Janus Henderson Horizon Euro Corporate Bond Fund

Janus Henderson Investors

EUR Unternehmensanleihen

ISIN: LU1006566639

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Janus Henderson Hrzn Euro Corp Bd H3 EUR (LU1006566639) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Corporate Bond" (EUR Unternehmensanleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 05.11.2015 (8,72 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Janus Henderson Investors" administriert - als Fondsberater fungiert die "Janus Henderson Investors UK Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Jan...d H3 EUR EUR 7,12
18 weitere Tranchen
Jan...d A2 EUR EUR 119,71
Jan...d A2HCHF CHF 3,71
Jan...d A2HSEK SEK 1,34
Jan...d A2HUSD USD 1,87
Jan...d A3 EUR EUR 17,67
Jan...d A3HGBP GBP 2,79
Jan...d G2 EUR EUR 488,54
Jan...d G2HCHF CHF 0,00
Jan...d H2 EUR EUR 41,90
Jan...d H2HCHF CHF 0,57
Jan...d H2HUSD USD 0,08
Jan...d H3HGBP GBP 1,32
Jan...d I2 EUR EUR 114,35
Jan...d I2HCHF CHF 2,57
Jan...d I3 EUR EUR 222,06
Jan...d I3 USD USD 0,03
Jan...d X2 EUR EUR 2,67
Jan...d X3qEUR EUR 0,62
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.031,54 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 9 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.06.2024
Aktuelle Janus Henderson Investors Meldungen » zum Janus Henderson Investors NewsCenter
Laura Foll, Portfoliomanager, Janus Henderson Investors

Großbritannien: Was bedeutet der Labour-Erdrutschsieg für die Aktienmärkte?

Die Labour-Partei von Sir Kier Starmer hat bei den Wahlen in Großbritannien eine deutliche Mehrheit errungen. Dies sorgt für ein Gefühl der politischen Stabilität, eine Konzentration auf die Wiederbelebung der Wirtschaft und eine Lockerung der Handelsschranken mit der Europäischen Union (EU). All dies trägt – so die beiden Portfoliomanager Laura Foll und Andrew Jones in ihrer Wahlanalyse – dazu bei, die Anlegerstimmung gegenüber britischen Aktien zu verbessern.

05.07.2024 13:27 Uhr / » Weiterlesen

Daniela Brogt, Head of Sales für Deutschland und Österreich & Tim Winstone, Portfolio Manager im Corporate Credit Team, Janus Henderson

Weltweiter Schuldenanstieg: Unternehmen zahlen Zinsen in Rekordhöhe

Laut dem aktuellen Janus Henderson Global Corporate Debt Index machten sich die höheren Zinssätze in den Jahren 2023/24 deutlich bemerkbar. 2023/24 stieg der Betrag, den die weltweit größten börsennotierten Unternehmen für Zinszahlungen ausgaben, um ein Viertel (+24,4% währungsbereinigt) und zahlte Banken und Anleihegläubigern eine Rekordsumme von 458 Mrd. US-Dollar, 89 Mrd. US-Dollar mehr als im Vorjahr. Die Schuldendienstkosten sind in jedem Land und in jedem Sektor des Index auf Rekordniveau1.

01.07.2024 10:29 Uhr / » Weiterlesen

Noah Barrett, Research Analyst, Janus Henderson Investors

Überraschende Rallye im Energiesektor

Letztes Jahr befürchteten die Märkte, dass die sinkende Ölnachfrage – sei es aufgrund des langsameren Wirtschaftswachstums oder der Energiewende – die Aktien kohlenstoffintensiver Energieunternehmen belasten würde. 2024 gehörte der Energiesektor jedoch zu den Sektoren mit der besten Performance im S&P 500 Index und konnte sogar mit den hoch gehandelten Technologieaktien mithalten.

17.05.2024 09:42 Uhr / » Weiterlesen

Janus Henderson Investors

Europäische Immobilien: Sind wir schon fast am Ziel?

Da die europäischen Immobilienwerte voraussichtlich im Jahr 2024 ihren Tiefpunkt erreichen werden und börsennotierte REITs ein übermäßig pessimistisches Szenario einkalkulieren, besteht die Möglichkeit, sich wieder mit der Anlageklasse zu befassen, sagt Guy Barnard, Co-Leiter von Global Immobilienaktien.

