Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

HI Numen Credit Fund

Hedge Invest SGR PA

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim HI Numen Credit CHF D (IE00BLG31510) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Alt - Long/Short Credit" (Alternatives - Long/Short Anleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 17.04.2014 (6,13 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Hedge Invest SGR PA" administriert - als Fondsberater fungiert die "Hedge Invest SGR PA".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
HI ...it CHF D CHF 0,15
13 weitere Tranchen
HI ... CHF DM2 CHF 1,17
HI ...it CHF R CHF 0,04
HI ...it EUR D EUR 19,44
HI ...t EUR DM EUR 0,37
HI ... EUR DM2 EUR 9,16
HI ... EUR FOF EUR 0,31
HI ...it EUR I EUR 0,65
HI ... Initial EUR 1,18
HI ...t EUR I2 EUR 60,06
HI ...it EUR M EUR 0,84
HI ...it EUR R EUR 14,56
HI ...it USD D USD 2,79
HI ... USD DM2 USD 1,83
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 112,53 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 4 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.04.2020
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Photo by Pavel Anoshin on Unsplash
3 Banken-Generali Investment

3 Banken-Generali-Fondsjournal: Erste Lehren aus der Corona-Krise

In der aktuellen Ausgabe des Fondsjournals (Juni 2020) lesen Sie, warum es weiter wichtig ist, neben der Wirtschaft auch die Geldpolitik zu bewerten, warum sich das Anlegerdilemma fortsetzt und welche Lehren 3 Banken-Generali bei einzelnen Fonds aus den vergangenen Wochen zieht.

02.06.2020 10:56 Uhr / » Weiterlesen

Angus Muirhead, Leiter des Teams für Themenaktien bei Credit Suisse Asset Management
Credit Suisse

Credit Suisse Asset Management: Selbst digitale Wirtschaft ist nicht gegen die Krise immun

Die Coronavirus-Pandemie stellt viele Unternehmen vor ungeahnte Herausforderungen und könnte für einen Teil davon sogar das Aus bedeuten. Einigen beschert die Pandemie jedoch eine erhöhte Nachfrage. „Die Krise könnte Unternehmen und Regierungen als Impulsgeber dienen und sie veranlassen, mehr automatisierte Systeme, intelligenteres Lieferkettenmanagement und mehr Digitalisierungslösungen im Allgemeinen einzuführen, um besser vorbereitet und anpassungsfähiger zu sein, wenn die nächste Krise kommt", sagt Angus Muirhead, Leiter des Teams für Themenaktien bei Credit Suisse Asset Management.

25.05.2020 11:57 Uhr / » Weiterlesen

Photo by S O C I A L . C U T on Unsplash
Eaton Vance

Eaton Vance zur wirtschaftlichen Lage: Anleger sollten auf nachhaltige Veränderungen achten

Durch Preisschwankungen entstehen auch attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Wir wollen dieses Potenzial ausschöpfen, ohne dabei von dem Risikoprofil der jeweiligen Anlagestrategie abzuweichen. Michael A. Cirami, CFA, und Eric Stein, CFA, Co-Directors of Global Income for Eaton Vance Management, haben unsere Strategie vor Kurzem in einem Gespräch erläutert. In diesem Artikel stellen wir Auszüge aus diesem Gespräch vor.

18.05.2020 07:04 Uhr / » Weiterlesen

Anders Tandberg-Johansen, DNB Fund - Technology
DNB Asset Management

DNB AM Fondsmanager Tandberg-Johansen: "Tech ist seit 25 Jahren Long-Term-Gewinner"

„Die Erfolgsstory von Technologietiteln hält seit 25 Jahren und aktuell auch in turbulenten Marktzeiten der Corona-Krise an“, berichtet Anders Tandberg-Johansen, der einen der erfolgreichsten Technologie-Fonds seit über 10 Jahren weltweit führt. Der Nasdaq 100 Index weist zwischen 1985 und 2019 eine jährliche Rendite von 13,5 Prozent auf, der S&P 500 Index liegt durchschnittlich 2,5 Prozent darunter.

18.05.2020 12:30 Uhr / » Weiterlesen

Wolfgang Fickus, Mitglied des Investmentkomitees bei Comgest
Comgest

Comgest-Stratege Fickus über Quality-Growth-Aktien: „Sterne, die in der Dunkelheit leuchten“

Das erste Quartal 2020 war für Anleger von der weltweiten Ausbreitung der Corona-Krise überschattet. Verschärft durch einen Ölpreiskrieg zwischen Russland und Saudi-Arabien gingen die Kapitalmärkte im März auf Talfahrt. Die unabhängige internationale Fondsgesellschaft Comgest konnte in diesem Umfeld den Markteinbruch in ihren Portfolios durch Fokus auf Qualitätswachstum dämpfen.

