Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Comgest Growth Global EUR I Acc (IE00BJ625P22) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Large-Cap Growth Equity" (Globale Wachstumsaktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 18.09.2014 (8,70 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Comgest Asset Management Intl Ltd" administriert - als Fondsberater fungiert die "Comgest Asset Management Intl Ltd".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Com...UR I Acc EUR 160,24
9 weitere Tranchen
Com...ixed Inc EUR 10,51
Com... EUR Inc EUR 29,33
Com...UR R Acc EUR 58,30
Com...R SI Acc EUR 86,38
Com...UR Z Acc EUR 44,88
Com...BP U Acc GBP 6,93
Com...BP U Inc GBP 7,44
Com... USD Acc USD 326,16
Com...SD I Acc USD 123,99
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 854,16 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 9 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.04.2023
Aktuelle Comgest Meldungen » zum Comgest NewsCenter
Christophe Nagy, Portfoliomanager für US-Aktien bei Comgest

Kreditklemme in den USA – organisches Wachstum als Königsdisziplin

Die Furcht vor Kreditausfällen im US-Bankensektor ist im Zuge der kürzlich stark gestiegenen Zinsen präsenter denn je. Durch den sprunghaften Anstieg der Fremdkapitalkosten sowie die plötzlich gestiegene Risikoaversion der Anleger können viele Unternehmen ihre Investitionen und ambitionierten Wachstumspläne nicht mehr finanzieren. Christophe Nagy, Portfoliomanager für US-Aktien bei der Fondsboutique Comgest, erläutert, inwieweit sich die Aktienmärkte derzeit an einem Scheideweg befinden.

16.05.2023 09:48 Uhr / » Weiterlesen

Gerald Pistracher, Investor Relations Manager für Österreich, und Thorben Pollitaras, Geschäftsführer von Comgest Deutschland

Comgest eröffnet eigenen Standort in Österreich

Die internationale Fondsboutique Comgest hat kürzlich offiziell ihren ersten Standort in Österreich eröffnet. Gerald Pistracher, der seit 1. Dezember 2022 als Investor Relations Manager die österreichischen Comgest Kunden betreut, wird vom neuen Büro in Wien aus tätig sein. Der neue Standort soll die lokale Präsenz von Comgest stärken und den Schwerpunkt auf erstklassigen Kundenservice vor Ort unterstreichen.

11.05.2023 10:43 Uhr / » Weiterlesen

Eva Fornadi, Portfoliomanagerin für Europa-Aktien bei Comgest

Europa-Aktienfondsmanagerin Fornadi: Diese fünf Kriterien zeichnen Inflationsgewinner aus

Steigende Zinsen und hohe Inflation: In diesem Umfeld gibt es noch immer kritische Anleger, die europäischen Aktien den Rücken kehren. Dabei gibt es viele europäische Unternehmen, die trotz der schwächelnden Wirtschaft wachsen können. Diese Wachstumstitel zu finden, die trotz schwierigem Makro-Umfeld aus eigener Kraft heraus wachsen, hat sich die internationale Fondsboutique Comgest zur Aufgabe gemacht. Eva Fornadi, Portfoliomanagerin für Europa-Aktien bei Comgest, gibt in Anlehnung an den New Yorker Wissenschaftler Damodaran* Einblick in fünf wesentliche Kriterien, die Inflationsgewinner auszeichnen:

27.04.2023 13:20 Uhr / » Weiterlesen

Jimmy Chen, Portfoliomanager des Comgest Growth China Fonds (c) Comgest

Comgest-Fondsmanager Chen: Gelingt China im "Jahr des Hasen" das Comeback?

Nach chinesischem Kalender beginnt am 22. Januar 2023 das Jahr des Hasen. Während sich das Land auf den Jahreswechsel vorbereitet, glaubt Jimmy Chen, Portfoliomanager des Comgest Growth China Fund, dass China nach einem wirtschaftlich schwierigen Jahr und schlechter Stimmung an den Börsen vor einer Erholung und dem Wiederaufschwung steht:

18.01.2023 09:38 Uhr / » Weiterlesen

Richard Kaye, Portfoliomanager des Comgest Growth Japan

Comgest-Fondsmanager Kaye zu Japan: „Der erste Blick täuscht“

Am Mittwoch, dem 14. Dezember, hat die Fondsboutique Comgest zu einem exklusiven „Business und Presse Lunch“ im Park Hyatt Hotel in Wien eingeladen. Im Fokus stand die Renaissance der Anlageregion Japan. Fondsmanager Richard Kaye, der von Tokio nach Wien angereist war, gab Einblicke in das aktuelle Wirtschaftsumfeld, zeigte das Potential japanischer Familienunternehmen auf und nannte vielversprechende Wachstumstitel aus dem Healthcare-Sektor. Einen Ausblick in das Jahr 2023 und ein erstes Kennenlernen gab es zudem mit Gerald Pistracher, der am 1. Dezember als Leiter Investor Relations Österreich startete.

