Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

AB - Global High Yield Portfolio

AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l.

Globale Hochzinsanleihen

ISIN: LU0447424465

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim AB Global High Yield CT USD Inc (LU0447424465) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global High Yield Bond" (Globale Hochzinsanleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 02.07.2012 (9,31 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l." administriert - als Fondsberater fungiert die "AllianceBernstein L.P.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
AB ... USD Inc USD 0,22
87 weitere Tranchen
AB ...ld A Inc USD 473,20
AB ...ld A Inc EUR
AB ...d A2 Acc EUR
AB ...d A2 Acc USD 786,17
AB ...d A2 Acc HKD
AB ...HF H Acc CHF 0,17
AB ... SGD Acc SGD 0,21
AB ...GD H Acc SGD 10,45
AB ...UR H Acc EUR 98,89
AB ...UD H Inc AUD 1.001,92
AB ...AD H Inc CAD 8,47
AB ...UR H Inc EUR 24,14
AB ...BP H Inc GBP 62,27
AB ... HKD Inc HKD 134,94
AB ...ZD H Inc NZD 13,75
AB ...GD H Inc SGD 7,79
AB ... USD Inc USD 2.639,11
AB ...AR H Inc ZAR 1.050,79
AB ...UR H Inc EUR 0,05
AB ... EUR Inc EUR 1,28
AB ... USD Inc USD 0,19
AB ...UR H Inc EUR 0,65
AB ...UD H Inc AUD 722,88
AB ...AD H Inc CAD 76,09
AB ...BP H Inc GBP 58,62
AB ...d AT Inc EUR
AB ...d AT Inc USD 5.073,37
AB ...d AT Inc HKD
AB ...d AT Inc SGD
AB ...ZD H Inc NZD 86,72
AB ...GD H Inc SGD 166,58
AB ...UR H Inc EUR 75,73
AB ...ld B Inc USD 2,70
AB ...d B2 Acc USD 0,23
AB ...UD H Inc AUD 0,07
AB ... USD Inc USD 0,16
AB ...AR H Inc ZAR 0,12
AB ...UD H Inc AUD 0,79
AB ...AD H Inc CAD 0,04
AB ...BP H Inc GBP 0,40
AB ...d BT Inc USD 1,72
AB ...d BT Inc HKD
AB ...ZD H Inc NZD 0,00
AB ...UR H Inc EUR 0,01
AB ...ld C Inc EUR
AB ...ld C Inc USD 68,60
AB ...d C2 Acc EUR
AB ...d C2 Acc USD 42,12
AB ...UR H Acc EUR 0,21
AB ...UR H Inc EUR 0,01
AB ... USD Inc USD 0,01
AB ...EA AUD H AUD 90,89
AB ...d EA USD USD 2.003,28
AB ...EA ZAR H ZAR 126,95
AB ...ld I Inc EUR
AB ...ld I Inc USD 91,99
AB ...d I2 Acc USD 114,05
AB ...d I2 Acc EUR
AB ...UD H Acc AUD 0,08
AB ...HF H Acc CHF 0,81
AB ...GD H Acc SGD 0,36
AB ...UR H Acc EUR 34,42
AB ...UD H Inc AUD 7,99
AB ... EUR Inc EUR 0,03
AB ... USD Inc USD 0,33
AB ...UD H Inc AUD 5,42
AB ...AD H Inc CAD 0,85
AB ...UR H Inc EUR 0,30
AB ...BP H Inc GBP 3,14
AB ...ZD H Inc NZD 0,05
AB ... USD Inc USD 48,14
AB ... USD Inc USD 16,66
AB ... USD Acc USD 9,43
AB ... USD Inc USD 13,88
AB ... EUR Acc EUR 0,01
AB ... USD Acc USD 514,70
AB ... USD Inc USD 736,89
AB ... USD Inc USD 48,68
AB ...ld W USD USD 1,27
AB ...HF H Acc CHF 0,10
AB ...W2 EUR H EUR 1,17
AB ... USD Acc USD 2,28
AB ...UD H Inc AUD 1,26
AB ...WT CAD H CAD 0,36
AB ...UR H Inc EUR 2,83
AB ...WT GBP H GBP 0,25
AB ... USD Inc USD 5,46
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 17.702,50 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 3 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.09.2021
Aktuelle AllianceBernstein Meldungen » zum AllianceBernstein NewsCenter
Honor Solomon, Head of Retail EMEA, Mike Thompson, Global Head of Fixed Income Business Development & Strategy, AllianceBernstein

