Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Europa Wachstumsaktien

ISIN: IE0004766675

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Comgest Growth Europe EUR Acc (IE0004766675) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Europe Large-Cap Growth Equity" (Europa Wachstumsaktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 15.05.2000 (19,89 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Comgest Asset Management Intl Ltd" administriert - als Fondsberater fungiert die "Comgest Asset Management Intl Ltd".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Com... EUR Acc EUR 829,41
10 weitere Tranchen
Com...ixed Inc EUR 1,46
Com...UR I Acc EUR 1.806,23
Com...ixed Inc EUR 4,65
Com...UR I Inc EUR 244,77
Com... EUR Inc EUR 362,36
Com...UR R Acc EUR 24,55
Com...UR Z Acc EUR 140,98
Com...UR Z Inc EUR 26,18
Com...SD I Acc USD 3,85
Com... I H Acc USD 4,93
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 3.449,37 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 10 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 29.02.2020
Aktuelle Comgest Meldungen » zum Comgest NewsCenter
Arnaud Cosserat, CEO und CIO von Comgest

Comgest bei Lipper Fund Awards für Europa- und Japan-Strategien ausgezeichnet

Nachdem die internationale Fondsboutique Comgest bereits in den Vorjahren bei den Refinitiv Lipper Fund Awards mehrfach ausgezeichnet wurde, setzt sich die Erfolgsserie der Gesellschaft auch in diesem Jahr fort. 2019 wurde Comgest mit neun Preisen für die DACH-Region bedacht. In diesem Jahr wurde die herausragende Performance der Europa- und Japan-Strategien mit nunmehr zwölf Auszeichnungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz belohnt.

13.03.2020 08:34 Uhr / » Weiterlesen

Dieter Wimmer, Leiter Sales Österreich, Comgest

Comgest beim Österreichischen Fondpreis 2020 für Europa-Strategie ausgezeichnet

Die unabhängige internationale Fondsgesellschaft Comgest ist beim diesjährigen Österreichischen Fondspreis im Rahmen des FONDS professionell Kongresses in Wien in der Kategorie „Aktienfonds Europa“ ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend für die Prämierung des betreffenden Fonds Comgest Growth Europe Smaller Companies (ISIN: IE0004766014) waren dessen „herausragende“ Anlageergebnisse.

06.03.2020 07:20 Uhr / » Weiterlesen

Arnaud Cosserat, CEO und CIO von Comgest

Comgest blickt auf ein Jahr mit starker Performance und Kapitalzuflüssen zurück

Starke Performance & Nettomittelzuflüsse: Comgest blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Die Nettozuflüsse für den Konzern erreichten im vergangenen Jahr 1 Mrd. Euro - per Ende 2019 beläuft sich das AuM auf insgesamt 33 Mrd. Euro. Insgesamt sechs Comgest-Strategien können dank diversifizierter Kapitalzuflüsse nun ein verwaltetes Vermögensvolumen von über 1 Mrd. Euro vorweisen.

13.02.2020 09:35 Uhr / » Weiterlesen

Jasmine Kang, Fondsmanagerin des Comgest Growth China

Comgest-Fondsmanagerin Kang: "Shenzhen und Shanghai sind nicht mehr aufzuhalten"

Am kommenden Samstag zelebrieren Chinesen in aller Welt ihr traditionelles Neujahrsfest. Der Brauch, das neue Jahr mit mehrtägigen Feierlichkeiten willkommen zu heißen, soll Glück und Wohlstand bringen. Zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht waren die Götter dem Land in den letzten Jahren gnädig gestimmt. Der Handelskonflikt mit den USA hat gezeigt, dass China sich zu einer modernen Dienstleistungs- und Konsumgesellschaft gewandelt hat. Zudem ist das Wachstumsmodell Chinas nachhaltiger geworden. Die Öffnung der Börsen von Shenzhen und Shanghai geht rasant voran. Das Potenzial für den Finanzplatz China ist langfristig enorm. Doch als bottom-up Investor darf man sich vom starken Wachstum und den verbesserten Rahmenbedingungen nicht blenden lassen. Ausdauer, Geduld und eine vernünftige Governance sind in China besonders wichtig, um langfristig im richtigen Boot zu sitzen. Denn gerade nach dem hervorragenden Börsenjahr 2019 ist es fahrlässig, den breiten Markt zu kaufen. Starke Selektion ist im Jahr der Ratte mehr denn je gefragt.

22.01.2020 13:12 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 29.02.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Comgest Growth Europe EUR Acc -4,30% +15,94% +33,60% +36,66%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -6,20% +9,98% +17,00% +18,84%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Comgest Growth Europe EUR Acc +10,14% +6,45% +5,35%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,28% +3,40% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 29.02.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Comgest Growth Europe EUR Acc 0,92 0,81 0,40
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,34 0,40 0,15
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Comgest Growth Europe EUR Acc +11,14% +11,70% +12,20%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +12,45% +11,93% +12,53%

AXA IM Stratege Iggo: Leugnung, Panik, Hoffnung

"Wir durchlaufen verschiedene Phasen einer weltweiten sozialen und wirtschaftlichen Katastrophe. Aus der Leugnung der Gefahr im Februar wurde Panik im März. Jetzt reagieren die Märkte auf die massive politische Reaktion. Es gibt Hoffnung, dass eine echte Katastrophe vermieden werden kann", schreibt Chris Iggo, CIO Core Investments, AXA Investment Managers (AXA IM), in einem aktuellen Marktkommentar.

» Weiterlesen

Columbia Threadneedle: Risikoappetit ist gestiegen, mit Fokus auf Investmentgrade-Anleihen

Angesichts der jüngsten Marktentwicklungen steigt der Risikoappetit der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments. „Wenn alles so bleibt, wie es ist, werden wir die Risikopositionen im Portfolio erhöhen“, schreibt Toby Nangle, Globaler Leiter Asset Allokation bei Columbia Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar. „Denn wir denken, dass dieses Risiko auf Sicht der kommenden zwölf bis 18 Monate überdurchschnittliche Renditen bringen wird.“

» Weiterlesen

Natixis IM Strategin: Zu früh für Einstieg am Aktienmarkt

Die Aktienmärkte haben die Schäden der Corona-Pandemie bereits zu einem großen Teil eingepreist. Die Bewertungen haben quer durch die Bank erheblich nachgegeben. Dennoch erscheint der Wiedereinstieg in den Aktienmarkt für Esty Dwek, Head of Global Strategy bei Natixis Investment Managers, zum gegenwärtigen Zeitpunkt verfrüht.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 29.02.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com