Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Was erwartet Fondsanleger im Kapitalmarktjahr 2021? Von Aktien bis Zinsen, von Allianz Global Investors bis William Blair Investment Management. e-fundresearch.com hat Ihnen in einem neuen Fokus-Channel alle Marktausblicke unterschiedlichster Gesellschaften und Experten übersichtlich aufbereitet:

Marktausblick Updates direkt in Ihr Postfach

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

e-fundresearch.com NewsCenter

Quantitative Easing: Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter?

Für viele Zentralbanken ist die quantitative Lockerung (Quantitative Easing, QE) mittlerweile das Instrument der Wahl zur Verbesserung der Liquiditätssituation und um die Welt aus dem Teufelskreis der Deflation zu befreien. Gautam Khanna, Senior Portfolio Manager bei Insight Investment, stellt hier die Frage: Steuern wir auf endlose geldpolitische Interventionen zu?

» Weiterlesen

Anleihen-Ausblick von AB: 2021 bewähren sich Schwellenländeranleihen, verbriefte US-Aktiva und europäische Nachranganleihen

Brexit, US-Wahlen und Warten auf einen Covid-19-Impfstoff haben Anleger im vergangenen Jahr hinter sich gelassen – doch Aufatmen ist verfrüht, warnen Scott DiMaggio und Gershon Distenfeld, Co-Heads Fixed Income beim Asset Manager AllianceBernstein (AB). „Die Verteilung der Impfstoffe muss der wesentlich ansteckenderen Variante des Virus zuvorkommen, Lockdowns dürften uns noch lange begleiten, die Wirtschaft benötigt weiterhin nachhaltige monetäre und fiskalische Unterstützung und das zweite US-Fiskalpaket könnte nicht nur zu spät kommen, sondern auch zu gering ausfallen“, so die Experten. Was Anleiheanleger erwartet und wie sie sich 2021 positionieren sollten, lesen Sie untenstehend (Auszüge):

» Weiterlesen

Österreichisches Finanzmedium kürt Comgest zur besten Fondsgesellschaft

Nachdem sich die unabhängige internationale Fondsboutique Comgest kürzlich bei den Scope Investment Awards 2021 in Frankfurt am Main zum siebten Mal in Folge als bester Aktienfondsmanager in Österreich, Deutschland und der Schweiz durchsetzen konnte, wird die Erfolgsserie nun einmal mehr fortgeführt. Im Rahmen des diesjährigen „Goldenen Rankings“ des österreichischen Finanzmediums Börsianer ist Comgest erstmals als beste Fondsgesellschaft ausgezeichnet worden. Der Stock Picker konnte mit einem Gesamt-Score von 71,63 Punkten 56 hochkarätige Konkurrenten aus dem In- und Ausland hinter sich lassen. Mit dem Erklimmen des obersten Platzes rückte Comgest gleich um neun Plätze gegenüber 2019 vor.

» Weiterlesen

DWS Chart der Woche: Von Sparsamkeit wenig zu merken

„Sparst Du in der Zeit, so hast Du in der Not“. Diese Verhaltensregel bekommen viele Kinder von Eltern und Großeltern schon in jungen Lebensjahren vermittelt. Diese Regel gilt nicht nur für den Taschengeldhaushalt, sondern auch für öffentliche Finanzen. Die zeigen meist eine gute Korrelation zwischen Konjunkturzyklus und der Lage der Staatshaushalte. In guten Zeiten ist das Steueraufkommen hoch und staatliche Zuschüsse an die Sozialsysteme niedrig. Umgekehrt ist es in einer Rezession. Dieser Zusammenhang war über Jahrzehnte stabil, wie in unserem „Chart der Woche“ aus dem Vergleich des US-Budgetsaldos mit der Arbeitslosenquote hervorgeht.

» Weiterlesen

Die neue Normalität: ESG-Investing im Jahr 2021

In einem Jahr, das von der COVID-19-Pandemie dominiert wurde, haben sich Regierungen und Unternehmen erneut auf die Notwendigkeit konzentriert, den Klimawandel und andere Nachhaltigkeitsherausforderungen anzugehen. Viele Investoren integrieren ihrerseits ESG- und Klimaüberlegungen in ihre Portfolios, um auf die veränderten Einstellungen und Vorschriften zu reagieren. Wo führt uns das hin? Lesen Sie hier unsere fünf ESG-Themen für 2021 und warum wir ESG als neue Normalität sehen.