14.12.2022 15:18 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.04.2023
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Comgest Growth Global EUR I Acc +9,18% 0,00% +18,82% +51,54%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,28% -4,30% +26,33% +53,81%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Comgest Growth Global EUR I Acc +5,92% +8,67% +10,29%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +8,01% +8,86% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.04.2023
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Comgest Growth Global EUR I Acc 0,05 0,36 0,39
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,45 0,33
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Comgest Growth Global EUR I Acc +19,42% +13,66% +13,43%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,78% +16,02% +16,39%

AXA Investment Managers: Jetzt also doch? Deutschland in der Rezession!

Präsident Biden und der Sprecher des Repräsentantenhauses, McCarthy, haben eine Vereinbarung getroffen, um die Schuldenobergrenze um zwei Jahre zu verlängern. Im Gegenzug wird eine relativ gut handhabbare Sparpolitik umgesetzt. Am Sonntagabend fehlten noch einige Details, aber es scheint, dass die Bundesausgaben im Jahr 2024 im Vergleich zur bisherigen Schätzung des Congressional Budget Office (CBO) nur um 0,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts gekürzt werden könnten.

» Weiterlesen

EZB bleibt trotz sinkender Inflation gefordert

Eine gute Nachricht: Die Inflation in Deutschland sinkt weiter. Nach 7,2 Prozent im April fiel sie im Mai deutlich auf 6,1 Prozent im Vorjahresvergleich. Aus Verbrauchersicht besonders erfreulich ist, dass vor allem Energie und Lebensmittel im Monatsvergleich günstiger geworden sind. Das zeigt sich etwa am starken Preisverfall bei Gas.

» Weiterlesen

Union Investment legt weiteren Rentenlaufzeitfonds auf

Union Investment bietet ab sofort den Rentenlaufzeitfonds „UniEuroRenta Unternehmensanleihen 2029“ an, mit dem Anleger von weltweiten Unternehmensanleihen profitieren können. Fondsanteile sind ab Auflegung am 31. Mai 2023 ohne Zeichnungsphase erhältlich. Die Laufzeit endet am 15. Januar 2029.

» Weiterlesen

Assenagon holt Marcus Dölling zurück

Assenagon Asset Management hat sein Vertriebs-Engagement im Wholesale-Bereich weiter ausgebaut. Seit dem 15. Mai 2023 unterstützt Marcus Dölling als Director Kundenbetreuung Wholesale die Kundenbetreuung im Wholesale-Bereich, insbesondere im Bereich Sparkassen, Volksbanken und IFAs im Norden Deutschlands.

» Weiterlesen

Das US-Schuldengrenzen-Drama kann Kaufchancen eröffnen

US-Finanzministerin Janet Yellen hat den 1. Juni als Tag X ausgemacht, der Tag an dem die USA ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann, sollte die Schuldenobergrenze nicht steigen. „Während sich die Verhandlungen über die Anhebung der Schuldenobergrenze hin und her bewegen, haben wir drei zentrale Überzeugungen zu deren Entwicklung“, sagt Evan Brown, Head of Multi-Asset Strategy bei UBS Asset Management (UBS-AM).

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 21/2023

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

AllianzGI exportiert erfolgreiche Voya-Strategie nach Europa und Asien

Die Mitte letzten Jahres vereinbarte strategische Vertriebspartnerschaft zwischen Allianz Global Investors (AllianzGI) und Voya Investment Management (Voya IM) erreicht einen neuen Meilenstein. Eine langjährig erfolgreiche, in US-Unternehmensanleihen investierende Fixed-Income-Strategie von Voya IM ist nun auch im UCITS-Mantel verfügbar. Als Fonds Allianz US Investment Grade Credit wird AllianzGI diese Strategie von nun an Kunden in Europa und Asien anbieten.

» Weiterlesen