Natixis International Funds (Lux) I - Harris Associates Global Equity Fund

Natixis Investment Managers S.A.

Globale Value-Aktien

ISIN: LU0648000940

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Harris Associates Global Eq R/A SGD (LU0648000940) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Large-Cap Value Equity" (Globale Value-Aktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 26.04.2013 (9,76 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Natixis Investment Managers S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "Harris Associates L.P.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Har... R/A SGD SGD 1,22
29 weitere Tranchen
Har... I/A GBP GBP 0,45
Har... I/D USD USD 1,32
Har... C/A USD USD 1,96
Har... F/A USD USD 0,07
Har...-N/A EUR EUR 0,10
Har...N1/A EUR EUR 11,54
Har...-R/A EUR EUR 15,51
Har...RE/A EUR EUR 2,11
Har... I/A EUR EUR 9,87
Har... I/A USD USD 57,35
Har... N/A USD USD 2,86
Har...N1 A EUR EUR 48,38
Har... P/A SGD SGD 36,34
Har... R/A EUR EUR 79,93
Har... R/A GBP GBP 0,29
Har... R/A USD USD 16,86
Har... R/D USD USD 0,80
Har...RE/A EUR EUR 0,02
Har...RE/A USD USD 26,72
Har... S/A EUR EUR 36,65
Har... S/A GBP GBP 17,90
Har... S/A USD USD 374,75
Har... S/D USD USD 1,00
Har...S1/A EUR EUR 8,69
Har...S1/A USD USD 116,59
Har... N/A EUR EUR 48,63
Har...N1/C USD USD 7,21
Har...S1/A GBP GBP 369,48
Har...S1/D GBP GBP 41,81
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 1.336,41 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 9 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2022
Aktuelle Natixis Investment Managers Meldungen » zum Natixis Investment Managers NewsCenter
Thomas Planell, Portfoliomanager bei der französischen Investmentgesellschaft DNCA

DNCA Experte Planell: Baldige geldpolitische Wende nicht realistisch

Wunderglaube oder Illusion – aber keinesfalls realistisch sind für Thomas Planell, Portfoliomanager bei der französischen Investmentgesellschaft DNCA, die Hoffnungen auf eine baldige geldpolitische Wende. Trotz vieler guter Nachrichten, zuletzt vom Arbeitsmarkt, hinge über all den optimistischen Szenarien ein Damoklesschwert, das offenbar auch die Notenbanken besorge: Könnte eine westliche Wirtschaft, die sich widerstandsfähiger zeigt als erwartet, und ein chinesisches Wachstum von über 5 % im Jahr 2023 eine Rückkehr der Überhitzung auslösen, gegen die die Zentralbanken seit über einem Jahr ankämpfen?

26.01.2023 17:42 Uhr / » Weiterlesen

Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management

Ostrum Stratege Botte: Noch absorbieren die Märkte die rekordhohen Anleiheemissionen...

Im Vorgriff auf die morgen vom „Bureau of Economic Analysis“ zu veröffentlichende Schätzung für das Wachstum der US-Wirtschaft im vierten Quartal 2022 erwartet Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management, dass das US-Bruttoinlandsprodukt schwächer gewachsen ist, als der Markt derzeit annimmt. Vor diesem Hintergrund spiegelten die kürzlichen Gewinnmitnahmen an den Aktienmärkten das Ausmaß der überzogenen Rallye in den ersten drei Wochen des Jahres wider.

25.01.2023 10:00 Uhr / » Weiterlesen

Eric Deram, geschäftsführender Gesellschafter von Flexstone Partners

Natixis IM-Tochter Flexstone Partners: Private Equity Bewertungen werden 2023 sinken

„Private Equity erzielt in Zeiten von Volatilität und einem Rückgang des Fundraisings eine deutlich bessere Performance“, sagt Eric Deram, geschäftsführender Gesellschafter von Flexstone Partners, der auf Co-Investitionen mit mittelgroßen Private Equity Fonds und Secondaries spezialisierten Tochtergesellschaft von Natixis IM. Trotzdem fällt sein Ausblick für 2023 im Vergleich zum starken Vorjahr eher zurückhaltend aus.