Neueinstellungen in London: AllianceBernstein unterstreicht EMEA-Ambitionen

AllianceBernstein (AB) verstärkt seine führende Rolle im Hinblick auf Kunden und Produkte in der EMEA-Region mit der Ernennung von zwei hochkarätigen Persönlichkeiten aus der Branche in London. Honor Solomon übernimmt die Position des Head of Retail EMEA, während Mike Thompson die globale Geschäftsentwicklungsstrategie von AB im Bereich Fixed Income leiten wird.

18.10.2021 10:54 Uhr / » Weiterlesen

Alliance Bernstein

ESG in der Praxis: Effektive Vergütungsstrukturen für Manager fördern

Die Vergütung ist für Führungskräfte ein starker Motivationsfaktor. Anleger müssen jedoch darauf achten, dass Vergütungsanreize für Manager mit den Zielen des jeweiligen Unternehmens im Einklang stehen. Unseres Erachtens verfügen Unternehmen, deren Vergütungsstrukturen für Manager anspruchsvolle ESG-Ziele berücksichtigen, tendenziell über ein besseres Verständnis der für ihre Geschäftstätigkeit wesentlichen ESG-Faktoren. Zudem greifen sie häufiger auf spezifische Leistungskennzahlen (KPI) zurück und erreichen auch eher die gesteckten Ziele.

07.10.2021 17:21 Uhr / » Weiterlesen

Darren Williams, Director für Global Economic Research beim Asset Manager AllianceBernstein

AllianceBernstein-Ökonom: Das wären die Folgen eines ungewöhnlich fragmentierten Bundestags

Bei der Bundestagswahl am Sonntag wird Angela Merkel nach 16 Jahren als deutsche Bundeskanzlerin abtreten. Darüber hinaus ist der Ausgang der Wahl höchst ungewiss. Darren Williams, Director für Global Economic Research beim Asset Manager AllianceBernstein, hat einige kurze Überlegungen zur möglichen Form der nächsten Regierung und den daraus resultierenden politischen Auswirkungen zusammengestellt.

25.09.2021 14:27 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Finn Protzmann on Unsplash

Wie gehen die Zentralbanken mit der Inflation um?

Die Vorstellung von einer „unabhängigen“ Zentralbank – bei der die Geldpolitik von Fachleuten festgelegt wird, die dem politischen Prozess entzogen sind – ist zu einem der wichtigsten Grundsätze der guten Verwaltungspraxis geworden. Zentralbanken arbeiten jedoch nicht in einem Vakuum. Letztlich werden sie danach beurteilt, inwieweit sie der Gesellschaft helfen, ihre Ziele zu erreichen. Nach der hohen Inflation in den 1970er-Jahren lautete die Botschaft an die Zentralbanker ganz einfach: die Inflation niedrig halten. Die „Unabhängigkeit“ der Zentralbank war ein entscheidender Bestandteil der politischen Architektur, um dieses Ziel zu erreichen.

22.09.2021 10:15 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Road Trip with Raj on Unsplash

AllianceBernstein-Experten analysieren: Wie wirken sich Chinas Interventionen auf das Kreditrisiko aus?

Was bedeuten staatliche Interventionen für das Kreditrisiko von chinesischen Immobilienriesen wie Evergrande? Hua Cheng und Ian Chen vom Asset Manager AllianceBernstein (AB) haben einen Leitfaden zu den Auswirkungen solch staatlicher Eingriffe in China auf das Kreditrisiko systemrelevanter Unternehmen ausgearbeitet. Die beiden Researchanalysten für Corporate Credit legen dabei ihren Schwerpunkt auf den Anspruch der chinesischen Führung, die Öffnung der Wirtschaft und Kapitalmärkte bei gleichzeitiger Wahrung der sozialen Stabilität auszubalancieren. Lesen Sie die Einschätzungen der beiden Experten.

