Columbia Threadneedle Investments Meldungen im Überblick (Artikel 81 bis 100 von 335)

Columbia Threadneedle: COP 26 startet unter gemischten Vorzeichen

Die UN-Klimakonferenz COP 26, die an diesem Sonntag in Glasgow beginnt, startet der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge unter bestenfalls gemischten Vorzeichen. 02.11.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Aktien-Risikoprämien sind weiterhin attraktiv

Nach 18 Monaten außergewöhnlich starker Aktienmärkte sehen die meisten Bewertungskennzahlen im Vergleich zu ihren absoluten historischen Werten hoch aus. Die unter langjährigen auf sinkende Aktienkurse setzenden Anlegern am meisten bevorzugte Kennzahl der letzten zehn Jahre war das zyklisch angepass... 28.10.2021 / » Weiterlesen

Der Klimawandel: Neubewertung des Risikos von Waldbränden

Die Waldbrandsaison 2020 in den USA zählte zu den schlimmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. In Kalifornien brannte eine Fläche von rund 1,6 Millionen Hektar – eine Verdoppelung des letzten Rekords aus dem Jahr 2018. (1) In der Tat war Nordamerika während des pandemiebedingten Lockdowns die einzige... 19.10.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Secondhand-Kleidung als erstklassige Anlagechance?

Das Umdenken der Verbraucher beim Modekonsum könnte der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge beachtliche Anlagechancen bieten. „Die Wiederaufbereitung und Nutzung alter Kleidung und Schuhe für neue Produkte ist ein wachsender Trend“, schreiben Andrea Carzana, Portfoliomanager... 18.10.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Europäische Aktien könnten andere Märkte outperformen

Europäische Aktien könnten sich der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge auf absehbare Zeit besser entwickeln als andere Märkte. Ein Grund dafür sei die positive Entwicklung der Unternehmensgewinne. „Das Wachstum der Unternehmensgewinne könnte in Europa unsere derzeitige Progn... 11.10.2021 / » Weiterlesen

Deutsche Banken besonders anfällig für Klimarisiken

Deutsche Banken sind der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge anfälliger für Klimarisiken als Institute in anderen Ländern. „Unserer Ansicht nach haben die Banken in Deutschland gute Absichten, aber beim Messen und Reporting von Klimarisiken sowie der Integration ins Risikoman... 11.10.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Globale Aktien haben trotz Rally weiter Luft nach oben

Der globale Aktienmarkt hat der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge weiterhin Luft nach oben, trotz seiner Rally 2020 und 2021. Grund dafür sei vor allem die positive Entwicklung der Unternehmensgewinne. „Unserer Ansicht nach beruht die Rally auf soliden Fundamentaldaten, den... 04.10.2021 / » Weiterlesen

Emerging Markets: Columbia Threadneedle sieht nachlassendes Wachstum

Die Aussichten für Schwellenländer sind der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge verhaltener als zuletzt. In den vergangenen Monaten habe die Exportnachfrage das Wachstum angetrieben, vor allem die Rohstoffnachfrage aus den USA und China. 30.09.2021 / » Weiterlesen

Chinas Aktienmarkt steht vor einer Neubewertung

Ein großer Teil des chinesischen Aktienmarktes dürfte der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge vor einer Neubewertung stehen. „Die chinesische Wirtschaft entwickelt sich weiter, und Unternehmen aus Segmenten, die unter Beobachtung stehen, werden ihre Geschäftsmodelle anpassen... 23.09.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Japans Underperformance dürfte sich bald auflösen

Der japanische Aktienmarkt könnte der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge bald gegenüber anderen Märkten aufholen. Dass er in diesem Jahr im Vergleich zu anderen Regionen zurückliege, dürfte ein temporäres Phänomen bleiben. „Die Zeiten, in denen japanische Aktien gegenüber an... 15.09.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Delta-Variante bremst wirtschaftliche Erholung aus