19.01.2023 07:45 Uhr / » Weiterlesen

Foto von John Cameron auf Unsplash

Natixis IM Tochter DNCA: Ölpreis dürfte steigen

Nach Ansicht von Thomas Planell, Portfoliomanager bei der zu Natixis IM gehörenden Investmentgesellschaft DNCA ist es zu früh, den Sieg über die Inflation auszurufen. Dies gelte umso mehr, als das Energierisiko und damit steigende Rohstoffpreise auf kurze Sicht nicht völlig ausgeschlossen werden könnten.

18.01.2023 08:02 Uhr / » Weiterlesen

e-fundresearch / Natixis Investment Managers

Virtueller Jahresauftakt mit Professor Robert Shiller und Hussam Masri

Patrick Sobotta und sein Team von Natixis Investment Managers in Frankfurt laden Sie recht herzlich ein, die Prognosen der Experten Professor Robert J. Shiller, Nobel Prize 2013, Yale University und Hussam Masri, Head of Private Banking & Wealth Management, DekaBank Deutsche Girozentrale für das kommende Jahr am 2. Februar 2023 um 15:30 Uhr exklusiv anzuhören. Beide Referenten geben einen tiefen Einblick in die Erwartungen für die wirtschaftliche Landschaft.

17.01.2023 16:00 Uhr / » Weiterlesen

Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management

Ostrum Stratege Botte: Entspannung an Inflationsfront wohl nur vorübergehend

Für „transitory“ hält Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management, die derzeit zu beobachtenden disinflationären Tendenzen. In seinem aktuellen „MyStratWeekly“ weist er darauf hin, dass der Rückgang der Inflation in den USA vor allem auf die Energiepreise zurückzuführen sei, die Preise für Dienstleistungen hingegen im Jahresvergleich um über 7 Prozent gestiegen seien.

17.01.2023 10:09 Uhr / » Weiterlesen

Christophe Lanne, Chief Administration Officer für Asset & Wealth Management und Fabrice Chemouny, Head of Asia Pacific, Natixis Investment Management

2 Beförderungen: Natixis IM erweitert Führungsteam

Natixis Investment Managers erweitert das Führungsteam und gibt die folgenden Ernennungen mit Wirkung zum 1. März 2023 bekannt: Fabrice Chemouny wird zum Leiter des internationalen Vertriebs bei Natixis Investment Managers ernannt und in dieser Rolle für die Märkte Europa, Naher Osten & Afrika sowie Asien-Pazifik und Lateinamerika verantwortlich zeichnen.

17.01.2023 10:08 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2022
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Harris Associates Global Eq R/A SGD -13,13% -13,13% +8,24% +17,55%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -12,22% -12,22% +3,92% +10,89%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Harris Associates Global Eq R/A SGD +2,68% +3,29% +6,72%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,25% +2,02% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2022
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Harris Associates Global Eq R/A SGD negativ 0,00 negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Harris Associates Global Eq R/A SGD +20,48% +25,13% +22,09%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,35% +20,77% +18,47%

Exklusiv: Das war die Sustainable Finance Konferenz in Wien (inkl. Fotogalerie)

Unter dem Motto "Shaping the Future" haben Dragonfly Finance und die CFA Society Austria am 25. Januar zur Sustainable Finance Konferenz in die PwC Zentrale in den Wiener DC Tower geladen. Hoch über den Dächern Wiens teilten ESG Experten Zugänge zum Thema Nachhaltigkeit und tauschten Perspektiven aus verschiedenen Branchen und Marktsegmenten aus. e-fundresearch.com war für Sie als exklusiver Medienpartner vor Ort und versorgt Sie mit spannenden Einblicken, Fotos und Videos des Events.

