Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DWS Invest Euro Corporate Bonds

DWS Investment S.A.

EUR Corporate Bond

ISIN: LU1054330938

Beim DWS Invest Euro Corporate Bds PFDQ (LU1054330938) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Corporate Bond" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 26.05.2014 (5,31 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "DWS Investment S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "DWS Investment GmbH".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
DWS...Bds PFDQ EUR 7,35
13 weitere Tranchen
DWS... CHF FCH CHF 0,06
DWS... EUR NDQ EUR 3,71
DWS...e Bds FC EUR 345,94
DWS...BP CH RD GBP 0,01
DWS...e Bds IC EUR 541,97
DWS...e Bds LC EUR 399,45
DWS...e Bds LD EUR 164,94
DWS...e Bds NC EUR 42,35
DWS... Bds PFC EUR 8,73
DWS... SEK LCH SEK 0,11
DWS... Bds TFC EUR 28,84
DWS... Bds TFD EUR 0,49
DWS... USD FCH USD 0,01
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.543,85 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 4 weitere

Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Alexandra Altinger, CEO – UK, Europe & Asia, J O Hambro Capital
J O Hambro Capital Management

Neuer CEO – UK, Europe & Asia bei JOHCM

Alexandra Altinger ist neue CEO – UK, Europe & Asia bei dem aktiven Vermögensverwalter J O Hambro Capital Management (JOHCM). Altinger übernimmt die Verantwortung für die Standorte London und Singapur. Sie tritt ihr neues Amt im Büro in der Londoner Zentrale von JOHCM am St James’s Market an.

12.09.2019 15:41 Uhr / » Weiterlesen

Daniel Koller, Portfoliomanager, Bellevue Asset Management
Bellevue Asset Management

Beteiligungsgesellschaften – das unterschätzte Anlagevehikel

Die erst jüngst bekräftigte Niedrigzinspolitik der Notenbanken stellt institutionelle Investoren vor zunehmende Schwierigkeiten. Dabei geht es nicht nur darum, langfristig positive Renditen vor dem Hintergrund eines sinnvollen Risikomanagements zu erzielen, sondern nachhaltig erfolgreiche Investments zu identifizieren. Beteiligungsgesellschaften sind tendenziell aus dem Blickfeld von Anlegern verschwunden. Zu Unrecht, denn dieses Anlagevehikel stellt eine vielversprechende Alternative zu gängigen UCITS-Investmentfonds dar.

02.09.2019 10:18 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Jörg Zeuner, Chefvolkswirt, Union Investment
Union Investment

Standpunkt: Wackelt das deutsche Wirtschaftsmodell?

Die deutsche Wirtschaft ist im zweiten Quartal um 0,1 Prozent geschrumpft. Vor allem Brexit und Handelsstreit, aber auch die schwierige wirtschaftliche Lage in der Türkei setzen besonders den deutschen Unternehmen zu. Kein Wunder also, dass hierzulande Sorgen vor einer Rezession aufkommen. Ist unsere Old Economy für die Herausforderungen unserer Zeit von Klimawandel bis Digitalisierung nicht ausreichend gewappnet? Der Aktienmarkt sieht es so. Was muss sich ändern, damit die deutsche Wirtschaft wieder auf Trab kommt?

11.09.2019 11:39 Uhr / » Weiterlesen

Jack Neele, Portfolio Manager, Robeco
Robeco

Billig kaufen kommt einen teuer zu stehen

Zu den häufigsten Fragen, die mir in den letzten Jahren gestellt wurden, gehört die nach der Bewertung. Mein Fokus liegt auf langfristigen Wachstumstrends bei den Konsumausgaben und auf Unternehmen, die davon profitieren können. Das führt mich häufig zu Aktien mit hohen absoluten und relativen Bewertungen. Aktien von Unternehmen, die dank nachhaltiger Praktiken einen Wettbewerbsvorteil, globale Markenstärke und überlegene Wachstumsaussichten besitzen, zeichnen sich durch ein überdurchschnittliches Kurs/Gewinn-Verhältnis aus.

10.09.2019 12:54 Uhr / » Weiterlesen

David Lafferty, Chefstratege, Natixis Investment Managers
Natixis Investment Managers

11 Jahre nach Lehman: Chefstratege von Natixis IM zieht Lehren aus Finanzkrise

Am 15. September 2008 ging die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers in Konkurs und es folgte eine der größten Krisen der Wirtschaftsgeschichte. Auch elf Jahre später wirkt die Finanzkrise gesellschaftlich und politisch noch nach, und David Lafferty, Chefstratege von Natixis Investment Managers, stellt in folgendem Beitrag die Frage, ob man heute besser dagegen gewappnet ist.

16.09.2019 09:55 Uhr / » Weiterlesen

Frank Fischer, CEO & CIO, Shareholder Value Management AG
Shareholder Value Management AG

Frank Fischer: "Value-Titel setzen zum großen Sprung an"

"Darauf mussten Value-Investoren wie wir lange warten. Aber jetzt war es soweit: An der Wall Street verkauften Anleger in der letzten Woche massiv Momentum-Aktien, also Titel, die sich in den letzten Monaten besonders gut entwickelt hatten", erklärt Frank Fischer, CEO & CIO der Shareholder Value Management AG in seinem neuesten Marktkommentar.

16.09.2019 09:35 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.08.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DWS Invest Euro Corporate Bds PFDQ +8,02% +6,16% +5,35% +10,70%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +7,00% +5,69% +5,87% +12,29%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
DWS Invest Euro Corporate Bds PFDQ +1,75% +2,05% +2,43%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,91% +2,33% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
DWS Invest Euro Corporate Bds PFDQ negativ negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DWS Invest Euro Corporate Bds PFDQ +3,06% +2,60% +3,18%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,78% +2,41% +2,80%

Frank Fischer: "Value-Titel setzen zum großen Sprung an"

"Darauf mussten Value-Investoren wie wir lange warten. Aber jetzt war es soweit: An der Wall Street verkauften Anleger in der letzten Woche massiv Momentum-Aktien, also Titel, die sich in den letzten Monaten besonders gut entwickelt hatten", erklärt Frank Fischer, CEO & CIO der Shareholder Value Management AG in seinem neuesten Marktkommentar.

» Weiterlesen

Euroland-Aktienfonds mit „Best-in-Universe“-ESG-Ansatz erhält Umweltzeichen

Vor wenigen Wochen wurde der Euroland-Aktienfondsstrategie „Mandarine Active“ das - gerade von institutionellen Investoren viel beachtete - österreichische Umweltzeichen verliehen. Warum die Strategie dafür in keiner Weise angepasst werden musste und weshalb nachhaltige Anlagen bei Mandarine Gestion nicht erst seit kurzem ein fixer Bestandteil des Unternehmens ist, konnte e-fundresearch.com kürzlich im Rahmen eines Hintergrundgesprächs mit dem zuständigen Fondsmanager Adrien Dumas sowie dem leitenden ESG-Analysten Augustin Vincent erfahren.

» Weiterlesen

EZB kettet sich noch stärker an Inflationsziel

Die EZB hat erwartungsgemäß ein expansives Maßnahmenpaket in die Wege geleitet. Darin enthalten ist auch ein neues QE-Programm. Darüber hinaus bindet die Notenbank den Leitzinsausblick noch stärker als zuvor an die Inflationsperspektiven. Wir gehen davon aus, dass der Druck weitere Lockerungsmaßnahmen zu lancieren, in den nächsten Monaten nachlässt.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com