Assenagon Asset Management Meldungen im Überblick (Artikel 41 bis 60 von 68)

Zinsen 2022: "EZB ist zu langsam & hat einfach nicht das neutrale Mandat", so Thomas Romig

An den Finanzmärkten hat sich offensichtlich ein perfekter Sturm zusammengebraut. Die Lieferketten sind noch immer gestört, die Inflation ist auf Höchstständen – und gleichzeitig sehen wir eine Straffung der Geldpolitik. Daneben gibt die politische Lage rund um den Globus viel Grund zur Sorge. Und s... 14.07.2022 / » Weiterlesen

Ausschlusslisten: Mit Risiken und Nebenwirkungen

Eine der einfachsten und beliebtesten Formen Nachhaltigkeits­kriterien im Portfolio zu integrieren, ist die Anwendung einer Aus­schlussliste: Unternehmen eines zugrundliegenden Index, die ge­gen definierte Kriterien verstoßen, werden ausgeschlossen, das Indexgewicht der verbleibenden Unternehmen wir... 30.06.2022 / » Weiterlesen

Die Halbzeitanalyse: 3,5 Fragen an Assenagon Multi Asset Head Thomas Romig

"Das hohe Inflationspotential, bedingt auch durch die expansive Geldpolitik der Notenbanken, hängt bereits seit mehreren Jahren wie ein Damoklesschwert über den Märkten. Die Höhe und die Dauer sind jedoch für die meisten Investoren überraschend. " | Im Rahmen der Interviewserie "Die Halbzeitanalyse"... 29.06.2022 / » Weiterlesen

Assenagon Umfrage: Die Inflation ist die größte Sorge der Deutschen

Die seit Monaten steigenden Inflationsraten machen den Deut­schen große Sorgen. Selbst der Ukraine-Krieg wird nicht so pro­blematisch gesehen, wie die Teuerung in fast allen Lebensberei­chen. Zwei Drittel der Deutschen haben inzwischen reagiert und achten inflationsbedingt vermehrt auf ihre Konsumau... 29.06.2022 / » Weiterlesen

Assenagon-Experte Romig: Weniger Gier und mehr Geduld

Anleger müssen sich auch weiterhin auf volatile Märkte einstellen. Derzeit gibt es keine "sichere Häfen" für Investoren. Defensive Multi Asset-Produkte, die dezent oder nicht übermäßig in Aktien investieren, können mögliche Alternativen sein. 31.05.2022 / » Weiterlesen

Assenagon Equity Insights: Von Wirecard zu Tesla – Schiefe des Aktienmarktes

Nur 25 Prozent aller Aktien outperformen über ihren Lebenszyklus einen gleichgewichteten Index, welcher kleine Unternehmen höher gewichtet. des Weiteren machen sich gleichgewichtete Portfolien die ausgeprägte Schiefe des Aktienmarktes zunutze. Damit einhergehende erhöhte Default-Risiken begründen je... 26.05.2022 / » Weiterlesen

Thomas Romig: Was bedeutet ein Energie-Embargo aus ökonomischer Sicht?

Die Sanktionen des Westens gegenüber Russland werden immer härter mit schwerwiegenden wirtschaftlichen Folgen für beide Seiten. Ein Gas- und Ölembargo würde die Energiesicherheit in Deutschland und Europa massiv gefährden. Eine Reduktion der Abhängigkeiten von russischen Energieträgern kostet Zeit u... 05.05.2022 / » Weiterlesen

Assenagon Equity Insights: Diversifikation & Themenfonds

Die Konzentration globaler Aktien-Indizes hat stark zugenommen. Viele Fonds, speziell Themenfonds, sind besonders konzentriert. Langfristig betrachtet ist Diversifikation aufgrund der Natur des Marktes jedoch ein wichtiger Erfolgsfaktor. 02.05.2022 / » Weiterlesen

Aufbruch zur Green Economy: Assenagon startet neuartigen Nachhaltigkeitsfonds basierend auf EU-Taxonomie

Die Spezialisten des Asset Managers Assenagon bieten mit dem Assenagon Funds Green Economy ab sofort die Möglichkeit, in einen innovativen Nachhaltigkeitsfonds zu investieren. Der Anlagefokus des Artikel 9-konformen Aktienfonds liegt auf einer breiten Diversifikation in verschiedene grüne Wachs­tums... 14.04.2022 / » Weiterlesen

Gold, Dollar oder Staatsanleihen? Thomas Romig über die Krisenwährungen im Börsenjahr 2022

Es fällt in der aktuellen Situation wirklich nicht leicht, über vergleichsweise banal erscheinende Finanzthemen zu sprechen. Dennoch merken wir, dass sich viele Menschen aufgrund der unruhigen Kapitalmärkte Sorgen um ihre Geldanlage machen. Manch Anleger überlegt vor diesem Hintergrund, mit seinem G... 13.04.2022 / » Weiterlesen

