HSBC Global Investment Funds - Asia High Yield Bond

HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A.

Sonstige Anleihen

ISIN: LU2133054333

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim HSBC GIF Asia High Yield Bond PM3HAUD (LU2133054333) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Other Bond" (Sonstige Anleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 06.05.2020 (2,59 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "HSBC Global Asset Management (HK) Ltd".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
HSB... PM3HAUD AUD 2,81
35 weitere Tranchen
HSB...d ACHCHF CHF 0,13
HSB...d ACHEUR EUR 1,32
HSB...d ADHEUR EUR 0,11
HSB...d BDHCHF CHF 0,23
HSB...d BDHEUR EUR 9,91
HSB...Bd BDUSD USD 0,83
HSB...d IM2USD USD 21,50
HSB... IM3HSGD SGD 2,19
HSB...d XCHCHF CHF 0,09
HSB...d XCHEUR EUR 6,94
HSB...d Bd XM2 USD 0,00
HSB...X8.5HJPY JPY 0,11
HSB...d ZCHEUR EUR 9,86
HSB... Bond AC USD 91,50
HSB... Bond AM USD 36,52
HSB...Bond AM2 USD 156,07
HSB...d AM2HKD HKD 11,71
HSB... AM3HAUD AUD 9,17
HSB... AM3HSGD SGD 42,26
HSB... Bond BC USD 28,58
HSB... Bond IC USD 60,97
HSB...d PCHSGD SGD 2,10
HSB...Bond PM2 USD 17,10
HSB... PM3HEUR EUR 5,03
HSB... PM3HSGD SGD 37,20
HSB... Bond XC USD 137,77
HSB... Bond XD USD 10,64
HSB... Bond ZC USD 58,79
HSB...Bond ZQ1 USD 298,05
HSB... ZQ1HAUD AUD 0,26
HSB... ZQ1HCHF CHF 0,74
HSB... ZQ1HEUR EUR 33,33
HSB... ZQ1HGBP GBP 71,36
HSB... ZQ1HJPY JPY 22,11
HSB... ZQ1HSGD SGD 1,31
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.269,32 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 4 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.11.2022
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Photo by Li Yang on Unsplash
Union Investment

Chinas neuer Kurs: Mit Sicherheit weniger Wachstum

Es war ein Bild mit Symbolkraft: Als Chinas früherer Machthaber Hu Jintao aus dem Sitzungssaal des 20. Parteitags der Kommunistischen Partei eskortiert wurde, ging eine Ära zu Ende. Von 2002 bis 2012 war Hu erster Mann im Staat. „Reform und Öffnung“ war die Erfolgsformel, mit der China seit dem Ende der 1970er-Jahre ein beispielloses Wachstum hingelegt hatte. Diese Zeit scheint nun endgültig vorbei zu sein. Xi Jinping, der Hu als Staatspräsident ablöste, verschiebt den Fokus: weg von der Öffnung und dem (Waren-) Austausch mit dem Westen, hin zu Abschottung und eigener Stärke. Doch das wird aus unserer Sicht seinen Preis haben: China erkauft das Mehr an Sicherheit mit niedrigerer Produktivität und einem geringeren Wachstum. Begeht das Land damit einen strategischen Fehler? Und was bedeutet das für Chinas Wirtschaftspolitik, das Machtgefüge in der Welt und die Lieferketten westlicher Unternehmen?

01.12.2022 17:36 Uhr / » Weiterlesen

James Syme und Paul Wimborne, Senior Fund Managers, J O Capital Management
J O Hambro Capital Management

Fondsmanager positiv gestimmt: Diese 4 Fakten sprechen für Brasilien

Wenn am Donnerstagabend Brasilien das erste WM-Spiel gegen Serbien bestreitet, ist die Mannschaft klarer Favorit. Aber auch für Investoren ist Brasilien ein guter Tipp, sagen die Emerging Markets-Spezialisten James Syme und Paul Wimborne, Senior Fund Manager beim britischen Asset Manager J O Hambro.

