Assenagon Asset Management Meldungen im Überblick (Artikel 21 bis 40 von 68)

Assenagon Equity Insights: Versteckte Risiken bei Low Risk-Strategien

Das Konzept von Low Risk-Strategien hat sich in der Vergangen­heit bei institutionellen Investoren großer Beliebtheit erfreut. Motiviert durch wissenschaftliche Erkenntnisse haben derartige Strategien das Ziel das Portfoliorisiko zu reduzieren bei zeitgleich geringen bis keinen Renditeeinbußen – som... 28.04.2023 / » Weiterlesen

Assenagon holt Ralph Achhammer und baut institutionellen Vertrieb weiter aus

Assenagon Asset Management hat sein institutionelles Vertriebs-Engagement weiter ausgebaut. Seit dem 1. April 2023 unterstützt Ralph Achhammer von Frankfurt aus als Director Institutional Sales den Vertrieb an institutionelle Kunden, insbesondere im Bereich Corporates, Kommunen und Verbände. 05.04.2023 / » Weiterlesen

Momentum: Faktor oder Faktor-Timing?

Der Momentum-Faktor, welcher erstmals 1993 wissenschaftlich dokumentiert wurde, basiert auf der Beobachtung, dass Unter­nehmen, die in der Vergangenenheit outperformen konnten, auch künftig besser als ihre Benchmark abschneiden. Typischerweise wird als Rückschauperiode ein Zeitraum von zwölf Monaten... 03.04.2023 / » Weiterlesen

Refinitiv Lipper Fund Award 2023: Seriensieger Assenagon I Multi Asset Conservative

Die Refinitiv Lipper Fund Awards 2023 brachten den Spezialisten des Münchner Asset Managers Assenagon erneut mehrere Auszeichnungen ein. Der Assenagon I Multi Asset Conservative (P) reüssierte dabei in mehreren Kategorien bzw. Ländern und demonstriert so die Stärke von Assenagon im Bereich Multi Ass... 30.03.2023 / » Weiterlesen

Thomas Romig im Video-Interview: „Es ist endlich wieder Fleisch am Knochen“

Nach herben Verlusten im letzten Jahr erlebten Anleihen in den letzten Monaten ein regelrechtes Comeback: Wie Thomas Romig, Head of Multi Asset bei assenagon, Festverzinsliche in seinen Mandaten spielt und welche Segmente er dabei als besonders attraktiv erachtet, konnte e-fundresearch.com mit ihm i... 28.03.2023 / » Weiterlesen

Low Risk & Size: Auswirkungen des Makroumfelds

Die Herausforderungen des Jahres 2022 hatten wir zum Anlass genommen die Performance von Faktor-Strategien näher zu be­leuchten. Da eine Vielzahl bekannter Indizes oftmals neben dem gewünschten Faktor-Exposure auch Nebeneffekte aufweisen, le­gen wir besonderes Augenmerk auf die Hintergründe der jewe... 02.03.2023 / » Weiterlesen

Unter der Lupe: Wie konnten sich Faktorstrategien 2022 behaupten?

Durch die beherrschenden Themen Inflation, Zentralbank- und Geopolitik wurden Investoren vor Herausforderungen gestellt. Vor diesem Hintergrund analysieren wir im aktuellen Equity Insights Artikel die Performance bekannter Faktor-Strategien. Besonderer Augenmerk liegt hierbei auf die Hintergründe de... 26.01.2023 / » Weiterlesen

3 Jahre Assenagon Alpha Premium: 3 Jahre in Folge eine "weiße Weste"

Die Schwankungen der vergangenen drei Jahre haben traditionelle Short-Volatilitäts-Strategien auf die Probe gestellt. Mit dem Assenagon Alpha Premium hat Assenagon Asset Management am 10. Dezember 2019 eine innovative Volatilitätsprämienstrategie lanciert, die ihr 3-jähriges Bestehen feiert und 2020... 13.12.2022 / » Weiterlesen

Apple Aktie im Fokus: Alternative Daten und Nachhaltigkeit

In den letzten Jahren, beziehungsweise in den kommenden Jahren wächst die Datenmenge exponentiell. Neben klassischen Funda­mental- und Marktdaten rücken Nachhaltigkeits- und alternative Daten verstärkt in den Fokus. Deren Integration in den Analyse­prozess erfordert eine systematische und quantitati... 24.11.2022 / » Weiterlesen

Assenagon Funds Green Economy gewinnt Scope Fund Innovation Award

Der Artikel 9-konforme Fonds bietet die Möglichkeit, in eine innovative Nachhaltigkeitsstrategie im Bereich Klimaschutz zu investieren. Der Fonds weist mit der Kombination aus hoher Taxonomie-Min­destquote (65 Prozent), ausgeprägter Diversifikation über viele grüne Wachstumsbereiche weltweit (100 Ak... 18.11.2022 / » Weiterlesen

