Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Global Macro

ISIN: DE000A0RAD67

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim HSBC Multi Markets Select MD (DE000A0RAD67) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Macro" (Global Macro) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 29.04.2009 (10,82 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH" administriert - als Fondsberater fungiert die "HSBC Global Asset Management(DE) GmbH".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
HSB...elect MD EUR 26,11
2 weitere Tranchen
HSB...elect LD EUR 6,15
HSB...elect ZD EUR 17,43
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 49,69 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.01.2020
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Michel Degen, Leiter Credit Suisse Asset Management Schweiz und EMEA
Credit Suisse

Credit Suisse Asset Management steigt ins ETF-Geschäft ein

Credit Suisse Asset Management erweitert seine Fondspalette um Exchange Traded Funds (ETFs). Die neuen ETFs ergänzen die bestehenden Credit Suisse Index Funds. Mit der Einführung von ETFs entspricht die Credit Suisse der durch die Digitalisierung wachsenden Nachfrage nach liquiden und an der Börse handelbaren Produkten. Die ersten drei ETFs werden an der Schweizer Börse SIX, an der Borsa Italiana und der Deutschen Börse gelistet.

10.02.2020 09:30 Uhr / » Weiterlesen

Chris Mellor, Head of EMEA ETF Commodity Product Management bei Invesco
Invesco

Gebührensenkung: Invesco – Physical Gold ETC jetzt mit günstigsten Gesamtkosten unter allen vergleichbaren Produkten in Europa

Invesco reduziert die jährliche Gebühr für den Physical Gold ETC, einen der größten in Europa notierten ETPs (Exchange-Traded Products) des Unternehmens mit einem Anlagevolumen von 7,6 Milliarden US-Dollar. Mit einer festen jährlichen Gebühr von 0,19% und engen Geld-Brief-Spannen von gewöhnlich rund zwei Basispunkten bietet der ETC Investoren die günstigsten Gesamtkosten unter allen vergleichbaren Produkten in Europa.

04.02.2020 12:54 Uhr / » Weiterlesen

Pexels
AllianceBernstein

Können sich US-Aktienanleger auf Gewinnwachstum verlassen?

Angesichts bereits recht hoher US-Aktienbewertungen wird das Gewinnwachstum entscheidend sein, um Anlegern im laufenden Jahr Erträge zu ermöglichen. "Im aktuellen Umfeld ist das eine hohe Hürde. Umso wichtiger ist es, herausragende Unternehmen zu finden, die dauerhaftes Wachstumspotenzial aufweisen", sagt James T. Tierney, Jr., Chief Investment Officer für Concentrated US Growth bei AllianceBernstein (AB).

21.02.2020 09:46 Uhr / » Weiterlesen

Arnaud Cosserat, CEO und CIO von Comgest
Comgest

Comgest blickt auf ein Jahr mit starker Performance und Kapitalzuflüssen zurück

Starke Performance & Nettomittelzuflüsse: Comgest blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Die Nettozuflüsse für den Konzern erreichten im vergangenen Jahr 1 Mrd. Euro - per Ende 2019 beläuft sich das AuM auf insgesamt 33 Mrd. Euro. Insgesamt sechs Comgest-Strategien können dank diversifizierter Kapitalzuflüsse nun ein verwaltetes Vermögensvolumen von über 1 Mrd. Euro vorweisen.

13.02.2020 09:35 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.01.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC Multi Markets Select MD +0,42% +4,93% +4,56% +9,05%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,61% +7,99% +25,70% +27,35%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
HSBC Multi Markets Select MD +1,50% +1,75% +2,49%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,59% +3,39% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.01.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
HSBC Multi Markets Select MD negativ 0,23 0,09
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,25 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC Multi Markets Select MD +1,12% +2,58% +2,75%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +7,10% +7,98% +8,14%

Können sich US-Aktienanleger auf Gewinnwachstum verlassen?

Angesichts bereits recht hoher US-Aktienbewertungen wird das Gewinnwachstum entscheidend sein, um Anlegern im laufenden Jahr Erträge zu ermöglichen. "Im aktuellen Umfeld ist das eine hohe Hürde. Umso wichtiger ist es, herausragende Unternehmen zu finden, die dauerhaftes Wachstumspotenzial aufweisen", sagt James T. Tierney, Jr., Chief Investment Officer für Concentrated US Growth bei AllianceBernstein (AB).

» Weiterlesen

AllianzGI Die Woche voraus: Sorglosigkeit?

Es ist schon verblüffend: Der chinesische Aktienmarkt in Shanghai hat zu Beginn der Kalenderwoche seine Verluste seit Ausbruch des Corona Virus (COVID-19) komplett aufgeholt. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

Natixis IM: Gute Berichtssaison stützt bislang Gewinnerwartungen für US-Aktien

Die jüngsten Makrodaten waren uneinheitlich - stärker als erwartet in den USA, schwächer in der Eurozone und enttäuschend in Japan. Doch obwohl sich die Störungen durch den Coronavirus-Ausbruch auf die jetzt anstehenden aktuellen Daten auswirken werden, insbesondere in Asien, erwartet Esty Dwek, Head of Global Market Strategy bei Natixis Investment Managers Solutions, dass das globale Umfeld weiterhin unterstützend wirkt.

» Weiterlesen

Nachhaltige Energie: Eine Wachstumsgeschichte für die nächsten Jahrzehnte

Erneuerbare Energien sind heutzutage eine langfristige Wachstumsgeschichte. Investoren, Unternehmen und Regierungen auf der ganzen Welt - alarmiert durch die Auswirkungen und Kosten des Klimawandels - nehmen saubere Energielösungen als einen Weg zur Senkung der CO2-Emissionen an. | Ein Kommentar von Alaina Anderson, CFA, Partner und Global Research Analyst bei William Blair Investment Management.

» Weiterlesen

Die absatzstärksten Asset Manager im Januar 2020

e-fundresearch.com untersuchte die Morningstar-Datenbank nach den seit Anfang 2020 europaweit absatzstärksten Fondsgesellschaften: Mit kumulierten Nettozuflüssen von 21,31 Milliarden Euro waren Europas Top-5 Gesellschaften im noch jungen Jahr für bislang 34,46 Prozent des gesamten Marktwachstums verantwortlich.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.01.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com