelation zu anderen Assetklassen und die Etablierung als Teil eines globalen Rentenportfolios. Uta Fehm, Senior Fixed Income Strategist bei UBS Asset Management, begründet diese drei Faktoren anhand des aktuellen Makroumfeld Chinas.

14.07.2020 13:42 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Valery Livada on Unsplash

UBS AM Halbjahresausblick: Die Markterholung nach COVID-19 aus Anlegersicht

Anleger sollten sich auf eine schrittweise, unebene Erholung der Wirtschaft vorbereiten. Zudem könnte es bis 2022 dauern, bis das wirtschaftliche Niveau von Ende 2019 wieder erreicht ist. In diesem Umfeld sind in allen Anlageklassen umfangreiche Relative-Value-Chancen vorhanden. Die Finanzmärkte spiegeln den Status Chinas, als eine der ersten Volkswirtschaften auf dem Weg zur Erholung, wider. Ferner dürfte die Outperformance nachhaltiger Anlagen im Zuge der jüngsten Volatilität die Anlegernachfrage weiter steigern. Dies ist eine Auswahl der zentralen Einschätzungen im aktuellen Halbjahresausblick „Panorama“ von UBS Asset Management (UBS-AM), der heute veröffentlicht wurde.

23.06.2020 10:47 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.07.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
UBS (Lux) EF China Oppo(USD) K-X USD acc +13,30% +27,24% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +10,85% +19,85% +31,86% +50,24%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
UBS (Lux) EF China Oppo(USD) K-X USD acc N/A N/A +24,25%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +9,42% +8,23% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.07.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
UBS (Lux) EF China Oppo(USD) K-X USD acc 2,65 N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 1,45 0,43 0,46
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
UBS (Lux) EF China Oppo(USD) K-X USD acc +12,12% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +17,25% +18,39% +18,43%

Economics Forum | Die langfristigen Verlierer der COVID-19 Krise

Welche Branchen und Länder des Euroraums werden trotz EZB & EU-Rettungspaket zu den langfristigen Verlierern der COVID-19 Krise zählen? Wo und wie müssten nationale und internationale Institutionen ansetzen, um diesem Negativ-Trend entgegenzuwirken? Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des e-fundresearch.com "Economics Forum" die Einschätzungen von 19 führenden Ökonomen & Marktstrategen:

» Weiterlesen

DWS Group ernennt Björn Jesch zum CEO der DWS CH AG

Die DWS Group (DWS) hat Björn Jesch mit sofortiger Wirkung zum Mitglied des Vorstands der DWS CH AG ernannt. Darüber hinaus wurde Jesch als CEO der Schweizer Tochtergesellschaft des Vermögensverwalters berufen. Damit unterstreicht die DWS die Bedeutung des Schweizer Finanzplatzes für ihr global ausgerichtetes Geschäft.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 33/2020

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Wertpapierdienstleistungen und Investmentfonds: C-Quadrat und Vienna Insurance Group machen in Polen gemeinsame Sache

C-Quadrat und die polnische Tochtergesellschaft der Vienna Insurance Group (Wiener Städtische) haben mit der „VIG C-Quadrat“ ein gemeinsames Unternehmen mit Sitz in Warschau gegründet. Geplant ist, Wertpapierdienstleistungen und Investmentfonds in Polen anzubieten. 60 Prozent an dem Joint Venture-Unternehmen hält die C-Quadrat Investment AG, 40 Prozent die fünf polnischen VIG-Versicherungsgesellschaften Compensa Nichtleben und Leben, InterRisk, Vienna Life und Wiener.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.07.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com