» Weiterlesen

Politikwechsel in den USA stärkt Markt für nachhaltige Finanzanlagen

Der bevorstehende Machtwechsel in Washington beeinflusst den internationalen Markt für nachhaltige Finanzanlagen positiv. Das geht aus einer Analyse von Union Investment hervor. Dabei verleiht der Sieg der US-Demokraten bei der Stichwahl in Georgia um zwei Senatssitze dem globalen Kampf gegen den Klimawandel deutlich mehr Schubkraft. „Die knappen Mehrheiten in Senat und Repräsentantenhaus eröffnen dem neuen US-Präsidenten Joe Biden größeren Spielraum, um seine Agenda umzusetzen“, sagt Dr. Henrik Pontzen, Leiter ESG bei Union Investment. „Präsident Biden kann die US-Klimapolitik vom Kopf auf die Füße stellen.“

» Weiterlesen

Aktuelle Peronalmeldungen » Alle anzeigen
Carsten Herwig, neuer Vetriebsdirektor bei Janus Henderson Investors
Janus Henderson Investors

Janus Henderson erweitert Vertrieb in Deutschland

Die globale Vermögensverwaltungsgesellschaft Janus Henderson Investors erweitert mit Carsten Herwig ihr deutsches Vertriebsteam ab sofort um einen weiteren Vertriebsdirektor. Mit der neu geschaffenen Position soll der erhöhten Produktnachfrage aus dem Private Banking Rechnung getragen werden. Herwig berichtet an Daniela Brogt, Head of Sales Germany & Austria, und ist im Frankfurter Büro des global agierenden Asset Managers tätig.

18.01.2021 10:48 Uhr / » Weiterlesen

Erik Fuckerider, Manager Insurance & ESG Related Clients bei Invesco
Invesco

Invesco Deutschland setzt Ausbau des Versicherungsbereichs fort

Invesco Deutschland baut sein Vermögensverwaltungsgeschäft für deutsche Versicherungskunden weiter aus. Jüngster Neuzugang im Versicherungsteam in Deutschland ist Erik Fuckerider, der das Team als Manager Insurance & ESG Related Clients unterstützen wird, er wird dabei für die Betreuung der bestehenden Kunden und den Aufbau neuer Kundenbeziehungen verantwortlich sein.

18.01.2021 07:34 Uhr / » Weiterlesen

Sandra Hofer ist mit Wirkung zum 1. Januar 2021 in die Geschäftsführung der Union Investment Austria GmbH berufen worden
Union Investment

Sandra Hofer ist neue Geschäftsführerin der Union Investment Austria GmbH

Sandra Hofer ist mit Wirkung zum 1. Januar 2021 in die Geschäftsführung der Union Investment Austria GmbH berufen worden. Hofer leitet seit November 2015 das institutionelle Geschäft in Österreich und verantwortet die Akquisition und Betreuung von institutionellen Kunden, die Vertriebssteuerung sowie die Konzeption von maßgeschneiderten Anlegerlösungen.

14.01.2021 11:42 Uhr / » Weiterlesen

Arne Tölsner, neuer Head of Distribution Germany von Allianz Global Investors (AllianzGI)
Allianz Global Investors

Arne Tölsner wird Leiter Vertrieb Deutschland

Arne Tölsner verantwortet seit 1. Januar 2021 das gesamte Geschäft mit institutionellen und Privatkunden in Deutschland. Als Head of Distribution Germany von Allianz Global Investors (AllianzGI) berichtet er an Barbara Rupf Bee, Head of EMEA. Zusätzlich bleibt er weiterhin für den institutionellen Vertrieb in Österreich und der Schweiz zuständig.

13.01.2021 15:18 Uhr / » Weiterlesen

Caroline Gibert, Managing Director & Head of ESG bei Flexstone Partners
Natixis Investment Managers

Caroline Gibert verantwortet ESG bei Flexstone Partners

Flexstone Partners, ein auf weltweite Private Equity Investments im Small und -Midcap-Bereich spezialisierter Asset Manager, hat Caroline Gibert mit der Leitung seiner ESG- Aktivitäten betraut. In dieser Funktion entwickelt Gibert die ESG-Strategie sowohl für das Unternehmen als auch für dessen Investmentportfolios weiter. Bereits 2014 hat Flexstone Partners die Principles for Responsible Investment (PRI) unterzeichnet.

11.01.2021 07:30 Uhr / » Weiterlesen

Christiane Flehberger, Leitung Institutionelles Kundengeschäft der Raiffeisen KAG
Raiffeisen Capital Management

Raiffeisen KAG: Christiane Flehberger übernimmt Bereich Institutionelles Geschäft

Mit 1. Jänner 2021 hat Christiane Flehberger die Leitung des Institutionellen Geschäfts der Raiffeisen KAG von A. Michael Spiss übernommen, der dem Unternehmen weiterhin in beratender Tätigkeit als „Financial Advisor“ zur Verfügung stehen und mit 31. Dezember 2021 – nach 32 Jahren in der Raiffeisen Bankengruppe – in den Ruhestand treten wird.

07.01.2021 08:10 Uhr / » Weiterlesen

Mark Versey, der neue Chief Executive Officer von Aviva Investors
Aviva Investors

Aviva Investors ernennt neuen CEO

Der britische Versicherer Aviva ernennt Mark Versey zum neuen Chief Executive Officer von Aviva Investors. Dies entspricht einem weiteren wichtigen Schritt bei der Umsetzung von Avivas neuer Unternehmensstrategie. Versey war bis dato Chief Investment Officer, Real Assets, bei Aviva Investors. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung übernimmt Versey seine neue Rolle mit sofortiger Wirkung, tritt dem Group Executive Committee von Aviva bei und berichtet an Aviva Group CEO Amanda Blanc.

05.01.2021 14:01 Uhr / » Weiterlesen

« 1 2 3

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com