M&G (Lux) Investment Funds 1 - M&G (Lux) Global Floating Rate High Yield Fund

M&G Luxembourg S.A.

Globale Hochzinsanleihen

ISIN: LU1959281855

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim M&G (Lux) Glb Fl Rt HY CH M HKD Inc (LU1959281855) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global High Yield Bond" (Globale Hochzinsanleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 08.04.2019 (3,96 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "M&G Luxembourg S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "M&G Investment Management Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
M&G... HKD Inc HKD 0,03
44 weitere Tranchen
M&G... CHF Acc CHF 12,04
M&G... CHF Inc CHF 3,60
M&G... EUR Acc EUR 465,11
M&G... EUR Inc EUR 110,60
M&G... SGD Inc SGD 3,00
M&G... SGD Inc SGD 0,64
M&G... USD Inc USD 60,85
M&G... USD Acc USD 199,01
M&G... USD Inc USD 62,63
M&G... AUD Acc AUD 0,46
M&G... GBP Acc GBP 0,59
M&G... GBP Inc GBP 0,58
M&G... HKD Acc HKD 0,03
M&G... AUD Inc AUD 1,89
M&G... HKD Inc HKD 0,03
M&G... CHF Acc CHF 17,51
M&G... CHF Inc CHF 4,77
M&G... EUR Acc EUR 197,88
M&G... EUR Inc EUR 11,01
M&G... GBP Acc GBP 0,12
M&G... GBP Inc GBP 0,69
M&G... SGD Inc SGD 0,40
M&G... USD Inc USD 4,21
M&G... USD Acc USD 133,87
M&G... USD Inc USD 26,96
M&G... AUD Acc AUD 0,03
M&G... HKD Acc HKD 0,03
M&G... AUD Inc AUD 0,03
M&G... CHF Acc CHF 0,05
M&G... EUR Acc EUR 118,17
M&G... GBP Inc GBP 4,19
M&G... USD Acc USD 21,67
M&G... USD Acc USD 43,90
M&G... USD Inc USD 16,87
M&G... CHF Acc CHF 24,47
M&G... CHF Inc CHF 6,74
M&G... EUR Acc EUR 30,31
M&G... EUR Inc EUR 4,92
M&G... USD Acc USD 25,69
M&G... USD Inc USD 40,81
M&G... CHF Acc CHF 7,32
M&G... CHF Inc CHF 0,05
M&G... EUR Acc EUR 137,11
M&G... EUR Inc EUR 0,05
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.872,51 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 1 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 28.02.2023
Aktuelle M&G Investments Meldungen » zum M&G Investments NewsCenter
M&G Investment

Value-Investing: Ist das der Auftakt zu einem neuen Narrativ?

2022 war ein gutes Jahr für Value-Investing. Nach mehreren Jahren mit schwacher Wertentwicklung übertraf der Anlagestil den breiteren Markt. Investoren stellen sich angesichts dessen die Frage: Geht das Value-Comeback weiter? Unserer Ansicht nach sprechen mehrere Gründe dafür, dass die Aussichten für Value-Investing gut bleiben – und dass der Markt am Anfang einer neuen Stil-Rotation stehen könnten.

22.03.2023 08:52 Uhr / » Weiterlesen

M&G Investment

M&G Podcast: "Taktische Allokationen dürften in Zukunft deutlich wichtiger werden!"

Die ruhigen Zeiten liquider Märkte sind vorbei - aktuell schlägt die Stunde der aktiven Assetmanager! Deshalb dreht sich heute bei uns alles um das Thema „Flexible Anlagestrategien". Podcast-Host und Herausgeber von DAS INVESTMENT, Peter Ehlers und Ivan Domjanic, Kapitalmarktstratege für die DACH-Region bei M&G Investments geben einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen an den Finanzmärkten und zeigen auf, wie Investorinnen und Investoren am besten darauf reagieren können.

20.03.2023 16:00 Uhr / » Weiterlesen

Eva Sun-Wai, Fondsmanagerin im Anleiheteam bei M&G Investments

M&G Fondsmanagerin: Noch liegt der EZB-Fokus auf der Inflation...

Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank, die Zinssätze – wie geplant – um einen halben Punkt zu erhöhen, war vielleicht nicht allzu überraschend. Aber auch eine andere Vorgehensweise wäre nicht völlig unerwartet gewesen. Die letzten Tage steckten ja voller Überraschungen und Unvorhersehbarkeiten an den Märkten. Die EZB stützt sich auf Daten, die zwar nur eine Woche alt sind, aber trotzdem vor der jüngsten Marktvolatilität liegen. Die Notenbank hatte noch keine Zeit, die Turbulenzen der letzten Woche zu verarbeiten. Die Fed hat dagegen eine weitere Woche bis zu ihrer Sitzung, um die Situation zu bewerten.

17.03.2023 13:27 Uhr / » Weiterlesen

M&G Investments

Investment-Grade-Anleihen: Ist es Zeit für ein Comeback?

Nach der signifikanten Neubewertung der Anleiherenditen im vergangenen Jahr halten wir Investment-Grade-Anleihen für sehr attraktiv. Unserer Meinung nach werden die Investoren für die eingegangenen Kredit- und Zinsrisiken gut entlohnt – vielleicht zum ersten Mal seit mehr als einem Jahrzehnt

08.03.2023 10:52 Uhr / » Weiterlesen

e-fundresearch / M&G Investments

Hochzinsanleihen: Widerstandsfähig zwischen Gier und Angst?