20.05.2020 09:57 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.04.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HI Numen Credit CHF D +3,50% +2,82% -4,82% -15,54%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -1,14% +5,35% -1,59% -4,72%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
HI Numen Credit CHF D -1,63% -3,32% -0,17%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -0,56% -1,00% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.04.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
HI Numen Credit CHF D negativ negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,34 negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HI Numen Credit CHF D +7,98% +8,58% +7,26%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +9,06% +7,26% +6,33%

Invesco-Chefstrategin: Liegt die Antwort auf die Krise in einem Modell aus den 1930ern?

Durch die Lockdowns zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie haben Regierungen überall auf der Welt mit einem dramatischen Anstieg der Arbeitslosigkeit zu kämpfen – vor diesem Hintergrund könnte die während der Großen Depression in den 1930er Jahren in den USA eingerichtete Work Projects Administration (WPA) ein Modell für 2020 und darüber hinaus sein, meint Kristina Hooper, Chief Global Market Strategist bei Invesco. Durch die Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen des WPA-Programms erhielten mehrere Millionen Menschen Arbeit in staatlichen Projekten.

» Weiterlesen

Ruhiges Fahrwasser in stürmischen Zeiten

Die Corona-Pandemie hat weltweit alle Anlageklassen hart getroffen, kaum ein festverzinsliches Anlagesegment ist dem Ausverkauf entgangen. Für viele Anleger an den Kreditmärkten stellt sich jetzt die Frage, wie sie die aktuell möglichen attraktiven Renditen und Kreditspreads bei gleichzeitiger Eindämmung der Volatilität vereinnahmen können.

» Weiterlesen

AllianzGI etabliert integrierte globale Fixed-Income-Plattform

Nachdem AllianzGI die Kapazitäten im Anleihebereich über viele Jahre hinweg erheblich ausgebaut hat, geht die Firma nun eine Stufe weiter und führt das Fixed-Income-Angebot auf einer integrierten, globalen Plattform zusammen. Die neu strukturierte Plattform basiert auf den für die Kunden wichtigsten Produkten und Dienstleistungen und baut auf den strategischen Stärken von AllianzGI auf.

» Weiterlesen

Columbia Threadneedle: European Social Bond Fund feiert dreijähriges Jubiläum

Columbia Threadneedle Investments, ein Pionier im Bereich sozialer Anleihen (Social Bonds), feiert den dritten Geburtstag des Threadneedle (Lux) European Social Bond Fund. Der auf soziale Anleihen spezialisierte Fonds erzielte in den drei Jahren seit seiner Auflegung nicht nur eine durchweg bessere Wertentwicklung als sein Referenzindex, sondern auch einen messbaren gesellschaftlichen Mehrwert (Social Alpha).

» Weiterlesen

Fixed Income: Trend zu Index Investing beschleunigt sich

Die Volatilität, die im ersten Quartal auf den globalen Rentenmärkten inmitten der massiven Unsicherheit, die vom COVID-19-Ausbruch ausging, zu verzeichnen war, hat zu einer veränderten Marktumfeld geführt. Laut Altaf Kassam, CFA, Leiter des Investment Strategy & Research EMEA bei State Street Global Advisors, stellen renditeorientierte Anleger die in der Vergangenheit verwendeten Ansätze zunehmend in Frage.

» Weiterlesen

Der größte Asset Manager, von dem Sie noch nie gehört hatten

Es ist noch nicht allzu lange her, da war das zu den Top-10 der größten Asset Manager weltweit zählende Haus PGIM Investments hierzulande nur den wenigsten Investoren ein Begriff. Warum sich das ändert und welchen Stellenwert die deutschsprachige Region in den Expansionsplänen des US-Managers einnimmt, konnte e-fundresearch.com im Gespräch mit Thiemo Volkholz, Head of German, Austrian and Swiss Accounts erfahren.

» Weiterlesen

Kames Capital: Wie wahrscheinlich sind negative Zinssätze in den USA & UK?

Negative Zinssätze sind wieder in den Schlagzeilen. Die Märkte haben begonnen, die Chance einzupreisen, dass sowohl die US-Notenbank als auch die Bank of England gezwungen sein werden, die Zinsen zu senken und die Nullgrenze zu durchbrechen, um ihre Wirtschaft zu stützen und den wachsenden disinflationären Druck auszugleichen. Aber wie wahrscheinlich ist dies und warum wird jetzt darüber gesprochen?

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com