Generali Investments Meldungen im Überblick (Artikel 41 bis 60 von 72)

Generali Investments erklärt seine Wachstumsziele: Sachwerte, ESG und Expansion

Die Generali Gruppe hat ihren strategischen Dreijahresplan vorgestellt, in dem das Asset Management durch Generali Investments eine der wichtigsten Säulen für das künftige Wachstum darstellt. In einer Zeit, in der die Zinssätze fast bei null liegen, ist der Sektor von großer strategischer Bedeutung... 16.12.2021 / » Weiterlesen

Meilenstein: Generali Global Infrastructure mit 6 Milliarden Euro an Zuflüssen

Generali Global Infrastructure (GGI) hat fast 6 Milliarden Euro an Vermögen von institutionellen Anlegern erhalten (Stand: 30. Oktober 2021). Der Spezialist für Infrastruktur Investments wurde 2018 von den drei Gesellschaftern Philippe Benaroya, Alban de La Selle und Gilles Lengaigne gegründet, als... 07.12.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments Ökonom: Fed lenkt ein, aber die EZB folgt nicht

Die Inflation hat ihren Höchststand erreicht. Dr. Martin Wolburg, Senior Economist bei Generali Investments kommentiert die unterschiedlichen Ansichten der Fed und der EZB im Hinblick auf die EZB-Sitzung am 16. Dezember. 06.12.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments Strategien: Omicron-Variante als neues Risiko für Anleihemärkte

Laut Elisa Belgacem, Anleihe-Strategieberaterin bei Generali Investments, steht der Anleihemarkt aufgrund der neuen Virusvariante Omicron stark unter Druck: 30.11.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments Ökonom: Chinas Immobiliensektor bleibt ein Sorgenkind

Der Immobiliensektor in China bleibt angeschlagen. Christoph Siepmann, Senior Economist bei Generali Investments, blickt auf die Konjunkturentwicklungen des Landes: 23.11.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments Ökonom: „Die Angst vor der Inflation schlägt wieder zu”

Genau zu dem Zeitpunkt, da die Federal Reserve (Fed) die Sorge um einen verfrühten Zinsanstieg dämpft, überraschen uns die hohen Inflationswerte für Oktober. Die Fed hält an ihrem Mantra fest: Man muss sich auf die unvollständige Erholung des Arbeitsmarktes konzentrieren. Paolo Zanghieri, Senior Eco... 17.11.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments: Die Zentralbanken wehren sich gegen Zinsen

Die weltweiten Notenbanken verfolgen aktuell keine einheitliche Strategie. Thomas Hempell, Head of Macro & Market Research bei Generali Investments, kommentiert die Entwicklungen wie folgt: 11.11.2021 / » Weiterlesen

Tapering beginnt, aber Fed erhöht noch nicht den Leitzins

Wie allgemein erwartet, wird die Fed noch vor Ende des Monats mit der Reduzierung der Anleihekäufe beginnen. Die Nettokäufe werden im Juni 2022 enden. Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments, fasst die wichtigsten Ergebnisse zusammen: 04.11.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments erwartet von der FOMC-Sitzung Starttermin des Tapering

Laut Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments, wird die Fed auf der November-Sitzung den Beginn des Tapering ankündigen und Hinweise zum Tempo geben. Der schwierigere Teil wird die Einschätzung sein, wie vorübergehend die hohe Inflation ist und was dies für den Zeitpunkt der ersten... 02.11.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments Ökonom: EZB sieht der Inflation entspannt entgegen

Auf der gestrigen Sitzung änderte der EZB-Rat wie erwartet seinen geldpolitischen Kurs nicht. Laut Martin Wolburg, Senior Economist bei Generali Investments, ist die Kernaussage der EZB weiterhin, dass die höhere Inflation nur vorrübergehend ist: „Immerhin räumt die EZB ein, dass die Abschwächung de... 29.10.2021 / » Weiterlesen

Inflationssorgen: Generali Investments Ökonom sieht EZB in der Zwickmühle

Für Martin Wolburg, Senior Economist bei Generali Investments steht fest: Die Europäische Zentralbank (EZB) befindet sich in einer Zwickmühle. Sie muss die Inflationssorgen der Märkte zerstreuen und zeigen, dass Sie das Heft in der Hand hat. 27.10.2021 / » Weiterlesen

Zu aggressive Marktpreise für künftige EZB-Erhöhungen

Seit August haben die Finanzmärkte das künftige Leitzinsniveau der Europäischen Zentralbank (EZB) auf Sicht von drei Jahren um rund 40 Basispunkte nach oben korrigiert. Inzwischen wird eine Anhebung des Zinssatzes über 0,0 Prozent vom Markt eingepreist. 27.10.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments: Energiekrise ist das größte Risiko in diesem Winter

Die Sorge über die Energieknappheit wird größer. Laut dem Research-Team von Generali Investments spielen vorübergehende Faktoren wie die Dürre in Lateinamerika, die Überschwemmungen in China und die Windstille in Europa eine große Rolle. 21.10.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments: US Q3-Berichtssaison – zurück zur Normalität

Die gerade begonnene US-Berichtssaison wird nach den positiven Übertreibungen der letzten fünf Quartale im Hinblick auf das Wachstum wieder zur Normalität zurückkehren. Die Aktien-Strategen von Generali Investments, Michele Morganti und Vladimir Oleinikov, erläutern drei Gründe dafür: 19.10.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments: Investment Grade-Credit bleibt stark

Der Investment Grade-Kreditmarkt (IG) hat sich in der jüngst volatilen Phase als äußerst widerstandsfähig erwiesen. Das Research-Team von Generali Investments ist davon überzeugt, dass dies bis zum Jahresende so bleiben wird. 13.10.2021 / » Weiterlesen

The Spotlight | Ist es an der Zeit, sich defensiv zu positionieren?

Ist es an der Zeit, sich defensiv zu positionieren? - Interview mit Dr. Thomas Hempell, Head of Macro and Market Research bei Generali Investments 12.10.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments zu fiskalischen Impulsen: Die Krücken fallen weg!

In ihrem aktuellen Ausblick für das vierte Quartal rechnet Generali Investments damit, dass die massive politische Unterstützung, welche die Weltwirtschaft in den letzten 18 Monaten erfuhr, nun ein Ende hat. Für die Experten des Research Teams steht fest: Es ist an der Zeit die Krücken loszulassen! 05.10.2021 / » Weiterlesen

Pro-europäische Kräfte im deutschen Parlament gestärkt

Die Bundestagswahl am Sonntag ergab einen knappen Vorsprung der SPD vor der abstürzenden CDU/CSU. Doch beide Spitzenkandidaten, Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Armin Laschet (CDU/CSU), beanspruchen ein Mandat zur Führung einer neuen Regierung. 27.09.2021 / » Weiterlesen

Evergrande ist nicht Chinas Lehman-Moment

Evergrande hat am Donnerstag, 23. September, eine Kuponzahlung für USD-Anleihen verpasst. Der chinesische Immobilienkonzern hat nun eine 30-tägige Frist, um die fälligen Beträge zu zahlen, andernfalls wird die verpasste Kuponzahlung einen technischen Ausfall der Offshore-Schuldtitel auslösen. Das Re... 27.09.2021 / » Weiterlesen

Generali Investments: Die US-Notenbank FED signalisiert Tapering

Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments, zur US-Marktsituation nach der gestrigen Sitzung der Federal Reserve (Fed): 23.09.2021 / » Weiterlesen
1 2 3 4