2022 war ein extrem schwieriges Jahr für Anleihemärkte. Ein bemerkenswerter Lichtblick waren dabei variabel verzinsliche Hochzinsanleihen (HY FRN), die sich als sehr widerstandsfähig erwiesen. Während festverzinsliche Hochzinsanleihen stark abverkauft wurden, hielten sich HY FRN sowie europäische und US-Kredittitel gut und konnten im Jahresverlauf sogar eine kleine positive Rendite erzielen.

06.03.2023 16:21 Uhr / » Weiterlesen

M&G Investments

Sind Schwellenländeranleihen das nächste Anlagethema?

2022 war ein weiteres schwieriges Jahr für Schwellenländeranleihen, in dem die Anlageklasse an zahlreichen Fronten mit Gegenwind zu kämpfen hatte. Unserer Einschätzung nach dürften eine nachlassende Inflation und ein leichter Anstieg des globalen Wachstums für ein besseres Umfeld im Jahr 2023 sorgen.

03.03.2023 10:04 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 28.02.2023
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
M&G (Lux) Glb Fl Rt HY CH M HKD Inc +4,22% +9,69% +15,29% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,81% +3,56% +8,50% +22,27%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
M&G (Lux) Glb Fl Rt HY CH M HKD Inc +4,86% N/A +5,34%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,72% +4,10% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 28.02.2023
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
M&G (Lux) Glb Fl Rt HY CH M HKD Inc 0,08 0,22 N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,03 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
M&G (Lux) Glb Fl Rt HY CH M HKD Inc +8,66% +12,11% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +10,19% +11,06% +8,66%

Pro & Contra: EU-weites Provisionsverbot im Fondsvertrieb

Wie ein Damoklesschwert schwebt es über der Finanzbranche: Die Pläne der EU-Kommission für ein Union-weites Provisionsverbot in der Anlageberatung. Sollte es soweit kommen, stünde auch im Fondsvertrieb das Beratungsgeschäft auf Basis von Bestandsprovisionen vor dem Aus und könnte dadurch viele Vertriebsmodelle über Nacht irrelevant machen.

» Weiterlesen

Heiko Böhmer im Interview: Deshalb ist Shareholder Value ins ETF-Geschäft eingestiegen

Mit dem "Frankfurter UCITS-ETF – Modern Value" hat die ursprünglich rein auf aktiv gemanagte Strategien fokussierte Fondsboutique Shareholder Value Management den Sprung in das ETF-Geschäft gewagt: Welche Motivation dahinter steckt, was das Produkt auszeichnet und welches Kundenfeedback man bislang erhielt, erklärt Heiko Böhmer im e-fundresearch.com Video-Interview vor dem Wiener Riesenrad.

» Weiterlesen

The Active Share Podcast: Sind Mikrochips das neue Öl?

Mikrochips sind die Bausteine der modernen Wirtschaft, aber was sind die geopolitischen Auswirkungen dieses neuen Machtakteurs? In dieser Folge von The Active Share spricht William Blair IM Aktienstratege Hugo Scott-Gall mit Chris Miller, Professor an der Tufts University und Autor des Buches "Chip War: The Fight for the World's Most Critical Technology", über den jahrzehntelangen, weltumspannenden Kampf um die Kontrolle einer der wichtigsten Ressourcen der Welt.

» Weiterlesen

Zentralbanken-Politik: Video-Kommentar von Chefvolkswirt Hofrichter

Die EZB hat die Zinsen erneut um 0,50% angehoben. Die vorangegangenen Zinserhöhungen haben insbesondere in den USA den regionalen Bankensektor vor große Herausforderung gestellt, dennoch hat die Fed die Zinsen nochmals um 0,25% erhöht. Wie ist der Ausblick für die nächsten Zinsentscheidungen? Was bedeutet das für die Anleger im aktuellen Umfeld? Stefan Hofrichter, Chefvolkswirt bei Allianz Global Investors, gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den erneuten Zinserhöhungen.

» Weiterlesen

Bantleon Fondsmanager: Jetzt bei kurz laufenden EUR-Unternehmensanleihen einsteigen

Nach dem starken Anstieg der Risikoprämien im Horrorjahr 2022 haben kurz laufende EUR-Unternehmensanleihen (1 – 3 Jahre) der Bonität Investment Grade ein sehr attraktives Risiko-Ertrags-Profil. Aktuell beträgt die Rendite pro Durationseinheit 2,0% und ist damit im Vergleich mit den längeren Laufzeitensegmenten sowie dem Gesamtmarkt am höchsten. Selbst bei einem unrealistischen Anstieg der Risikoprämien von 420 Basispunkten würde auf 12-Monats-Sicht gerade noch ein leicht positiver Ertrag erreicht werden. Die jüngste Bankenkrise hat gezeigt, dass der Hochpunkt der Renditen wahrscheinlich bald erreicht ist und die Zentralbanken einen Gang zurückschalten werden. Aufgrund unserer Einschätzung stark rückläufiger risikoloser Renditen bei deutschen Bundesanleihen sollten Ausweitungen der Risikoprämien bei kurz laufenden Unternehmensanleihen auf 12-Monats-Sicht mühelos überkompensiert werden.

» Weiterlesen

AllianzGI Marktausblick: Wie geht es nach den Bankenkrisen weiter?

Vom Silicon Valley bis in die Schweiz sind Banken unter Druck geraten. Das ist eine Bewährungsprobe für die politischen Verantwortungsträger, und es macht die Märkte nervös – und lässt Erinnerungen an die globale Finanzkrise aufkommen. Handelt es sich bei den jüngsten Ereignissen um Einzelfälle, oder tritt hier ein tiefer liegendes Problem zutage? Unsere globalen Chief Investment Officers (CIOs) schätzen die Lage ein und erläutern, was für die Anleger jetzt wichtig ist.

» Weiterlesen