Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

BlackRock Global Funds - Continental European Flexible Fund

BlackRock (Luxembourg) SA

Sonstige Aktien

ISIN: LU0827876235

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim BGF Continental Eurp Flex D2 GBP Hdg (LU0827876235) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Other Equity" (Sonstige Aktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 13.09.2012 (9,35 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "BlackRock (Luxembourg) SA" administriert - als Fondsberater fungiert die "BlackRock Investment Management (UK) Ltd.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
BGF... GBP Hdg GBP 260,54
23 weitere Tranchen
BGF... Flex A2 EUR 1.884,91
BGF... Flex A2 USD
BGF... USD Hdg USD 599,07
BGF...x A4 EUR EUR 122,57
BGF...x A4 GBP GBP 47,74
BGF... GBP Hdg GBP 22,55
BGF... AI2 EUR EUR 4,42
BGF...x C2 EUR EUR 103,84
BGF... Flex D2 USD
BGF... Flex D2 EUR 2.019,93
BGF... USD Hdg USD 359,09
BGF... Flex D4 EUR 817,93
BGF... Flex D4 GBP
BGF... GBP Hdg GBP 153,70
BGF... USD Hdg USD 29,10
BGF...x E2 EUR EUR 414,48
BGF... USD Hdg USD 124,76
BGF... Flex I4 EUR 737,02
BGF... Flex I4 GBP
BGF... USD Hdg USD 0,33
BGF...x X2 EUR EUR 26,49
BGF...x X4 GBP GBP 7,09
BGF... Flex I2 EUR 1.486,51
Fondsvolumen (alle Tranchen)

GBP 7.821,74 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 19 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2021
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Bruno Bertocci, Leiter des Global Sustainable Equities Team von UBS Asset Management
UBS

UBS-AM Experte Bertocci: Sich mit ESG-Strategien für Überrenditen positionieren

Offenlegungsvorschriften sind für Investoren nicht Neues. Regulierer legen schon lange einen Fokus auf Transparenz von Finanzprodukten. Die Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR) der EU eröffnet jedoch ein neues Feld. „Bislang war der Zweck eines professionellen Investments, einen guten risikoadjustierten Ertrag für den Anleger zu erzielen. Das hat sich geändert. Neu ist, dass der Regulierer unterstellt, dass gesellschaftlichen Problemen mit Finanzprodukten begegnet werden kann. Diese Sichtweise entstammt den jüngsten Entwicklungen im Impact Investment“, sagt Bruno Bertocci, Leiter des Global Sustainable Equities Team von UBS Asset Management.

13.01.2022 11:36 Uhr / » Weiterlesen

Thomas Romig, Geschäftsführer von Assenagon Asset Management und verantwortlicher Portfolio Manager, Assenagon Asset Management
Assenagon Asset Management

Assenagon I Multi Asset Conservative Fonds erreicht Meilenstein

Der Multi Asset Conservative-Fonds der Assenagon Asset Management S.A. hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Zum 6. Dezember 2021 wurde die Schwelle von 300 Mio. Euro an Fondsvolumen überschritten. Mit dem neuen Multi Asset Balanced-Fonds setzt das personell verstärkte Investment-Team um Fonds-Manager Thomas Romig auf eine Fortsetzung dieses Erfolgs.

21.12.2021 10:20 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Maximilian Weisbecker on Unsplash
abrdn

Ausblick für europäische Aktien: Vor diesen "Ungeheuern" warnt abrdn

In der griechischen Mythologie sieht sich Odysseus mit der Entscheidung konfrontiert, sein Schiff entweder an Skylla, einem sechsköpfigen Seeungeheuer, oder an Charybdis, einer in einem Strudel lebenden Kreatur, vorbeizulenken. Der Erzählung von Homer zufolge riet die Zauberin Kirke Odysseus an Skylla vorbeizusegeln und sechs Seeleute an das Ungeheuer zu verlieren (einen für jeden Kopf), anstatt zu riskieren, dass seine gesamte Besatzung Charybdis zum Opfer fällt. Glücklicherweise gestaltet sich die Kursplanung für 2022 und darüber hinaus nicht ganz so tückisch – wenngleich der Höhenflug des Aktienmarktes im Jahr 2021 zweifelsohne über eine Reihe komplexerer, zugrunde liegender Strömungen hinwegtäuscht.

11.01.2022 14:39 Uhr / » Weiterlesen

Die Portfoliomanager des DNB Fund Renewable Energy: Stian Ueland & Christian Rom
DNB Asset Management

Zweiter Emissionsreport zum DNB Fund Renewable Energy erschienen

Nicht nur der CO2-Fußabdruck zählt: In ihrem neuen, zweiten Emissionsreport zum DNB Fund Renewable Energy haben die verantwortlichen Portfoliomanager Christian Rom und Stian Ueland das Thema CO2-Ausstoß entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Portfolio-Unternehmen analysiert. Das Ergebnis: Pro Tonne emittierten CO2 sparen die Unternehmen mehr als sechs Tonnen ein – ein beeindruckender Wert in punkto Emissionsvermeidung.