24.11.2022 14:20 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Daniel Hartmann, Chefvolkswirt, BANTLEON
BANTLEON

Bantleon-Analyse: Notenbanken begehen den zweiten Fehler in Folge

Die Geldpolitik ist ausser Tritt geraten. Auf den jüngsten Teuerungsschub haben die Notenbanken zu spät reagiert, womit sie eine Mitschuld am Überschiessen der Inflation tragen. Mittlerweile ist die Kehrtwende vollzogen – die Leitzinsen werden von den Währungshütern im Rekordtempo angehoben. Damit droht die Geldpolitik jedoch den zweiten Fehler in Folge zu begehen. Dieses Mal schiessen die Notenbanker bei den restriktiven Impulsen über das Ziel hinaus und treiben die Weltwirtschaft in eine Rezession. Das dürfte schon bald den nächsten scharfen Kurswechsel auslösen. Die Fed wird in unseren Augen 2023 auf den Abschwung mit kräftigen Leitzinssenkungen reagieren. Dieses Hin und Her der Notenbanken verstärkt sowohl die Volatilität in der Wirtschaft als auch an den Finanzmärkten. Auf den historisch heftigen Renditeanstieg 2022 dürfte 2023 bereits ein kräftiger Einbruch folgen. Die Notenbanken sollten daraus die richtigen Lehren ziehen und zu einer Zinspolitik der ruhigen Hand zurückkehren.

30.11.2022 14:05 Uhr / » Weiterlesen

Photo by DeepMind on Unsplash
Assenagon Asset Management

Apple Aktie im Fokus: Alternative Daten und Nachhaltigkeit

In den letzten Jahren, beziehungsweise in den kommenden Jahren wächst die Datenmenge exponentiell. Neben klassischen Funda­mental- und Marktdaten rücken Nachhaltigkeits- und alternative Daten verstärkt in den Fokus. Deren Integration in den Analyse­prozess erfordert eine systematische und quantitative Herange­hensweise. Dies erlaubt es in einer komplexen Welt den Blick fürs Wesentliche nicht zu verlieren.

24.11.2022 16:36 Uhr / » Weiterlesen

Mabrouk Chetouane, Head of Global Market Strategy bei Natixis IM
Natixis Investment Managers

Natixis-Chefstratege Chetouane: Inflation wird in Europa weiter steigen

Laut Mabrouk Chetouane, Head of Global Market Strategy bei Natixis IM, wird die Inflation in Europa weiter steigen und 2023 neben der Entwicklung von Konjunktur und Volatilität zu den beherrschenden Themen an den weltweiten Finanzmärkten gehören. Während die Fed damit beginnen könne, den Rhythmus der Zinserhöhungen zu verlangsamen, dürfte die EZB den Leitzins im Dezember um weitere 75 Basispunkte anheben. „Die Inflation in Europa hat sich auf alle Sektoren und Länder der Region ausgeweitet. Wir werden über einen längeren Zeitraum hinweg mit ihr leben müssen. Die Unterstützung der Haushalte durch die Regierungen kann dafür sorgen, dass die Unternehmen ihre höheren Kosten weitergeben können und damit den Konjunkturzyklus nicht beschädigen. Dies geht aber zu Lasten der Staatshaushalte und treibt die Staatsverschuldung.“

01.12.2022 09:00 Uhr / » Weiterlesen

Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments
Generali Investments

Generali Investments Ökonom: Die Hoffnung auf eine Trendwende wurde erneut enttäuscht

Nach der weithin erwarteten und einstimmigen Entscheidung, den Leitzins der Fed zum vierten Mal um 75 Basispunkte anzuheben, folgte die Erkenntnis, dass die Straffung schnell und in erheblichem Umfang durchgeführt wurde. Außerdem muss die Rückkehr der Inflation auf 2 Prozent schrittweise erfolgen, um die Wirtschaftstätigkeit nicht zu beeinträchtigen. Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments kommentiert die Entscheidung wie folgt:

03.11.2022 08:47 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Valentín Betancur on Unsplash
Goldman Sachs Asset Management

Fixed Income Update: Verbesserte Risikostimmung führt zu verengten Spreads

Die verbesserte Risikostimmung hat zu einer Verengung der Spreads in festverzinslichen Sektoren geführt, einschließlich Investment-Grade-Anleihen und Schwellenländeranleihen. Anderswo haben europäische Anleihen in jüngster Zeit eine Outperformance angesichts überdurchschnittlich warmer Temperaturen und eines Anstiegs der Gasvorräte erzielt. Beide Faktoren deuten darauf hin, dass ein Extrem-Szenario des Energieschocks wahrscheinlich nicht eintreten wird.