» Weiterlesen

Happy Birthday! Der DJE – Dividende & Substanz feiert 20-jähriges Jubiläum

Der Aktienfonds DJE – Dividende & Substanz feiert am 27. Januar sein 20-jähriges Jubiläum. Seit Auflage hat der Fonds mit einem aktuellen Fondsvolumen von 1,37 Milliarden Euro (Stand: 20.1.2023) einen beeindruckenden Wertzuwachs von 458 Prozent erwirtschaftet (I-Tranche, Stand: 20.1.2023). Zum Vergleich: Der Weltindex MSCI World Net Total Return EUR erreichte im gleichen Zeitraum einen Gesamtwertzuwachs von lediglich 425 Prozent. Der Vergleichsindex MSCI World High Dividend Net Total Return EUR erreichte sogar nur 351%.

» Weiterlesen

Ein Jahr Regnan Sustainable Water and Waste Fund: Investoren setzen auf neue Ideen bei Wasser- und Abfall

Alles Gute zum Geburtstag für alle Anleger des Water and Waste Funds: Ein Jahr nach der Auflegung des nachhaltigen Fonds wächst das Potenzial der Wasser- und Abfallwirtschaft weiter. Es wird immer deutlicher, dass es keine Wirtschaft ohne Wasser und keine nachhaltige Wirtschaft ohne Abfallwirtschaft gibt. Die Anleger des inzwischen auf 200 Millionen US-Dollar gewachsenen Fonds können sich über eine Performance im obersten Zehntel des Sektors freuen.

» Weiterlesen

DNCA Experte Planell: Baldige geldpolitische Wende nicht realistisch

Wunderglaube oder Illusion – aber keinesfalls realistisch sind für Thomas Planell, Portfoliomanager bei der französischen Investmentgesellschaft DNCA, die Hoffnungen auf eine baldige geldpolitische Wende. Trotz vieler guter Nachrichten, zuletzt vom Arbeitsmarkt, hinge über all den optimistischen Szenarien ein Damoklesschwert, das offenbar auch die Notenbanken besorge: Könnte eine westliche Wirtschaft, die sich widerstandsfähiger zeigt als erwartet, und ein chinesisches Wachstum von über 5 % im Jahr 2023 eine Rückkehr der Überhitzung auslösen, gegen die die Zentralbanken seit über einem Jahr ankämpfen?

» Weiterlesen

Unter der Lupe: Wie konnten sich Faktorstrategien 2022 behaupten?

Durch die beherrschenden Themen Inflation, Zentralbank- und Geopolitik wurden Investoren vor Herausforderungen gestellt. Vor diesem Hintergrund analysieren wir im aktuellen Equity Insights Artikel die Performance bekannter Faktor-Strategien. Besonderer Augenmerk liegt hierbei auf die Hintergründe der jeweiligen Wert­entwicklung näher einzugehen, denn bei fehlender ganzheitlicher Risikokontrolle im Rahmen der Portfoliokonstruktion ergaben sich einige Überraschungen. Im Fokus stehen hierbei die fünf allseits bekannten Faktoren Value, Quality, Size, Low Risk und Momentum.

» Weiterlesen

Das Risiko für einen höheren Endzinssatz ist gestiegen

Sowohl die weichen als auch die harten Konjunkturindikatoren der Eurozone haben seit November positiv überrascht. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass im schlimmsten Fall nur eine kurzlebige, seichte Rezession bevorsteht. Wir können sogar nicht gänzlich ausschließen, dass eine Rezession ganz vermieden wird. Deutschland etwa überraschte mit einem flachen BIP-Wachstum für das vierte Quartal (Q4).

» Weiterlesen

Union Investment Experte: Schwellenländer-Anleihen sind besser als ihr Ruf

Anleihen aus Schwellenländern gelten als problembehaftet und krisenanfällig. Doch damit wird man ihnen nicht gerecht. Wir haben uns mit den sieben wichtigsten Irrtümern zu dieser speziellen Anlageklasse auseinandergesetzt. Das Ergebnis: Aus unserer Sicht ist die Attraktivität von Hartwährungsanleihen aus Schwellenländern für risikofähige Anleger deutlich gestiegen. Auswahl und Anlagehorizont entscheiden über den Erfolg

» Weiterlesen