23.04.2024 10:50 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2024
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Janus Henderson Hrzn Euro Corp Bd H3 EUR +0,40% +6,60% -9,04% -4,65%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,66% +6,57% -7,12% -4,12%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Janus Henderson Hrzn Euro Corp Bd H3 EUR -3,11% -0,95% +3,13%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -2,44% -0,85% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.06.2024
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Janus Henderson Hrzn Euro Corp Bd H3 EUR negativ negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Janus Henderson Hrzn Euro Corp Bd H3 EUR +4,48% +6,39% +6,34%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +4,19% +6,50% +6,49%

e-fundresearch.com Vertriebsprofi des Monats: Bénédicte Reisser

„Vertrauen ist ein entscheidender Faktor, der Kunden nicht nur dazu bringt, sich für einen Fonds zu entscheiden, sondern auch langfristig treu zu bleiben.“ |Lernen Sie mit e-fundresearch.com Monat für Monat die erfolgreichsten Fondsvertriebsprofis der DACH-Region auf erfrischend ungewöhnliche Art und Weise kennen: Bénédicte Reisser, Head of Distribution Austria & Eastern Europe bei Pictet Asset Management, ist e-fundresearch.com Asset Management Vertriebsprofi des Monats Juli 2024. Im Interview & Wordrap gibt Sie exklusive Einblicke in ihren beruflichen Alltag, Werdegang und die ihrer Meinung nach wichtigsten Erfolgsfaktoren im Fondsvertrieb.

» Weiterlesen

Private Markets-Studie: Europäische Fondsselektoren empfehlen mehr Private Equity

Die Private Equity-Branche kommt wieder in Schwung: Das Volumen der Deals zeigt eine starke Erholung und die Anzahl der Exits hat sich nahezu verdoppelt. Zudem steuert die Branche in Europa beim Fundraising auf ein neues Rekordjahr zu. Das kommt auch bei den Fondsselektoren aus dem Retail- und institutionellen Bereich an: 39 Prozent der Befragten haben ihre Allokation in Private Equity erhöht. Wer wie viel in Private Equity investiert und wie das ELTIF-Vehikel bei Fondsselektoren Anklang findet, lesen Sie in der aktuellen Neuberger Berman Studie:

» Weiterlesen

Die Sicht des CIO: Politik ist Drama

Politik ist Drama, und in einer Woche kann eine Menge passieren. Viel ist in den USA in Bewegung. Umfragen zufolge wird Donald Trump, der 45. Präsident der USA, auch der 47. Bedeutet das mehr Inflation, höhere Langfristzinsen, schlechtere internationale Beziehungen und Störungen des Welthandels? Wir kennen Trumps Stil und Rhetorik aus seiner ersten Amtszeit von 2017 bis 2020. Doch die Märkte müssen deshalb nicht unbeeindruckt bleiben. Einstweilen scheint die Weltwirtschaft aber stabil und die Finanzmärkte sind es auch. Die Aussicht auf niedrigere Zinsen und anhaltendes Gewinnwachstum bestimmt die Kurse. Genießen Sie es. Lassen Sie sich von den immer neuen Nachrichten nicht irritieren. Die Show kann beginnen.

» Weiterlesen

Olympische Ausdauer: Was Marathonläufer und Aktienmärkte verbindet

Bald sind die Augen der Welt wieder auf Paris gerichtet, denn dort finden von 26. Juli bis 11. August die Olympischen Sommerspiele statt. Einer der populärsten Wettkämpfe ist der Marathonlauf, der sich über 42,195 Kilometer erstreckt und zu einer Medaillenjagd auf historischen Spuren wird. Dabei haben jene Läufer die besten Chancen, die Ausdauer sowie Widerstandsfähigkeit zeigen und ihr Tempo auf Dauer halten. Auch am Aktienmarkt sind diese Eigenschaften gefragt. Wolfgang Fickus, Produktspezialist bei der Fondsboutique Comgest, erläutert, was hier Marathonläufer von Sprintern unterscheidet.

» Weiterlesen