Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Flossbach von Storch - Multi Asset - Growth

Flossbach von Storch Invest S.A.

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim FvS - Multi Asset - Growth IT (LU1245471138) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Aggressive Allocation - Global" (EUR Aggressive Mischfonds - Global) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 13.07.2015 (4,55 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Flossbach von Storch Invest S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "Flossbach von Storch AG".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
FvS...rowth IT EUR 46,66
5 weitere Tranchen
FvS...Growth H EUR 0,93
FvS...rowth HT EUR 2,36
FvS...Growth I EUR 529,61
FvS...Growth R EUR 128,01
FvS...rowth RT EUR 6,20
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 714,82 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 4 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2019
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Pexels
PGIM Investments

Jennison Associates Marktausblick | Geringere Rezessionsgefahr und stabileres Umfeld für Unternehmensinvestitionen

"2020 dürfte sich die Aufmerksamkeit der Anleger vor allem auf die politische Entwicklung und die US-Wahlen richten. Im laufenden Präsidentschaftswahlkampf werden verschiedene politische und regulatorische Reformvorschläge präsentiert, wobei der Gesundheits-, der Technologie- und der Finanzsektor im Mittelpunkt stehen", heißt es im aktuellen Marktausblick von Jennison Associates, dem fundamentalen Aktien-Manager von PGIM Investments.

28.01.2020 08:41 Uhr / » Weiterlesen

Pexels
Janus Henderson Investors

Janus Henderson Bond-Manager Mulliner: Warum 2020 ein Jahr der zwei Hälften wird

Andrew Mulliner, Portfolio Manager im Global Bonds Team von Janus Henderson Investors, vertritt die Ansicht, dass sich 2020 als ein „Jahr der zwei Hälften“ erweisen wird, mit positiven Aussichten insbesondere für den späteren Verlauf des Jahres. Mulliner warnt aber auch davor, dass attraktive Gelegenheiten angesichts der Abwärtsrisiken, wie einer erneuten Eskalation der Handelskriege und der Unsicherheit bei den US-Wahlen, schwieriger zu realisieren sein könnten.

15.01.2020 12:00 Uhr / » Weiterlesen

nasir1164 - Fotolia
Eaton Vance

Eaton Vance zur Lage der Schwellenländer

Für die Rentenmärkte der Schwellenländer (EMD) war 2019 ein gutes Jahr, die Kurse sind seit Jahresbeginn deutlich gestiegen. Dennoch sieht Eaton Vance aus mehreren Gründen noch immer Potenzial: Die Fundamentaldaten vieler Länder verbessern sich, in vielen Marktsegmenten findet Eaton Vance weiterhin attraktive Bewertungen und auch das wirtschaftliche Umfeld ist positiv.

08.01.2020 11:19 Uhr / » Weiterlesen

Elizabeth Gillam, Head of EU Government Relations and Public Policy, Invesco
Invesco

Invesco-Publikation | Warum Versicherer den Fokus auf Kapitalschutz, Diversifikation und alternative Anlagen legen sollten

Angesichts des aktuell unsicheren Marktausblicks sollten sich Versicherer bei ihren Kapitalmarktaktivitäten darauf konzentrieren, sich durch Kapitalschutz und Diversifikation gegen Abwärtsrisiken abzusichern, schreiben die Investmentexperten von Invesco in der zweiten Ausgabe ihrer vierteljährlichen Publikation Insurer Investment Management Insights. Neben einer Analyse der verschiedenen Anlageklassen im Kontext bestehender Portfolioallokationen beleuchten sie den Makroausblick und die Auswirkungen aktueller regulatorischer Entwicklungen auf die Versicherungsindustrie.

22.01.2020 15:42 Uhr / » Weiterlesen

Bálint Vágvölgyi, Senior Fixed Income Portfolio Manager, Aegon Asset Management
Aegon Asset Management

Asset-Backed Securities – Prognose für 2020

ABS (Asset Backed Securities) sind ein wichtiges Finanzierungsinstrument von größeren Unternehmen, vor allem im Bankensektor. In seinem Outlook 2020 erklärt Bálint Vágvölgyi, Senior Fixed Income Portfolio Manager bei Aegon Asset Management, der Mutter von Kames Capital, die prognostizierbare Entwicklung von ABS vor dem Hintergrund von Politik und Regulierung. „Wir glauben, dass technische Faktoren, insbesondere die lockere Geldpolitik der großen Zentralbanken und die daraus resultierende Suche nach Rendite, der Hauptantrieb für die Spreadentwicklung bleiben werden“, sagt er. So erwartet er einen leichten Anstieg der ABS-Neuemissionen von 104 Mrd Euro im Jahr 2019 auf etwa 105 Mrd Euro im Jahr 2020.