Assenagon-Umfrage: Deutsche erwarten eine lang andauernde hohe Inflation

Die hohe Inflation und die gestiegenen Energiekosten belasten die finanziellen Reserven einer Mehrheit der Deutschen. Fast jeder Fünfte hat diese mittlerweile komplett aufgebraucht. Diese Zahlen sind umso alarmierender, da zwei Drittel der Deutschen gleichzei­tig davon ausgeht, dass die Inflation au... 09.11.2022 / » Weiterlesen

Fundamental in der Analyse, systematisch im Prozess

Aufgrund von exponentiell wachsenden Datenmengen ist es unabdingbar, die klassische, fundamentale Analyse mit einem systematischen Investitionsprozess zu kombinieren. Durch entsprechende Datenbasis lässt sich somit ein globales Universum von über 5.000 Aktien auch in einem systematischen Prozess det... 27.10.2022 / » Weiterlesen

Assenagon AM: Mit Tech-Aktien gegen den Klimawandel?

Die EU-Taxonomie stellt gewissermaßen ein Novum dar. Denn erstmals wird seitens des Regulators definiert, welche Unterneh­mensumsätze als grün zu bezeichnen sind. Gegenwärtig fokussiert sich die Taxonomie auf den Bereich Klimaschutz: Eine Unterneh­mensaktivität gilt als ökologisch nachhaltig, wenn s... 07.10.2022 / » Weiterlesen

Thomas Romig im Video-Interview: FED handelt, EZB endlich aufgewacht

Die Inflation ist unvermindert hoch, auch zweistellige Raten werden für den Winter nicht mehr ausgeschlossen. Vor allem die exorbitant steigenden Energiepreise entwickeln sich zu einer enormen Last für Unternehmen und Privathaushalte. Manche stehen infolgedessen vor der Insolvenz – eine harte Winter... 22.09.2022 / » Weiterlesen

Thomas Romig im Interview: Wie investieren in Zeiten von Inflation und Energiekrise?

Die geopolitischen Entwicklungen im Osten Europas und die daraus resultierenden Effekte für die Energiepreise haben die Finanzmärkte weltweit unter Druck gesetzt. Anleger stehen vor neuen Herausforderungen, da zugleich die Inflationsbekämpfung für die Notenbanken als zentrale Aufgabe zurück in das B... 15.09.2022 / » Weiterlesen

CO2-Reduktion ohne Sektorwetten

Nachhaltigkeit ist ein vielschichtiges Thema, welches die Themen Umwelt (E), Soziales (S) und Unternehmensführung (G) vereinigt. Neben dem ESG-Score (siehe Equity Insights #18), welcher auf Ausmaß und Management von Nachhaltigkeitsrisiken abstellt, gibt es weitere Kennzahlen, die sich direkt aus Unt... 26.08.2022 / » Weiterlesen

Nachhaltigkeit zwischen Tracking Error & ESG-Bubble

Eine signifikante Verbesserung des ESG-Scores lässt sich ohne nennenswerte relative Risiken als Nachhaltigkeitskriterium integrieren. Der integrierte Ansatz als ESG-Score bietet einen Mehrwert gegenüber der isolierten Betrachtung von E, S und G. Eine ganzheitliche Portfoliosteuerung ist essentiell,... 28.07.2022 / » Weiterlesen

Assenagon AM: Eine neue EZB-Bazooka oder die Grenzen der Geldpolitik

Für mehr als eine Dekade haben die westlichen Zentralbanken die Wirtschaft mit günstigem Geld versorgt. Mittels niedriger Leitzin­sen und unkonventioneller Geldpolitik in Form von Anleihekäufen ermöglichten die Währungshüter günstige Kredite für Staaten, Unternehmen und Haushalte. Die Logik dahinter... 25.07.2022 / » Weiterlesen

Assenagon AM: Scope Quarterly Update Assenagon Green Economy (Q2 2022)

Auch im zweiten Quartal sind die weltweiten Krisen nicht abgeebbt. So lasten beispielsweise der Ukraine-Krieg oder Inflationssorgen weiter auf den Börsenkursen. Niklas Schallhorn, Fondsmanager des Assenagon Green Economy, setzt aktuell insbesondere auf die Segmente Energie und Transport. Die Bereich... 20.07.2022 / » Weiterlesen

Scope Quarterly Update Assenagon Multi Asset Conservative (Q2 2022)

Auch im zweiten Quartal sind die weltweiten Krisen nicht abgeebbt. So lasten beispielsweise der Ukraine-Krieg oder Inflationssorgen weiter auf den Börsenkursen.Thomas Romig, Fondsmanager des Assenagon Multi Asset Conservative, hat derzeit 31% des Vermögens in Aktien allokiert und 53% in Cash. Ein Be... 18.07.2022 / » Weiterlesen
1 2 3 4