16.09.2021 09:27 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.09.2021
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AB Global High Yield CT USD Inc +8,37% +11,90% +12,28% +15,88%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +8,97% +11,00% +16,60% +22,92%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
AB Global High Yield CT USD Inc +3,94% +2,99% +4,99%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,24% +4,19% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.09.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
AB Global High Yield CT USD Inc 2,08 0,23 0,24
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 1,70 0,42 0,42
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AB Global High Yield CT USD Inc +5,13% +12,19% +10,15%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,81% +9,97% +8,83%

Impact Investing: Die dritte Dimension

Immer mehr Investoren möchten ihr Geld so anlegen, dass ihre Anlagen nicht nur eine auskömmliche Rendite abwerfen, sondern auch positive Auswirkungen auf die Umwelt oder die Gesellschaft haben. Impact Investing – auf Deutsch: wirkungsorientiertes Investieren – bietet dafür eine Lösung. Als wachstumsstarke und bedeutende Anlageklasse trägt Impact Investing zu einer nachhaltigeren Zukunft bei und trifft damit den Zeitgeist.

» Weiterlesen

Umsatzbeteiligungen bei Hedgefonds

Der von FERI verwaltete Ferrum Fund Future Stars bietet professionellen Anlegern eine Möglichkeit, an Wachstum und Umsatzstärke der Hedgefondsindustrie zu partizipieren. Der Fonds investiert in die Hedgefonds aufstrebender Portfoliomanager weltweit. Gleichzeitig lässt er sich an den Umsätzen beteiligen, die diese Hedgefonds über die Vereinnahmung von Gebühren erwirtschaften. Somit können Investoren gleichzeitig an den Anlagestrategien talentierter Portfoliomanager und an deren Erfolg in der Hedgefondsbranche teilhaben.

» Weiterlesen

COP26: Netto-Nullemissionen – Warum die Weltwirtschaft wächst, wenn es weniger Treibhausgase gibt

Der Klimawandel und seine Bekämpfung haben sich durch die Coronapandemie nicht in Luft aufgelöst. Im Gegenteil. Die Wirtschaft läuft wieder an. Und es gibt eine reale Chance auf ein saubereres, gesünderes und stabileres Wachstum. Die Pandemie scheint uns gelehrt zu haben, dass Dinge aus dem Ruder laufen können, wenn man nichts tut. Sie hat uns mutiger gemacht. Der Wille, den Klimawandel zu stoppen, ist gewachsen. Die Wirtschaft steht vor einer Jahrhundertchance.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 42/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Video Reihe - Teil 3 | ESG-Anlagen in den Schwellenländern

Basak Yavuz, Portfolio Manager and Co-Head of Emerging Markets, Fundamental Equity bei Goldman Sachs Asset Management, gibt Einblicke in nachhaltige Schwellenländeranlagen: wie sie sich bisher entwickelt haben und was ihrer Meinung nach bevorsteht. Außerdem erläutert sie einige der Herausforderungen und Unterschiede zu Industrieländern.

» Weiterlesen

Der Quant-Zyklus

Faktoren am Aktienmarkt folgen ihrem eigenen stimmungsgetriebenen Zyklus, der nicht mit traditionellen Indikatoren für den Konjunkturzyklus erklärt werden kann. Das impliziert, dass Faktorprämien ein verhaltensbedingtes Phänomen sind und keine Belohnung für makroökonomische Risiken.

» Weiterlesen

AXA IM Stratege Iggo: Keine Stagflation zu erwarten

Ab einem gewissen Punkt könnte eine höhere Inflationsrate eine Straffung der Geldpolitik auslösen, die über das hinausgeht, was aktuell an den Märkten eingepreist ist. Die Folgen wären ein Anstieg der realen Renditen und Risikoprämien sowie sinkende Wachstumserwartungen. Ob es dazu kommt, hängt davon ab, wie schnell die Weltwirtschaft ihre Probleme auf der Angebotsseite löst. Anhaltendes Wachstum und eine niedrigere Inflation im kommenden Jahr sind aber deutlich wahrscheinlicher als Stagflation.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com