22.01.2020 11:30 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
FvS - Multi Asset - Growth IT +21,80% +21,80% +21,76% +40,59%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +19,83% +19,83% +19,41% +33,85%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
FvS - Multi Asset - Growth IT +6,78% +7,05% +6,44%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,04% +5,93% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2019
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
FvS - Multi Asset - Growth IT 2,38 0,97 0,47
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 1,75 0,71 0,32
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
FvS - Multi Asset - Growth IT +7,48% +7,39% +9,34%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +9,02% +9,20% +10,28%

Event-Driven-Strategien bleiben 2020 attraktiv

Ereignisorientierte Strategien (Event Driven) bleiben auch im Jahr 2020 eine attraktive Lösung, um im an­dauernden Niedrigzinsumfeld akti­en­markt­ähnliche Renditen bei anleihen­­ähnlichem Risikoprofil zu erwirt­schaften und die Zinsabhängigkeit von Portfolios deutlich zu ver­ringern. Die Ertrags­perspektiven für die nächsten Monate sind sehr gut. So hält der Boom am Markt für Fusionen und Übernahmen (M&A) an: Unternehmen sowie Private-Equity-Gesellschaften ver­fügen über Bar­geld­reserven in Rekordhöhe und aktivistische Aktionäre treiben strukturelle Veränder­ungen in Unter­­­nehmen mit hoher Dynamik voran. Dieses Umfeld bietet attraktive An­lage­chancen für Event-Driven-Fonds und ermöglicht Investoren eine relativ hohe, marktunabhängige Rendite.

» Weiterlesen

Jennison Associates Marktausblick | Geringere Rezessionsgefahr und stabileres Umfeld für Unternehmensinvestitionen

"2020 dürfte sich die Aufmerksamkeit der Anleger vor allem auf die politische Entwicklung und die US-Wahlen richten. Im laufenden Präsidentschaftswahlkampf werden verschiedene politische und regulatorische Reformvorschläge präsentiert, wobei der Gesundheits-, der Technologie- und der Finanzsektor im Mittelpunkt stehen", heißt es im aktuellen Marktausblick von Jennison Associates, dem fundamentalen Aktien-Manager von PGIM Investments.

» Weiterlesen

Vertriebsprofi von AllianzGI: Investec AM verstärkt das deutsche Vertriebsteam

Investec Asset Management verstärkt das siebenköpfige deutsche Vertriebsteam durch Sebastian Höck. Als neuer Vertriebsdirektor verantwortet er von Frankfurt aus dem Ausbau der Beziehungen von Investec AM zu Key Accounts – einschließlich Vermögensverwaltern, Banken und Fondsplattformen – in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus wird er eng mit dem Global Financial Institutions Team von Investec AM zusammenarbeiten, um die globale Kooperation mit diesen Kunden voranzutreiben.

» Weiterlesen

2020: Neues Jahrzehnt – bahnbrechende Innovationen?

Die Geburt eines neuen Jahrzehnts bringt oft Hype und Hoffnung gleichermaßen. Nirgendwo wird dies deutlicher als in der aktuellen Mode für die Industrie 4.0, einem Überbegriff für neue Technologien, die durch Fortschritte in den Bereichen Computer, Material und Automatisierung ermöglicht werden. Quantencomputer, selbstfahrende LKW-Flotten, intelligente Drohnenlieferungen und das Ende der Wirtschaftlichkeit fossiler – und das nur für den Anfang.

» Weiterlesen

ESG-Rezepte für Staatsanleihen

Wirtschaftswachstum und die nachhaltige Ausrichtung von Nationen stehen in direktem Zusammenhang. Deshalb sind bei der Auswahl von Staatsanleihen ESG-Kriterien zu beachten. So lassen sich Risiken ausschliessen und realistische Einschätzungen zur künftigen Rendite treffen. | Ein Gastbeitrag von Ricardo Adrogué, Head of Global Sovereign Debt & Currencies bei Barings:

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com