12.01.2022 10:17 Uhr / » Weiterlesen

Maria Vogt, neu in der Geschäftsleitung der Bantleon Bank AG
BANTLEON

Bantleon baut internationalen Vertrieb aus

Der Asset Manager Bantleon baut seinen internationalen Vertrieb aus und hat dafür Maria Vogt, CFA, in die Geschäftsleitung der Bantleon Bank AG berufen. In dieser Position verantwortet sie den Bereich Business Development, zu dem neben der Leitung des institutionellen Vertriebs auch die Entwicklung entsprechender maßgeschneiderter Anlagestrategien gehört.

17.01.2022 22:00 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2021
Absoluter Jahresertrag 2021 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BGF Continental Eurp Flex D2 GBP Hdg +35,73% +35,73% +134,31% +135,16%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +22,35% +22,35% +74,36% +73,61%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
BGF Continental Eurp Flex D2 GBP Hdg +32,82% +18,65% +15,28%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,94% +11,29% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
BGF Continental Eurp Flex D2 GBP Hdg 2,40 1,61 1,05
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 1,17 0,91 0,63
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
BGF Continental Eurp Flex D2 GBP Hdg +11,70% +19,71% +18,13%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +13,56% +21,47% +18,91%

Bantleon baut internationalen Vertrieb aus

Der Asset Manager Bantleon baut seinen internationalen Vertrieb aus und hat dafür Maria Vogt, CFA, in die Geschäftsleitung der Bantleon Bank AG berufen. In dieser Position verantwortet sie den Bereich Business Development, zu dem neben der Leitung des institutionellen Vertriebs auch die Entwicklung entsprechender maßgeschneiderter Anlagestrategien gehört.

» Weiterlesen

Ein ESG-Portfolio mit Hochzinsanleihen: Die nächste Herausforderung?

ESG-Aspekte in ein Portfolio mit Hochzinsanleihen zu integrieren ist mit ganz speziellen Herausforderungen verbunden. Jonathan Butler, Head of European Leveraged Finance und Co-Head of Global High Yield bei PGIM Fixed Income, erklärt, wie das Team ESG-Kennzahlen in den Anlageprozess für Hochzinsanleihen integriert. Er erläutert auch, wie wichtig es ist, sich bei Emittenten aktiv einzubringen, und beschreibt die wesentlichen Punkte bei der Bewertung von ESG-Ratings und der Bestimmung des relativen Werts.

» Weiterlesen

Anleihen-Ausblick 2022: Vorsicht walten lassen

Das Coronavirus, steigende Inflation, die fiskalische und geldpolitische Straffung, verbreitet steigende Zinsen und die Verflachung der Renditekurven könnten das Jahr 2022 zu einem schwierigen Jahr für Anleger machen. Aber diese Gegenwinde sind nicht unterschiedslos. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die komplexe Anlagelandschaft von heute und stellen einige Strategien zur Risikominderung vor.

» Weiterlesen

GalCap holt Peter Tatzl ins Team

GalCap Europe, der auf Österreich und die mitteleuropäischen Nachbarländer spezialisierte Immobilien-Asset- und Investmentmanager, baut sein Team weiter aus. Ab sofort verstärkt Mag. Peter Tatzl (40) als Director Investment den Bereich Fonds- und Investmentmanagement. Tatzl ist zukünftig auf fachlicher Ebene verantwortlich für die Steuerung der Allokation und die Investorenkommunikation aller von GalCap beratenen Vehikel. Sein Schwerpunkt liegt auf dem Auf- und Ausbau der Aktivitäten in den Ländern Mittel- und Osteuropas. Er berichtet direkt an die Geschäftsführung.

» Weiterlesen

Österreichische Investmentfondsbranche blickt auf Rekordjahr zurück

Österreichs Fondsindustrie kann auf ein Rekordjahr 2021 zurückblicken: Seit Jahresbeginn 2021 erhöhte sich das in österreichischen Fonds verwaltete Vermögen um 14% auf rund 218,8 Mrd. Euro. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 14 Mrd. Euro, wobei auf institutionelle Anleger 4,3 Mrd. Euro entfielen und auf den Publikumsfondsbereich 9,9 Mrd. Euro. Die höchsten Nettomittelzuflüsse erreichten die vermögensverwaltenden Fonds mit rund 9,7 Mrd. Euro, gefolgt von den Aktienfonds mit rund 3,3 Mrd. Euro. Die Gesamthöhe der Ausschüttungen betrug 2021 satte 1,1 Mrd. Euro, und die Kursgewinne beliefen sich auf rund 13,8 Mrd. Euro.

» Weiterlesen

Börse 2022: Vorfreude gespickt mit schöner Übernahmeprämie | Value Kompakt Januar 2022

Der Start ins neue Jahr ist gelungen, und die Vorfreude auf eine – bestimmt herausfordernde Zeit – ist groß: So konnten wir wieder einmal von der Übernahme eines unserer Portfoliounternehmen profitieren, diesmal bei einem Schweizer Pharmaunternehmen. Auf der anderen Seite müssen wir mit den Herausforderungen von steigenden Zinsen in den USA leben. Doch: Bange machen gilt nicht! Jede Börsensituation eröffnet auch immer wieder neue Chancen. Welche, das verraten Heiko Böhmer, Frank Fischer und Moderator Endrit Cela in der neuen Ausgabe von Value Kompakt.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com