Die Delta-Variante des Corona-Virus‘ hat die Normalisierung des gesellschaftlichen Lebens der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge zurückgeworfen. Dies zeigt der „Return to Normal Index“ von Columbia Threadneedle: Er sank auf 84 Prozent Anfang September, nachdem er Anfang Augu... 09.09.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle Zinsexperte: "Reduzierung der EZB-Anleihenkäufe wäre jetzt sinnvoll"

Die Europäische Zentralbank (EZB) sollte ihre Anleihenkäufe im Rahmen des PEPP-Notfallprogramms gegen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie jetzt reduzieren, meint die Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments. „Die EZB muss das Tempo ihrer Anleihenkäufe ohnehin zurückfahren, wen... 06.09.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Bei Hochzinsanleihen sind vor allem europäische BB-Papiere interessant

Bei Investitionen in Hochzinsanleihen ist die Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zuletzt vorsichtiger geworden. „Der Markt hat sich in den vergangenen Monaten erwartungsgemäß gut entwickelt. Dementsprechend sind die Risikoaufschläge auf historisch betrachtet niedrige Niveaus gesunke... 02.09.2021 / » Weiterlesen

Nach Abschluss der BMO AM Übernahme: Columbia Threadneedle erweitert Führungsteam

Columbia Threadneedle Investments wird nach abgeschlossener Übernahme des EMEA-Vermögensverwaltungsgeschäfts der BMO Financial Group Richard Watts, Stewart Bennett und David Logan in sein erweitertes Führungsteam berufen. Der für das vierte Quartal diesen Jahres erwartete Abschluss der Übernahme und... 25.08.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle zur Bundestagswahl: Koalition aus CDU/CSU und SPD sollte höchste Stabilität für Märkte verheiβen

Als Ergebnis der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September 2021 dürfte die Fortsetzung einer Großen Koalition aus CDU/CSU und SPD der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge die höchste Stabilität für Märkte verheißen. „Den Status Quo beizubehalten geht üblicherweise mit weni... 12.08.2021 / » Weiterlesen

EU-Klimagesetzespaket: Welche Aktienchancen ergeben sich in Europa?

Das Gesetzespaket „Fit for 55“ der Europäischen Kommission eröffnet der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge vielfältige Anlagechancen am europäischen Aktienmarkt. Das Gesetzespaket legt dar, welche Transformationsmaßnahmen ergriffen werden sollen, um das Ziel der Europäischen... 30.07.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Übergang zur Netto-Null-Wirtschaft schafft Job- und Anlagechancen

Der globale Übergang zu einer Netto-Null-Wirtschaft schafft der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle zufolge insbesondere in Europa Jobchancen. „Das Pariser Klimaabkommen sollte keinesfalls als Bedrohung für den Arbeitsmarkt gesehen werden – ganz im Gegenteil“, schreibt Iain Richards, Leiter Glob... 29.07.2021 / » Weiterlesen

COVID-19-Index: Wann wird sich das Leben wieder „normalisieren“?

Die USA sind eine der größten Volkswirtschaften weltweit und stehen somit im besonderen Blickpunkt der Anleger. Alle Länder bemühen sich, nach der Corona-Pandemie wieder zur Normalität zurückzufinden, und wir beobachten, wann die US-Konjunktur wieder an Fahrt aufnehmen könnte. Darüber hinaus verfolg... 22.07.2021 / » Weiterlesen

Asset Allocation Update: „Standing Pat“

Wenn bei einem Kartenspiel das ursprüngliche Blatt behalten wird, ohne weitere Karten zu ziehen, so bezeichnet man dies als „Standing Pat“. Dieser Begriff beschreibt auch gut, wie wir unsere Vermögensallokation in den letzten Monaten gesteuert und dabei nur wenige Änderungen an unseren übergeordnete... 20.07.2021 / » Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Bei Hochzinsanleihen lohnt ein Blick auf potentielle Rising Stars

Am Markt für Hochzinsanleihen bieten sich der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge trotz relativ enger Risikoaufschläge nach wie vor Anlagechancen. „Die Interventionen von Zentralbanken und Regierungen haben rekordhohe Zahlungsausfälle verhindert“, sagt Roman Gaiser, Anleihen-... 13.07.2021 / » Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 ... 16 17