Refinitiv Lipper Fund Award 2022: Preisregen für Assenagon

Die Refinitiv Lipper Fund Awards 2022 brachten den Spezialisten des Münchner Asset Managers Assenagon mehrere Auszeichnungen ein. Der Assenagon I Multi Asset Conservative (P) reüssierte dabei in mehreren Kategorien bzw. Ländern und demonstriert so die Stärke von Assenagon im Bereich Multi Asset Mana... 12.04.2022 / » Weiterlesen

Assenagon Equity Insights: Stagflation meistern

Stagflationäres Szenario stellt Aktieninvestoren fundamental sowie zinsseitig vor große Herausforderungen. Zinssensitivität kann sowohl aus einer hohen Verschuldung als auch langen Aktienduration resultieren. Kontrolle der Unternehmensqualität ist aktuell wichtiger denn je. 31.03.2022 / » Weiterlesen

Assenagon-Umfrage: Anleger setzen bei der Geldanlage auf Diversifikation

Der aktuelle Ukraine-Konflikt hat nur geringe Auswirkungen auf das Anlage­verhalten der deutschen Privatanleger. Privatanleger vertrauen angesichts der geopolitischen Lage, der erhöhten Inflation und der erwarteten Zinssteigerungen am ehesten auf die Anlage­formen Gold (28 Prozent), Immobilien (26... 30.03.2022 / » Weiterlesen

Buy the Dip & Crack-up-Boom? Thomas Romig im Video-Interview

Die Aktienkurse sind in den vergangenen Jahren ständig und stetig gestiegen – maßgeblich unterbrochen nur vom Ukraine- und Corona-Crash. Ein Grund für den Höhenflug waren die Null- und Negativzinsen, die Aktien nahezu alternativlos machten. Jetzt aber steigen die Zinsen wieder und gleichzeitig ist n... 24.03.2022 / » Weiterlesen

Geopolitische Krisen: Herausforderungen an konservative Multi Asset-Strategien

Defensive Mischfonds versprechen Sicherheit und Rendite zugleich. Doch dieser Spagat hat die Portfoliomanager in den vergangenen Jahren vor wachsende Herausforderungen gestellt. Denn in nahezu allen gängigen Assetklassen sind die Preise gestiegen und die verschiedenen Bereiche bewegen sich zunehmend... 23.03.2022 / » Weiterlesen

Assenagon beruft Geschäftsführer und Head of Risk

Assenagon Asset Management S.A. hat Dr. Stephan Höcht zum Geschäftsführer und Head of Risk ernannt. In dieser Funktion leitet er mit sofortiger Wirkung das gesamte Tätigkeitspektrum des Risiko-Managements. 01.03.2022 / » Weiterlesen

Potenzial der Green Economy

Finanzmarktregulatorik definiert erstmals, welche Unternehmens­aktivitäten als ökologisch nachhaltig gelten. Die Struktur der Green Economy macht ein aktives Portfolio Management für eine erfolgreiche Umsetzung unabdingbar. Im Zuge steigender Transparenzanforderungen für Nachhaltigkeitsfonds sind s... 26.02.2022 / » Weiterlesen

Mischfonds-Experte Thomas Romig über die Ukraine-Krise: „Wir schauen nach Chancen“

Russische Truppen sind jetzt also doch in den Osten der Ukraine vorgedrungen und der Westen reagiert mit Sanktionen. Sollten Investoren jetzt erstmal das Risiko aus ihren Portfolios nehmen oder gibt es möglicherweise sogar Investment-Chancen? Über die Ukraine-Krise und mögliche Zins-Schritte der EZB... 24.02.2022 / » Weiterlesen

Thomas Romig: Zinswende in der Eurozone?

Die Inflation in der Eurozone erreicht im Januar mit 5,1 Prozent das höchste Niveau seit Einführung des Euros. Gleichzeitig steigen die Renditen auf Staatspapiere im Zuge der Zinswende in den USA auch in Europa an. Die EZB muss Rücksicht auf die hohe Staatsverschuldung in vielen Euroländern nehmen,... 17.02.2022 / » Weiterlesen

Ist der Boden am Aktienmarkt erreicht? | Mischfonds-Experte Thomas Romig analysiert

Die Aktienmärkte erleben einen ruppigen Start ins neue Jahr. War das zu erwarten? Und bietet die Korrektur der vergangenen Tage jetzt Einstiegschancen oder geht es weiter bergab? Thomas Romig, Mischfonds-Experte von Assenagon, analysiert den Markt und gibt Einblick in sein Portfolio. 28.01.2022 / » Weiterlesen
1 2 3 4