Algebris UCITS Funds plc - Algebris Financial Credit Fund

Algebris (UK) Limited

EUR Nachranganleihen

ISIN: IE00BD71WK08

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Algebris Financial Credit C EUR Acc (IE00BD71WK08) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Subordinated Bond" (EUR Nachranganleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 06.02.2020 (2,98 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Algebris (UK) Limited" administriert - als Fondsberater fungiert die "Algebris (UK) Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Alg... EUR Acc EUR 55,82
51 weitere Tranchen
Alg... CHF Acc CHF 10,64
Alg... GBP Acc GBP 22,12
Alg...BP H Inc GBP 9,42
Alg... USD Inc USD 94,81
Alg... AUD Acc AUD 2,18
Alg... CHF Acc CHF 34,28
Alg... EUR Acc EUR 2.894,28
Alg... EUR Inc EUR 589,26
Alg... GBP Acc GBP 56,42
Alg... HKD Acc HKD 26,36
Alg... JPY Acc JPY 7,03
Alg... SGD Acc SGD 1,84
Alg... USD Acc USD 231,80
Alg... CHF Inc CHF 12,01
Alg... GBP Inc GBP 130,22
Alg... SGD Inc SGD 8,38
Alg... USD Inc USD 123,61
Alg... EUR Acc EUR 63,19
Alg... GBP Acc GBP 0,27
Alg... AUD Acc AUD 0,16
Alg... CHF Acc CHF 10,29
Alg... EUR Acc EUR 1.183,21
Alg... GBP Acc GBP 11,04
Alg... SGD Acc SGD 0,97
Alg... USD Acc USD 218,71
Alg...UD H Inc AUD 0,14
Alg... CHF Inc CHF 3,26
Alg... EUR Inc EUR 838,63
Alg... GBP Inc GBP 16,99
Alg... HKD Inc HKD 0,21
Alg... SGD Inc SGD 13,94
Alg... USD Inc USD 269,04
Alg... CHF Acc CHF 1,25
Alg... EUR Acc EUR 63,01
Alg... GBP Acc GBP 5,17
Alg... SGD Acc SGD 0,84
Alg... USD Acc USD 110,06
Alg... AUD Inc AUD 1,81
Alg... CHF Inc CHF 0,21
Alg... EUR Inc EUR 34,15
Alg... GBP Inc GBP 5,78
Alg... SGD Inc SGD 11,60
Alg... USD Inc USD 204,05
Alg... EUR Inc EUR 67,66
Alg... CHF Acc CHF 42,86
Alg... EUR Acc EUR 132,39
Alg... GBP Acc GBP 16,91
Alg... USD Acc USD 126,07
Alg... EUR Inc EUR 9,93
Alg... GBP Inc GBP 355,97
Alg... USD Inc USD 37,45
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 8.314,29 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 9 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2022
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Herwig Wolf, Head of Institutional Business & Andreas Auer, Neuzugang im Institutional Business Team & Harald Holzer, Chief Investment Officer und Vorstandsmitglied, Kathrein Privatbank
Kathrein Privatbank

Kathrein Privatbank verstärkt Institutional Business Team mit erfahrenem Finanzprofi

Die Kathrein Privatbank verstärkt ihr Institutional Business Team seit Jänner 2023 mit Andreas Auer. Der studierte Volkswirt und zertifizierte CIIA (Certified International Investment Analyst) hält überdies einen MBA-Abschluss in International Management and Communications. Er startete seine berufliche Laufbahn 2005 bei der damaligen RZB (Raiffeisen Zentralbank Österreich) im Research.

24.01.2023 15:20 Uhr / » Weiterlesen

Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management
Natixis Investment Managers

Ostrum Stratege Botte: Noch absorbieren die Märkte die rekordhohen Anleiheemissionen...

Im Vorgriff auf die morgen vom „Bureau of Economic Analysis“ zu veröffentlichende Schätzung für das Wachstum der US-Wirtschaft im vierten Quartal 2022 erwartet Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management, dass das US-Bruttoinlandsprodukt schwächer gewachsen ist, als der Markt derzeit annimmt. Vor diesem Hintergrund spiegelten die kürzlichen Gewinnmitnahmen an den Aktienmärkten das Ausmaß der überzogenen Rallye in den ersten drei Wochen des Jahres wider.

25.01.2023 10:00 Uhr / » Weiterlesen

Robert Schramm-Fuchs, Portfolio Manager, Janus Henderson Investors
Janus Henderson Investors

Inflationszahlen der Eurozone: Wächst die Rezessionsgefahr?

Die europäische Verbraucherpreisinflation (VPI) blieb mit gerundeten 9,2 % im Jahresvergleich gegenüber dem Vormonat unverändert und entsprach damit den Erwartungen. Die Veränderung gegenüber dem Vormonat fiel mit -0,4 % etwas besser aus als vom Konsens erwartet. Natürlich ist die tatsächliche Inflationsrate immer noch weit von der Zielvorgabe der Europäischen Zentralbank (EZB) von 2 % entfernt, obwohl eine Reihe von Faktoren, insbesondere die drastisch gesunkenen Öl- und Gaspreise, Druck auf die Gesamtinflationsrate ausüben.