22.11.2022 10:10 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.11.2022
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC GIF Asia High Yield Bond PM3HAUD -25,55% -24,01% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -12,06% -10,11% -5,37% -5,23%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
HSBC GIF Asia High Yield Bond PM3HAUD N/A N/A -9,56%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -1,97% -1,22% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.11.2022
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
HSBC GIF Asia High Yield Bond PM3HAUD negativ N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
HSBC GIF Asia High Yield Bond PM3HAUD +22,36% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +16,48% +17,04% +14,55%

Incrementum Inflation Diversifier: Aktiver Portfoliobaustein für breit aufgestellten Inflationsschutz

Die Liechtensteiner Asset-Management-Boutique Incrementum hat 2014 den Incrementum Inflation Diversifier Fund aufgelegt. Der täglich liquide UCITS-Fonds investiert in inflationssensitive Anlagen, insbesondere in Wertpapiere mit direktem Bezug zu Edelmetallen und Rohstoffen, inflationsgeschützte Anleihen sowie ausgewählten Edelmetall- und Rohstoffaktien und Rohstoffwährungen. Das Anlageziel des Fonds ist das Erreichen eines langfristigen Kaufkraftgewinns mit Wertzuwächsen von mindestens einem Prozentpunkt über der Inflationsrate, welches mittels eines Absolute Return-Ansatz verfolgt wird. Der Fonds wurde kürzlich mit 5-Sternen von Morningstar ausgezeichnet.

» Weiterlesen

DJE-Stratege Breintner: Ende der Gaskrise nach dem Winter 2023/24?

Volle Gasspeicher, ein deutlich vom jüngsten Hoch gesunkener Gaspreis und milde Herbsttemperaturen ließen zuletzt hoffen, dass die Gaskrise schneller als erwartet überwunden werden könnte. Doch so einfach ist es nicht: Mittelfristige Schätzungen beim Gaspreis lassen wenig Zuversicht mit Blick auf energieintensive Unternehmen in Europa und ganz besonders in Deutschland aufkommen. Und auch beim Ausbau der erneuerbaren Energien gibt es weiterhin verschiedene Hürden.

» Weiterlesen

Marktausblick US-Aktien: Von der Angst zur Hoffnung?

Steht nach einem schwierigen Jahr für US-Aktien eine Erholung bevor? Zwar kann niemand vorhersagen, wann der Markt die Talsohle erreicht, aber wir wissen, was nach starken Einbrüchen in der Vergangenheit geschehen ist. Geduldige Anleger können sich damit trösten, dass kräftige Erholungen nach starken Einbrüchen durchaus üblich sind.

» Weiterlesen

Whisky als Investment: Zwischen Genuss und Rendite

Im Zeitalter der sofortigen Befriedigung fällt die wachsende Beliebtheit von Whisky, einer über mehrere Jahre gereiften braunen Flüssigkeit, ins Auge. Tatsächlich ist der "wee dram", wie er in Schottland charmant genannt wird, in der ganzen Welt ein grosses Geschäft geworden.

» Weiterlesen

Assetklassen-Monitor November 2022: Breite Markterholung

Welche Fondskategorien konnten im November sowie auf Sicht seit Jahresbeginn (YTD) am stärksten zulegen? Wie viele Kategorien liegen aktuell im positiven Performance-Terrain? Welche Ertragsentwicklung kann im Durchschnitt über 283 verschiedene Fondskategorien beobachten werden? Alle Antworten liefert ein rascher Blick auf den frisch aktualisierten e-fundresearch.com Assetklassen-Monitor.

» Weiterlesen