18.01.2023 14:24 Uhr / » Weiterlesen

William Blair Investment Management
William Blair Investment Management

China: Die Wiedereröffnung sollte das Wachstum wieder ankurbeln

Nach einem für chinesische Verhältnisse blutarmen Wachstumsjahr erwarten wir für 2023 eine allmähliche Erholung der chinesischen Wirtschaftstätigkeit. Die Regierung hat ihre Null-COVID-Politik aufgegeben und sich wieder dem Wachstum zugewandt. Diese Öffnung in Verbindung mit einem günstigen Inflationsumfeld, das den politischen Entscheidungsträgern Chinas Spielraum für eine Erhöhung der Stimulierungsmaßnahmen lässt, ist unserer Meinung nach ein Grund für Optimismus im Jahr 2023. Allerdings trüben wichtige politische Fragen und geopolitische Risiken die Aussichten.

24.01.2023 10:17 Uhr / » Weiterlesen

Matthias Kunze, Head of Distribution, Assenagon Asset Management
Assenagon Asset Management

3 Jahre Assenagon Alpha Premium: 3 Jahre in Folge eine "weiße Weste"

Die Schwankungen der vergangenen drei Jahre haben traditionelle Short-Volatilitäts-Strategien auf die Probe gestellt. Mit dem Assenagon Alpha Premium hat Assenagon Asset Management am 10. Dezember 2019 eine innovative Volatilitätsprämienstrategie lanciert, die ihr 3-jähriges Bestehen feiert und 2020, 2021 sowie 2022 positiv abschneiden konnte.

13.12.2022 18:00 Uhr / » Weiterlesen

KEPLER FONDS
KEPLER FONDS

KEPLER Börsenminute mit Josef Falzberger

Mit der KEPLER-FONDS Börsenminute informieren wir Sie über Aktualitäten an den Finanzmärkten. In der neuesten Ausgabe informiert Josef Falzberger vom KEPLER Asset Allokation Team zu den aktuellen Marktentwicklungen.

18.01.2023 08:45 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2022
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Algebris Financial Credit C EUR Acc -11,26% -11,26% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -12,53% -12,53% -7,42% -3,18%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Algebris Financial Credit C EUR Acc N/A N/A +0,03%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -2,58% -0,69% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2022
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Algebris Financial Credit C EUR Acc negativ N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Algebris Financial Credit C EUR Acc +12,71% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +10,91% +11,33% +9,28%

Union Investment Experte: Schwellenländer-Anleihen sind besser als ihr Ruf

Anleihen aus Schwellenländern gelten als problembehaftet und krisenanfällig. Doch damit wird man ihnen nicht gerecht. Wir haben uns mit den sieben wichtigsten Irrtümern zu dieser speziellen Anlageklasse auseinandergesetzt. Das Ergebnis: Aus unserer Sicht ist die Attraktivität von Hartwährungsanleihen aus Schwellenländern für risikofähige Anleger deutlich gestiegen. Auswahl und Anlagehorizont entscheiden über den Erfolg

» Weiterlesen

Invesco legt Sustainable Global Income Fund auf

Invesco, einer der weltweit führenden Asset Manager, hat heute die Auflegung des Invesco Sustainable Global Income Fund bekanntgegeben. Der Fonds bietet Anlegern ein auf regelmäßige Erträge und Kapitalwachstum ausgerichtetes Investment, mit dem sie den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft unterstützen können. Der Fonds investiert in Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und globale Aktien.

» Weiterlesen

Steigender Ifo Index: Eyb & Wallwitz Chefvolkswirt warnt vor zu viel Euphorie

Die Stimmung der deutschen Unternehmen hat sich im Januar weiter verbessert. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg den vierten Monat in Folge, um 1,6 auf 90,2 Punkte. Auf dem aktuellen Niveau signalisieren die Daten in etwa eine Stagnation der Wirtschaftsleistung im ersten Quartal. Der derzeitige Konjunkturoptimismus für Europa scheint dennoch überzogen, meint Dr. Johannes Mayr, Chefvolkswirt bei Eyb & Wallwitz.

» Weiterlesen

Aegon AM Fondsmanager Hanson: Historisch attraktiver High Yield-Einstiegspunkt?

Angesichts der zu Beginn des Jahres 2023 vorherrschenden wirtschaftlichen Unsicherheiten bieten Hochzinsanleihen nach wie vor einen historisch gesehen attraktiven Einstiegspunkt in die Anlageklasse. In den vergangenen 10 Jahren gab es nur sehr wenige Möglichkeiten, mit einer Rendite von über 8 % in den Markt einzusteigen. Historisch gesehen führten Investitionen bei Renditen von über 8 % zu überdurchschnittlichen Gesamtrenditen.

» Weiterlesen

Credit Suisse Asset Management ernennt Leiterin Active Ownership

Credit Suisse Asset Management hat Christine Chow per 1. April 2023 zur Leiterin Active Ownership und zum Managing Director ernannt. Sie wird in London arbeiten und an Jeroen Bos, globaler Leiter Sustainable Investing, rapportieren. Zuvor war sie bei HSBC Asset Management tätig und verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit.

» Weiterlesen